Nachrichten aus Bonn-Zentrum | GA-Bonn

Sparvorschläge der Evangelischen Landeskirche

Keine Garantie für das „Amos“

BONN. Die Leitung der Landeskirche hat am Montagabend Stellung zu ihren Sparvorschlägen bezogenn. Für viele Diskutanten im "Haus der Evangelischen Kirche" sind die Einschnitte vor allem bei der Bildung zu drastisch. mehr...

Nachfolge von Jürgen Nimptsch

Kelber: Oberbürgermeister ist eine "reizvolle Aufgabe"

BONN. Der Bundestagsabgeordnete Ulrich Kelber (SPD) hält den Job des Oberbürgermeisters für eine "reizvolle Aufgabe". Ob er sich um die Kandidatur für die Wahl 2015 bewerben will, ließ er am Montag bei einer Pressekonferenz offen. mehr...

Café Madame Negla in Bonn

Stadt wegen rosa Fassade in der Kritik

BONN. Scharfe Kritik am Verhalten der Stadt übt FDP-Ratsherr Achim Kansy hinsichtlich der angeordneten Entfernung der Fassadenbilder am Café Madame Negla in der Bonner Altstadt. mehr...

Friedensplatz in Bonn

"Klimatour für NRW" machte Station

BONN. Grüne, gelbe und rote Bälle wirbeln durch den Luftstrom der Wirbelbox: Mit diesem plastischen Beispiel verdeutlichte die Verbraucherzentrale NRW auf dem Friedensplatz das Farbschema der Energieeffizienzklassen auf Elektrogeräten. mehr...

Eckart von Hirschhausen

Comedian macht Gemeinschaftskrankenhaus zum "Singenden Krankenhaus"

BONN. Das Bonner Gemeinschaftskrankenhaus darf sich künftig "Singendes Krankenhaus" nennen. Der Mediziner und Comedian Eckart von Hirschhausen verlieh den Titel als Schirmherr des Vereins "Singende Krankenhäuser". Der Name wird an die Kliniken vergeben, die spezielle musiktherapeutische Angebote für ihre Patienten bereithalten. mehr...

Prozess in Bonn

Psychisch kranker 40-Jähriger griff in Bornheim Kollegen an

BORNHEIM/BONN. Der 6. März schien ein Tag wie jeder andere in dem Bornheimer Unternehmen zu sein, bis ein 40-jähriger Mitarbeiter grundlos und ohne Vorwarnung auf einen 57-jährigen Arbeitskollegen einstach und anschließend wie ein Häufchen Elend in sich zusammensackte. mehr...

Auftakt der "Fairen Woche"

Gutes Gefühl bei einer guten Tasse Kaffee

BONN. "Rundum fair" ist es am Samstagmorgen auf dem Münsterplatz zugegangen: Ein breites Bündnis von Initiativen und Vereinen hatte als Auftakt der "Fairen Woche" zu einem öffentlichen "fairen Frühstück" eingeladen. mehr...

Auf den Spuren der verlorenen Altstadt

Werkstatt Baukultur blickte auf 50er Jahre zurück

BONN. Wer heute nach der Bonner Altstadt fragt, wird in den meisten Fällen in die Gegend hinter dem Stadthaus geschickt. Die eigentliche alte Innenstadt von Bonn ist der Bereich zwischen Alter Zoll und Beethovenhalle am Rhein. I mehr...

Volkskrankheit Rheuma

Selbsthilfegruppen präsentierten sich beim Patiententag im Universitätsclub

BONN. Rheuma ist eine Volkskrankheit, ist Christina Göbbel überzeugt. Sie ist Mitglied in der Selbsthilfegruppe Bonn, die sie am Samstag beim Patiententag zum Thema Rheumatologie im Universitätsclub präsentierte. mehr...

Oberbürgermeisterkandidaten in Bonn

Kampf um das Rathaus

BONN. Die Kommunal- und Europawahl liegt keine vier Monate zurück, da rüsten sich die Parteien in Bonn wieder zum Wahlkampf. Am 13. September 2015 steht die Neuwahl des Oberbürgermeisters an. mehr...

Friedensplatz in Bonn

Straßenkunst für den Regenwald

BONN. Rund um einen der kleinen Ahornbäume am Friedensplatz ist der Boden aufgerissen, die Passanten blicken in einen Abgrund. Darin steht der Baumstamm ganz einsam in der Wüste, und auch das scheinbar nicht mehr lange. mehr...

"Geheime" OB-Gesprächsrunde

OB lobt "konstruktive Runde"

BONN. Der Streit um ein angebliches Geheimtreffen mit Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch (SPD), Stadtkämmerer Ludger Sander (CDU) und 15 geladenen Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Handel, Kultur, Kirche und Wissenschaft im Kanzlerbungalow ist offenbar verpufft. Am Freitag verschickte die Stadt Bonn sogar eine offizielle Presserklärung über Inhalt und Ergebnis der Gesprächsrunde. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+