Nachrichten aus Bonn-Zentrum | GA-Bonn

"After-School-Party" in Bonn

Lautstärke auf 80 Dezibel begrenzt

BONN. Die "After-School-Party" an Weiberfastnacht auf dem Münsterplatz macht - nachdem es sie fast nicht gegeben hätte - wieder von sich reden. "Aus Angst vor Lärmklagen will die Stadt Bonn sie auf Zimmerlautstärke setzen lassen", hieß es gestern etwa bei Twitter. mehr...

Urteil in Bonn

Mann zündelte in einer Nacht an 16 Stellen

BONN. Bis zuletzt beteuerte er seine Unschuld, doch die Indizien sprachen gegen den 53-Jährigen: Für eine Serie von Bränden in der Bonner Innenstadt in der Nacht auf den 13. Mai 2014 wurde er am Montag vom Landgericht zu drei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt. mehr...

Bauarbeiten in Bonn

Alter Zoll verschwindet hinter Bretterzaun

BONN. Der Alte Zoll gleicht nun wirklich einer Festung, und das nicht nur mit seiner massiven Wand an der Rheinseite. Gestern begannen mit dem Aufstellen eines Bretterzauns die Bauarbeiten. mehr...

Fällung von Ginkgobäumen

Kampf dem Gestank

BONN. Niemand ist perfekt. Auch ein Ginkgo nicht. Der Baum ist prächtig anzuschauen, wächst gut und macht mit seinem frischen Grün richtig was her. Wenn da nur nicht die abartig stinkenden Früchte der weiblichen Ginkgos wären. mehr...

Urteil in Bonn

Amtsgericht weist Klage auf Beschneidung als verspätet ab

BONN. Seit Jahren schon sitzen Mitarbeiter des Caritas-Verbands bei der Familienberatung selbst bei strahlendem Sonnenschein im Dunkeln, weil eine ausufernde Eibe in Nachbars Garten ihnen jedes Licht nimmt. mehr...

Rockerbande "United Tribuns"

Bonner Kripo nimmt fünf Männer fest

BONN. Nach eigenen Angaben hat die Bonner Kriminalpolizei fünf Männer der Rockergruppierung "United Tribuns/Chapter Troisdorf" festgenommen. Darüber hinaus stellten die Beamten auch Rockerkutten, Schlagwerkzeuge, Messer, Bargeld und Handys sicher. mehr...

Unterschriftenaktion

Gegen Sparkurs bei OGS und Deutschem Museum

BONN. Mit Trillerpfeifen, Megafonen und Sprechchören haben Erwachsene, Jugendliche und Kinder am Mittwochabend vor der Ratssitzung im Stadthaus Oberbürgermeister Nimptsch empfangen. mehr...

Besuch von Erzbischof Woelki

Der Kardinal bekennt sich zu Bonn

BONN. Die tiefe Verbundenheit zwischen der Domstadt und der Bundesstadt sowie zwischen dem Erzbistum und dem Stadtdekanat waren gestern Abend für mehrere hundert Menschen deutlich spürbar. mehr...

Naujoks-Prozess

110.000 Euro für ehemaligen SGB-Chef

BONN. Der Stadtrat hat am Mittwochabend einstimmig das Kapitel um den ehemaligen Gebäudemanager Friedhelm Naujoks beendet. Die Fraktionen stimmten dem Auflösungsvertrag zu, den die Stadtverwaltung mit dem 63-jährigen Ingenieur ausgehandelt hatte. mehr...

Arbeitsbedingungen und Missstände in Altenheimen

Einfach öfter mal Nein sagen

BONN. Überstunden, Hektik und wenig Bezug zu den Bewohnern: Die Arbeit der Pfleger in einem Seniorenheim ist hart, voller Stress und dabei noch schlecht bezahlt. mehr...

Interview mit Sozialpädagogen Claus Fussek

"Ein Pflegeheim ohne Mängel kann es nicht geben"

Oftmals ist von einem Pflegenotstand die Rede. Doch wer ist eigentlich schuld an der Misere in der Pflege? Sozialpädagoge Claus Fussek hofft, dass Pflegekräfte selbst stärker den Finger in die Wunde legen. Mit ihm sprachen Lisa Inhoffen und Richard Bongartz. mehr...

Bonner Hauptbahnhof

Sanierung nun doch ab Herbst

BONN. "Geht doch", kommentierte am Mittwoch Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch für die Stadt die Nachricht, dass die Sanierung des Bonner Hauptbahnhofs nun doch in diesem Jahr in Angriff genommen wird. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8 9 10   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+