Nachrichten aus Bonn-Zentrum | GA-Bonn

Flüchtlinge in Dransdorf

Herzliche Nachbarschaftshilfe

BONN. Fehma Mohamad ist verzweifelt. Seit 15 Jahren lebt sie in Deutschland, fünf davon in Bonn. 1988 wurde ihr Sohn Sabri geboren. Während die Syrerin nach ein paar Jahren ihre Heimat verließ, blieb der heute 27-jährige Sabri dort. mehr...

Baustelle Bahnhaltestelle Stadthaus

20 Nachtschichten mit Vollsperrung

BONN. Der Ausbau der Stadtbahn-Haltestelle Stadthaus schreitet nach Angaben der Stadt planmäßig voran. Kommende Woche beginnt eine weitere Bauphase: mehr...

Ten Brinke-Entwurf zum Bahnhofsvorplatz

Initiative und Städtebaubeirat uneins

BONN. Sehr viel weiter können Bürger und akademische Städteplaner mit ihrer Meinung nicht auseinanderliegen. Gerade hatte sich der Verein Pro Bahnhofsvorplatz, der seit zwölf Jahren für eine angemessene Lösung auf dem Bahnhofsvorplatz kämpft, geradezu euphorisch über den Ten Brinke-Entwurf für das Nordfeld ausgesprochen, da machte der Städtebau- und Gestaltungsbeirat am Mittwochabend wieder alle Hoffnungen der Bürger zunichte. mehr...

Ex-Freundin erhebt schwere Vorwürfe

Mutmaßlicher Vergewaltiger schweigt

BONN. Eine mehrjährige Haftstrafe droht einem 29 Jahre alten Bonner, der sich seit gestern wegen Vergewaltigung und gefährlicher Körperverletzung vor dem Landgericht verantworten muss. mehr...

Tordurchfahrt zum Bottlerplatz gesperrt

Gerüst am Haus der Bildung abgebaut

BONN. So langsam bekommt man einen Eindruck davon, wie das Haus der Bildung einmal aussehen wird. Denn seit Dienstag werden nun Gerüste an den Außenwänden abgebaut. An der Seite zum Windenbunker ist es seit gestern komplett verschwunden. Die gelbe Fassade ist gut zu sehen. mehr...

Suche nach Gebäudemanager

Bewerber zieht in letzter Sekunde zurück

BONN. Der Vertrag lag quasi unterschriftsreif auf dem Tisch, da machte der potenzielle neue Chef des Städtischen Gebäudemanagements (SGB) doch noch einen Rückzieher. Das bestätigte Stadtsprecherin Monika Hörig am Mittwoch auf GA-Nachfrage. mehr...

300 Besucher beim GA-Podium im LVR-Landesmuseum

Zwischen Zweifel und Begeisterung

BONN. "Mir fehlt die Begeisterung in der Stadt", klagte der Bonner Kultur- und Sportdezernent Martin Schumacher am Mittwochabend beim Festspielhaus-Podium des General-Anzeigers im LVR-Landesmuseum, einer Gesprächsrunde, die alles andere als unemotional und vor einem leidenschaftlich mitgehenden Publikum über dieses Bonner Zukunftsprojekt debattierte. mehr...

Autoeinbrüche in Bonn und Region

Airbag- und Navi-Diebstähle nehmen dramatisch zu

BONN. Sie sind nachts unterwegs, gehen blitzschnell vor, brechen Autotüren auf und bauen in kürzester Zeit fest eingebaute Navigationsgeräte oder Airbags aus. Allein in den vergangenen drei Monaten erbeuteten Unbekannte, die äußerst professionell vorgehen und kaum Spuren hinterlassen, zwischen Bornheim, Bonn und und Bad Honnef mehr als 80 Fahrerairbags und über 90 Navigationsgeräte mit einem Wert von mehreren Zehntausend Euro. mehr...

Fällarbeiten am Alten Zoll

Sechs Bäume bleiben stehen

BONN. Seit Dienstagmorgen wird die Kettensäge an den Kastanien angesetzt. Aber es werden nicht alle 27 Bäume gefällt, sechs auf der Seite zur Konviktstraße bleiben stehen. Bis Mittwochabend sollen die Arbeiten abgeschlossen sein, so Jörg Cremer von der beauftragten Baumpflegefirma aus Sankt Augustin mehr...

Beethovenhalle und Festspielhaus in Bonn

Komplettausbau viel teurer als angenommen

BONN. "Das Festspielhaus und die Sanierung der Beethovenhalle sind machbar", ist Stadtdirektor Wolfgang Fuchs überzeugt. Im Verwaltungsvorstand der Stadt Bonn bestehe da Einigkeit: Das Festspielhaus als neue Heimat der Beethovenhalle zu etablieren und die Beethovenhalle zu einer funktionierenden Mehrzweckhalle umzubauen sind aus seiner Sicht realistische Ziele - auch mit Blick auf das Beethovenjahr 2020. mehr...

Bonner Bahnhofsbombe

Durchsuchungen werfen Fragen auf

DÜSSELDORF. Hat es bei den ersten Ermittlungen gegen den mutmaßlichen Verursacher des Bombenanschlags vom Bonner Hauptbahnhof und seine drei Mitangeklagten womöglich mehr Unzulänglichkeiten gegeben, als bisher bekannt war? Die Zeugenaussagen eines bei der Durchsuchung beteiligten Polizeibeamten werfen zumindest Fragen auf. mehr...

GA-Livesteam

Beethoven-Festspielhaus: Podiumsdiskussion des General-Anzeigers im LVR-Museum

BONN. Es ist eines der umstrittensten Themen der Stadt: Soll in Bonn ein Beethoven-Festspielhaus gebaut werden? Welche Chancen, welche Risiken stecken in dem Millionen-Projekt? Wir sind live dabei... mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+