Nachrichten aus Bonn-Zentrum | GA-Bonn

Ausländische Studenten in Bonn

Attraktiv, gut organisiert, günstig

BONN. Deutschland wird für Studierende als Einwanderungsland immer attraktiver. Mittlerweile sind mehr als 300.000 Menschen aus dem Ausland an deutschen Hochschulen eingeschrieben. Doch die Wohnungssuche ist ein großes Problem. mehr...

Firmen in Bonner Innenstadt

Kult und Butlers bleiben in der Wenzelgasse

BONN. Während Butlers und Kult bleiben, hat das Schreibwarengeschäft J.F. Carthaus geschlossen. Das Ladenlokal ist leer geräumt, dunkle Sichtblenden verwehren den Blick durchs Fenster. Das Schreibwarengeschäft J.F. Carthaus hat geschlossen. Geblieben sind nur die Firmenlogos an der Fassade und drei weiße Plakate. mehr...

Einbruch in Bonn

Täter hebelten Küchenfenster am Rheinufer auf

BONN. Nach Angaben der Polizei gab es am späten Samstagabend einen Einbruch im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses am "Erzbergerufer". mehr...

Stadtverwaltung gefällt das neue Zelt nicht

Ein "Skateway" für die Eisbahn

BONN. Wieder gibt es Irritationen um das Zelt. Der Bahnbetreiber schließt einen Weggang aus Bonn nicht aus. mehr...

Selbstgeißelung sorgt für Aufsehen

Schiiten ziehen im Trauermarsch durch die Innenstadt

BONN. Mit ihrer Selbstgeißelung zu Ehren von Imam Ali erregen die Männer, die aus ganz Europa anreisten, Aufsehen bei den Passanten. mehr...

Partyschiff in Bonn

Lärmdiskussion in Bonn geht weiter

BONN. Der Streit um Lärm in Bonn ist um eine Episode reicher: Bei der After-Job-Party am Donnerstagabend auf dem Eventschiff MS Rheinenergie musste um 22 Uhr die Musik auf dem Oberdeck abgedreht werden - eine ganze Stunde früher als geplant. mehr...

Malaktion in Bonn

Der Busbahnhof wird bunter

BONN. Wer in der vergangenen Woche die Augen offen gehalten hat, dem ist es schon aufgefallen: Die Rampe vom Bonner Busbahnhof zur U-Bahn-Station ist bunter geworden. Dies ist das Ergebnis einer Malaktion, die jetzt von der Bürgerstiftung und dem Verein für Gefährdetenhilfe Bonn (VfG) initiiert wurde. mehr...

Stadtbibliothek zieht ins Haus der Bildung ein

Drei Kilometer Regale für 100.000 Bücher

BONN. Thomas Laws und seine Mitarbeiter schieben die schwer beladenen Rollcontainer schwitzend die kleine Rampe hinauf. "Endlich die Romane", freut sich Claudia Kittlaus. "Einen schöneren Anblick gibt es für eine Lektorin nicht", strahlt sie über das ganze Gesicht. mehr...

Verurteilung zu zwölf Jahren Haft

Cellist nimmt seine Strafe nun doch an

BONN. Der 54-jährige Cellist des Beethovenorchesters, den das Bonner Schwurgericht am 26. Juni wegen Totschlags an seiner Ehefrau Kate de Marcken zu zwölf Jahren Haft verurteilt hat, nimmt seine Strafe an. Wie gestern bekannt wurde, hat der Musiker die zunächst eingelegte Revision wieder zurückgenommen. mehr...

Partyschiff in Bonn

Lärmmotzkis beendeten AfterJobParty an Deck

BONN. Und wieder haben die Lärmmotzkis in Bonn zugeschlagen. Diesmal war die AfterJobParty von Radio Bonn/Rhein-Sieg betroffen. Um Punkt 22 Uhr hieß es am Donnerstag: Musik aus auf dem Deck des Partyschiffs. mehr...

Bundestagsabgeordneten kritisieren Verlagerung der Arbeitsplätze

Koalition gegen Rutschbahneffekt

BONN. "Der Rutschbahneffekt zu Lasten Bonns geht weiter." Zu diesem Schluss kommen die drei Bonner Bundestagsabgeordneten Katja Dörner (Grüne), Ulrich Kelber (SPD) und Claudia Lücking-Michel (CDU) angesichts des aktuellen Stands der Verteilung der ministeriellen Arbeitsplätze in Bonn und Berlin. mehr...

Forschung um Nachtfalter löst Rätsel

Ein Schmetterling findet seine Familie

BONN/STUTTGART. Die Ausdauer der Wissenschaftler wurde belohnt: Nach jahrelangem Rätselraten um einen Nachtfalter haben Wissenschaftler mit Hilfe der Methoden der integrativen Taxonomie nun die neue Schmetterlingsfamilie Pseudobistonidae beschrieben. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+