Nachrichten aus Dransdorf | GA-Bonn

Unfall in Dransdorf

48-Jähriger übersah Rollerfahrer - 3000 Euro Sachschaden

DRANSDORF. Ein 48-Jähriger hat bereits am Freitag (28.3.) gegen 16.35 Uhr auf der Justus-von-Liebig-Straße in Bonn-Dransdorf beim Abbiegen mit seinem Pkw einen Rollerfahrer übersehen und ist mit ihm zusammengestoßen. mehr...

Wetter

Ein Sommertag im März

Ist die Sonnenmilch schon griffbereit? Bei Temperaturen von bis zu 23 Grad war das am Donnerstag durchaus angebracht. Viel Sonne, wenig Wolken, da erstrahlte auch die Dransdorfer Burg in vollem Glanz. mehr...

Reperaturcafé in Dransdorf

Stadtteilverein eröffnet neues Projekt für Handwerk und Integration

DRANSDORF. Stühle reparieren, Socken stopfen oder einen Knopf annähen - im neuen "Reparaturcafé" in Dransdorf können sich Männer und Frauen aus dem Stadtteil von nun an einmal in der Woche im Handwerken probieren. "Es ist doch schön zu sehen, dass man nicht immer alles neu kaufen muss, sondern etwas selber reparieren oder herstellen kann", sagte Ulla Baumgärtner vom Deutschen Kinderschutzbund Bonn. mehr...

Stadtteilverein Dransdorf

Reise in die Welt der "Flötengeschichten"

DRANSDORF. Wenn der Protagonist des Märchens "Die Prinzessin und der Schweinejunge" auf seiner Flöte spielt, dann ist das so schön, dass sogar seine Schweine zu tanzen beginnen. mehr...

Biologische Station

Hotel für handzahme Mauerbienen auf dem Dransdorfer Berg

DRANSDORF. Kaum scheinen die ersten Sonnenstrahlen auf das Bienenhotel der Biologischen Station auf dem Dransdorfer Berg, fängt bei den Mauerbienen die Paarungszeit an. "Die Männchen schlüpfen einige Tage früher, im Moment haben wir hier noch keine Weibchen", sagt der wissenschaftliche Mitarbeiter Matthias Schindler, zu dessen Schwerpunkten Bienen gehören. Die Männchen sind übrigens echte Gentlemen: Sie warten geduldig vor den Ausgängen, bis die Damen herauskommen. mehr...

Stadtgärtnerei

Gutachter: Gelände nicht bebauen

DRANSDORF. Die Wohnungsknappheit ist in Bonn an allen Ecken zu spüren, und es müsste dringend gebaut werden. Doch auch zehn Jahre nach Schließung der Stadtgärtnerei Auf dem Dransdorfer Berg ist immer noch unklar, ob dieses Gelände für eine Bebauung genutzt wird und wenn ja, wie viel des 28 Hektar großen Geländes dafür in Frage kommt. mehr...

Federnrupfen in Dransdorf

Regentschaft der Narren ist vorbei

DRANSDORF. Jetzt ist die Session vorüber, und für das Dransdorfer Prinzenpaar Helmut I. und Christiane I. sowie für Kinderprinzessin Mirela I. die Regentschaft. Beim traditionellen Federrupfen am Dienstagabend wurden Prinz Helmut die prächtigen Federn von seiner Narrenkappe genommen. mehr...

Zoch in Dransdorf

"Fahrschüler" halten Zug auf

DRANSDORF. Was ist los, wenn ein schlanker Schlumpf strammen Schrittes gen Dransdorf geht und die Parkplätze an der Justus-von-Liebig-Straße an einem Samstag so voll sind wie an einem Werktag? Karneval! mehr...

Diebstahl in Dransdorf

"Sträflinge" bestehlen Taxifahrer

ALFTER/DRANSDORF. Die Polizei Bonn fahndet nach fünf jungen Männern. Sie stehen im Verdacht, in der Nacht zum Sonntag (2. März 2014) in Bonn-Dransdorf einen Taxifahrer bestohlen zu haben. mehr...

Privates Hilfsprojekt

Inga Baldus will Schüler in Ecuador das Studium ermöglichen

DRANSDORF. Als Inga Baldus (22) vor einem Jahr ein Freiwilliges Soziales Jahr im Regenwald von Ecuador absolvierte und den einheimischen Kindern und Jugendlichen Computerunterricht gab, lernte sie Clemente Wisum (21) kennen. Der junge Mann vom Volk der Shuar am Amazonas entpuppte sich als ihr bester Schüler und wollte studieren. Doch dafür hatte er kein Geld. mehr...

Kinderkarneval in Dransdorf

Tanzgarde begeistert mit viel Kamelle

DRANSDORF. Die Kinderprinzengarde der Großen Dransdorfer Karnevals-Gesellschaft (GDKG) war beim Kamelle werfen alles andere als geizig gewesen. Die Süßigkeiten regneten auf die Dransdorfer Kinder nur so herab. mehr...

Dransdorf/Endenich

Bushaltestelle "Nordbahnhof" kommt zusätzlich

DRANSDORF/ENDENICH. Das Programm der Umgestaltung zu behindertengerechten Buskaps geht trotz Sparzwängen weiter. Auf dem Hügel ging es für Autofahrer langsamer voran als gewöhnlich. Denn in den vergangenen Tagen hat die Stadt die Bushaltestelle "Am Propsthof" in Fahrtrichtung Dransdorf umgebaut, wofür eine Fahrspur gesperrt wurde. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+