Nachrichten aus Bonn-Castell | GA-Bonn

Karl-Simrock-Hauptschule und Marie-Kahle-Gesamtschule

Vertrag für eine Lernbiografie ohne Brüche

BONN. Arndt Hilse hat künftig ein Problem weniger. Der Leiter der Karl-Simrock-Hauptschule für Berufsförderung in Endenich schloss am Dienstag eine Kooperationsvereinbarung mit Sabine Kreutzer ab, seiner Amtskollegin von der vor sechs Jahren gegründeten Marie-Kahle-Gesamtschule. mehr...

Feuer in Castell

Öl bei Kochen führt zu Küchenbrand

BONN. In Castell ist es am Freitagabend im Welrichsweg zu einem Brand gekommen. Wie die Polizei vor Ort berichtete, bereitete sich eine 15-Jährige mit Öl ein Essen zu, als das Feuer ausbrach. mehr...

Polizei sucht Zeugen

Seniorin schwer verletzt zurückgelassen

BONN. Eine Seniorin ist mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gekommen. Vermutlich, so die Polizei, wurde sie von Fahrradfahrern gestoßen. mehr...

Buch der Marie-Kahle-Schule

Auf den Spuren von Marie Kahle

CASTELL. Schüler der Marie-Kahle-Schule gestalteten ein Buch über das Leben der Namenspatronin ihrer Schule. Mit dem Erlös wollen sie künftig weitere Bildbände über berühmte Bonner Persönlichkeiten machen. mehr...

Römerbad

Die Politik entdeckt Geld

BONN. Hopp oder topp? Wird es doch noch etwas mit dem Neubau des seit 2010 stillgelegten Kinderbeckens im Römerbad? Damit das Projekt nicht stirbt, hat die SPD einen Verfahrensvorschlag zur Finanzierung gemacht. mehr...

Marie-Kahle-Gesamtschule in Bonn

Schule hat jetzt einen Kiosk mit Fair-Trade-Produkten

BONN. Im Verkauf von Fair-Trade-Produkten sind die Schüler der Marie-Kahle-Gesamtschule bereits geübt: Seit Dezember klären die "Marie Kahle Fairies", eine aus neun Schülern verschiedener Jahrgangsstufen bestehende Projektgruppe, Mitschüler im Unterricht über den fairen Handel auf und verkaufen die unterschiedlichsten Produkte aus kontrolliertem Handel. Dieser Einsatz wurde am Donnerstag mit der Eröffnung des ersten Fair-Trade-Kiosks an der Marie-Kahle-Gesamtschule belohnt. mehr...

Christ-König-Kirche in Bonn

Turmspitze stürzt beinahe ab

BONN-CASTELL. "Es ist fast ein Wunder, dass das Kreuz nicht abgestürzt ist." Für Architekt Konrad Fischer war es eine große Überraschung, in welch schlechtem Zustand sich die Spitze der Christ-König-Kirche am Kaiser-Karl-Ring zeigte. Wie berichtet, wird dort derzeit der Turm saniert. mehr...

Trunkenheitsfahrt in Bonn-Castell

25-Jähriger fuhr mit 1,76 Promille

BONN. Ein junger Mann, der offenbar alkoholisiert war, fiel der Bonner Polizei am frühen Sonntagmorgen auf der Graurheindorfer Straße auf. mehr...

Parkplätze zeitweise nicht nutzbar

Stadt saniert Kanal am Rheindorfer Bach

CASTELL. Das Tiefbauamt der Stadt Bonn saniert ab Frühjahr 2015 den Hauptsammelkanal entlang des Rheindorfer Bachs im Stadtteil Castell im Abschnitt zwischen Kölnstraße und der A 565 auf einer Länge von rund 500 Metern. Das teilt die Stadt mit. mehr...

Polizei fahndet mit Foto

Auffälliges Lastendreirad in Castell gestohlen

CASTELL. Ein Lastendreirad im Wert von mehreren hundert Euro ist in der Nacht von Freitag auf Samstag in Castell gestohlen worden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die das Fahrrad gesehen haben. mehr...

Beschluss zu Festspielhaus

Asta-Vorstand fordert Ersatz für Studentenwohnheim

BONN. Der Allgemeine Studierendenausschuss (Asta) der Uni Bonn steht der Entscheidung des Stadtrats, ein Grundstück für ein Festspielhaus zur Verfügung zu stellen, kritisch gegenüber. mehr...

Drususstraße

Arbeiten für neues Studentenwohnheim haben begonnen

CASTELL. Firmitas, utilitas, venustas: Ohne Latein geht nicht viel, wenn man auf historischem Boden in Castell baut. Im ältesten Bonner Stadtteil errichtet das Studentenwerk Bonn an der Drususstraße ein neues Wohnheim mit 72 Appartements. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+