Nachrichten aus Bonn-Castell | GA-Bonn

A 565 Richtung Meckenheim

Brennendes Auto sorgte für Verkehrsprobleme auf der Nordbrücke

BONN. Auf der Nordbrücke in Bonn war zwischenzeitlich in Richtung Meckenheim nur eine Fahrbahn frei, nachdem dort am späten Nachmittag ein Auto brannte. mehr...

Seniorin bestohlen

Dieb hob hohen Geldbetrag ab

BONN-CASTELL. Ein kurzer Moment der Vergesslichkeit hatte im Juni weitreichende Folgen für eine ältere Dame aus Bonn-Castell. Als sie dort am 16. Juni in einem Lebensmittelgeschäft einkaufte, vergaß sie ihre Bankkarte versehentlich im Kartenlesegerät und sah sie so schnell nicht wieder. mehr...

Ein Hochsommertag im Römerbad

"Hier hast du einfach alles"

BONN. Bonns größtes Freibad punktet mit Zehn-Meter-Turm, Wellenbecken, 50-Meter-Sportbecken, großem Nichtschwimmerbecken und weitläufigen Liegewiesen am Rheinufer. mehr...

Wettkampf vom Club Bonn/Beuel

Ein Schachturnier unter freiem Himmel

BONN. 48 Menschen auf einem Sportturnier - und kein Ton ist zu hören: Da kann es sich eigentlich nur um ein Schachturnier handeln. Die meisten Spieler, die sich am Samstag in Bonn zum Wettkampf eingefunden hatten, sind alte Hasen, aber ein solches Turnier hatten die wenigsten bisher schon bestritten. Denn der Schachclub Bonn/Beuel richtete es unter freiem Himmel aus. mehr...

Animagic in der Beethovenhalle

Das Magic Girl und die Magier

BONN. Einige junge Frauen mit bunten Haaren und in knappen, farbenfrohen Outfits spazieren durch die Bonner Innenstadt, begleitet von einem jungen Mann mit einem überdimensionalen Schwert. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass die Animagic wieder in der Stadt weilt. Passant Andreas Stein mag diesen Anblick. "Dadurch verändert sich die Stadt und bekommt eine gewisse Leichtigkeit." mehr...

Messe in der Beethovenhalle

AnimagiC 2015: Manga-Fans treffen sich in Bonn

BONN. Auch in diesem Jahr treffen sich tausende Anime- und Manga-Fans in Bonn. Von Freitag bis Sonntag strömen wieder phantasievoll Kostümierte in die Beethovenhalle. mehr...

Renoviertes Geschäft des Vereins "Spenden und Sparen"

Günstig einkaufen für den guten Zweck

BONN. Im Lager von "Spenden und Sparen" herrschte rege Tätigkeit. Am Montag wird der gemeinnützige Laden an der Kölnstraße nach zweiwöchiger Renovierung wiedereröffnet. Marion Weber sortierte noch Hemden ein. mehr...

GA-Bilderrätsel

Schatztruhe für die rheinische Geschichte

BONN. Das weiß selbst der Neandertaler mit seinem knochigen Schädel, unkte ein Teilnehmer. Gesucht war tatsächlich das Glashaus des Neandertalers an der Colmantstraße. Hier zeigt das Landesmuseum nicht weniger als 300 000 Jahre Kulturgeschichte im Rheinland. mehr...

Überfall am Kaiser-Karl-Ring

Unbekannter raubt 19-Jährigem Mobiltelefon

BONN. Auf einem Gelände am Kaiser-Karl-Ring ist am Dienstagabend ein 19-Jähriger ausgeraubt worden. Der Täter drohte mit Schläge und forderte die Herausgabe des Mobiltelefons seines Opfers. mehr...

Siedlung Didinkirica

Ideen für die Zukunft des Quartiers

CASTELL. Die Geschwister Mette (8) und Lotte (5) wünschen sich, dass im Innern der neuen Siedlung "Didinkirica" genug Platz für Kinder bleibt. "Ist der Spielplatz dann immer noch da, wenn das alles neu gemacht wird?", fragen sie den Planer Herbert Elfers, der im Bürgerforum, das zur Öffentlichkeitsbeteiligung im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens gehört, Rede und Antwort steht. mehr...

Freibäder in Bonn

Unzufriedenheit beim Schwimm-Sparkurs

BONN. Das aktuelle Sparprogramm bringt Badegäste und Vereinsschwimmer gleichermaßen auf die Barrikaden. Aber auch Bäderamtsleiter Martin Herkt ist unzufrieden mit dem Sparkurs und den verkürzten Öffnungszeiten. mehr...

Aphasie-Regionalzentrum geht neue Wege in der Therapie

Ausstellung der besonderen Art

BONN. Es war eine Vernissage der ungewöhnlichen Art: Die Selbsthilfegruppe des Aphasie-Regionalzentrums Köln-Bonn stellte im Haus St. Agnes ihre Bilder vor, die sie sich an drei Wochenenden in einem Workshop im Arp-Museum Rolandseck mit Unterstützung der AOK und des Pflegewerks Bonn unter Leitung der Kunsttherapeutin und Künstlerin Ulla Hieronymi-Pinnock erarbeitet hatte. Das Motto lautete "Mit Kunst und Musik". Beides kam an diesem Tag nicht zu kurz. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+