Nachrichten aus dem Stadtbezirk Bonn | GA-Bonn

150 Teilnehmer

Demo zieht durch Bonns Innenstadt

BONN. Die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) verbieten, das PKK-Verbot aufheben und die deutsche Unterstützung für die "faschistische ukrainische Regierung" einstellen: Drei Forderungen der Teilnehmer einer Demonstration, die am Samstagabend durch die Innenstadt zogen. mehr...

Bonn Olé in der Rheinaue Bonn

Schlagerfans tanzen im Regen

BONN. 20.000 Besucher haben Spaß, und der Veranstalter schließt einen Fünfjahresvertrag ab. Die Texte von Scooter kennen die wenigsten, mitgrölen kann die Melodien fast jeder. Das macht die Techno-Band ("Hyper, Hyper") seit mehr als 20 Jahren erfolgreich und zum Stimmungshöhepunkt von Bonn Olé am Samstag in der Rheinaue. mehr...

Auf Baustelle in Auerberg

Kabel für im Wert von 12.000 Euro gestohlen

AUERBERG. Mitarbeiter der Großbaustelle "An der Josefshöhe" in Auerberg haben am Samstagmorgen festgestellt, dass offensichtlich Kabeldiebe auf dem Gelände, auf dem gerade sieben Mehrfamilienhäuser errichtet werden, am Werke waren. mehr...

Krönungsmahl im Kapitelsaal des Bonner Münsters

Schnauben und Schmatzen verboten

BONN. Die "Königliche Tafel zu Bonna" verhilft zu einer vergnüglichen Zeitreise in das Jahr 1314. Großes steht an in der Stadt, sogar noch nie Dagewesenes: Friedrich der Schöne wird zum König gekrönt, und zwar nicht, wie üblich, in Aachen, sondern im schönen Bonna! mehr...

Elefantenrennen in Graurheindorf

Hippies, Conchitas und Alm-Zenzis auf dem Rhein

GRAURHEINDORF. 26 Teams nahmen beim 12. Stiftungsfest des Wassersportvereins Blau-Weiß Bonn am Elefantenrennen teil. Am Montag gibt es den Gebrannten. mehr...

Sachbeschädigung in Ippendorf

Mann beschädigt mindestens 17 Fahrzeuge

BONN-IPPENDORF. Ein 23-jähriger Mann hat am frühen Samstagmorgen mindestens 17 Fahrzeuge in Ippendorf beschädigt. Dabei ist ein Sachschaden von rund 15.000 Euro entstanden. mehr...

Adresse für junge Künstler

"Bonner Schule" muss schließen

BONN. Das Gebäude an der Friedrichstraße wird abgerissen. Junge Künstler feiern eine Abschlussparty. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Kabeldiebe in Bonn-Auerberg

Unbekannte stehlen Kabelmaterial im Wert von 12.000 Euro

BONN-AUERBERG. Bislang noch unbekannte Täter haben am Samstagmorgen Kabelmaterial von einer Großbaustelle in Bonn-Auerberg erbeutet. Der Wert des Materials beläuft sich auf mindestens 12.000 Euro. mehr...

Christ-König-Kirche in Bonn

Turmspitze stürzt beinahe ab

BONN-CASTELL. "Es ist fast ein Wunder, dass das Kreuz nicht abgestürzt ist." Für Architekt Konrad Fischer war es eine große Überraschung, in welch schlechtem Zustand sich die Spitze der Christ-König-Kirche am Kaiser-Karl-Ring zeigte. Wie berichtet, wird dort derzeit der Turm saniert. mehr...

Bonner Sankt Martin

Streit um Bonner Martinszug

BONN. Der Bonner Sankt Martin steigt von seinem Pferd. Mit ihm 17 andere, die den Martinszug durch die Innenstadt organisiert haben. Hintergrund ist ein Streit mit Stadtdechant Monsignore Wilfried Schumacher über die Organisation.  mehr...

Baum in Buschdorf

Eine Kastanie treibt seltsame Blüten

BUSCHDORF. Die üppige Kastanie in einem Garten an der Aegidienstraße ist den Buschdorfern in der Nachbarschaft vertraut. Doch als Anwohnerin Adelheid Schmitz-Brodam jetzt einmal einen bewussten Blick darauf warf, wunderte sie sich sehr. mehr...

"Holi Colors" Festival in Bonn

Bunte Party im Maismehl-Regen

BONN. Nähert man sich dem Außengelände des Base Camp Bonn, einem kuriosen Hostel, in dem Gäste in alten Wohnwagen unterkommen können, wabern einem dunstig blaugrüne Wolken entgegen. Es ist Samstagnachmittag, kurz nach 15 Uhr, und beim erstmalig in Bonn stattfindenden Holi Color Festivals werden gerade die ersten Farbbeutel in die Luft geworfen. mehr...

Kirmes in Röttgen und Dransdorfer Dorffest

Nicht nur die Enten werden nass

RÖTTGEN/DRANSDORF. Veranstaltungen unter freiem Himmel haben es bei Regenwetter schwer. Das bekamen am Wochenende auch die Veranstalter und Gäste der Kirmes in Röttgen und des Dransdorfer Dorffests zu spüren. mehr...

Rund 3000 Erstklässler an Bonner Grundschulen eingeschult

Kreative Tüten und aufgeregte Eltern

ENDENICH. Für die neuen Erstklässler an der Matthias-Claudius-Schule ist es ein Abenteuer: Die Kindergartenzeit ist vorbei, im Klassenzimmer geht es anders zu. mehr...

Biologische Station in Graurheindorf

Überraschende Artenvielfalt vor der Haustür

GRAURHEINDORF. Falken, Spechte, Enten, Wanzen und viele andere Lebewesen und Grünpflanzen sind vor Kurzem Teil einer Exkursion der Biologischen Station Bonn/Rhein-Erft gewesen. Diplom-Geografin Astrid Mittelstaedt hatte 15 Teilnehmer zu einem Abschnitt des Dransdorfer Baches direkt hinter dem Haus Müllestumpe geführt, der vor 13 Jahren von der Stadt renaturiert worden war. mehr...

Neuer Bürgerkönig in Ippendorf

Gerrit Niehuss zielt am besten

IPPENDORF. Gerrit Niehuss ist neuer Bürgerkönig in Ippendorf und löst damit Wolfgang Minnich ab. Beim Tag der offenen Tür der Sankt-Sebastianus-Schützengesellschaft bewies der Röttgener ein sicheres Auge und Zielgenauigkeit.  mehr...

Orts- und Schützenfest in Kessenich

Torsten Freiboth ist Schützenkönig

KESSENICH. Torsten Freiboth ist der neue Schützenkönig von Kessenich. Beim Königsschießen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Bonn-Süd e.V. siegte der 44-jährige Rettungssanitäter nach 91 Schüssen auf den Vogel. mehr...

Lessenicher Kirmes

Kirmes ohne Karussell

LESSENICH. edes Jahr Mitte August veranstaltet der Ortsausschuss Lessenich-Messdorf gemeinsam mit dem Junggesellenverein Männerreih Einigkeit 1805, dem ältesten Ortsverein in Lessenich-Messdorf, die Laurentiuskirmes auf dem Dorfplatz in Lessenich.  mehr...

Schule der zweiten Chance

Bildungsministerin Löhrmann besucht die Abendrealschule Bonn

BONN. Mit 28 Jahren drückt Jenny noch einmal die Schulbank. Zum zweiten Mal möchte sie den Realschulabschluss machen. Der erste liegt zwölf Jahre zurück und war richtig schlecht.  mehr...

Bonner Erde für Berliner Kunstprojekt

Katja Dörner nimmt Bodenprobe im Botanischen Garten

BONN. "Hoffentlich bekomme ich damit am Flughafen keine Probleme", lacht Katja Dörner. Die Bonner Grünen-Bundestagsabgeordnete hatte am Mittwoch mit dem Leiter des Botanischen Gartens, Maximilian Weigend, etwas "Rheinische Erde" in einen Beutel gefüllt, um ihn mit nach Berlin zu nehmen. mehr...

Neues EU-Naturschutzprojekt

Nasse Füße für die Bonner Eichen im Kottenforst

KOTTENFORST. Spatenstich im Kottenforst: Horst Becker (2. von links), Staatssekretär im NRW-Umweltministerium, gab am Mittwoch in Bonn den Startschuss für ein neues EU-Naturschutzprojekt. mehr...

Kickern im Café Tortuga

Spendenparlament stiftet Spielgeräte für Christophorusschule

TANNENBUSCH. Das Café Tortuga gehört bei den Mädchen und Jungen der Christophorusschule zu den beliebtesten Orten im Schulgebäude. Seit Donnerstag stehen in dem beliebten Treffpunkt zwei neue Kicker und ein Airhockey-Tisch. Finanziert hat die 3000 Euro teuren Spielgeräte, die sich die Schüler gewünscht hatten, das Bonner Spendenparlament. mehr...

Carl-von-Ossietzky-Gymnasium

Schule wird 50 - vor 25 Jahren war Willy Brandt Gastredner

ÜCKESDORF. Mit einem ökumenischen Gottesdienst, Schulfest und Festakt feierte das Ückesdorfer Carl-von-Ossietzky-Gymnasium (CvO) am Donnerstag sein 50-jähriges Bestehen. Zahlreiche Gäste gratulierten der Schule zu diesem Jubiläum. mehr...

Sanierungsarbeiten in der Heilig Geist-Kirche

Licht lässt Farben durchs Fenster glühen

VENUSBERG. Bernhard Gehrmann ist mehr als zufrieden: Die einzigartigen Kirchenfenster sind gereinigt und saniert, der Parkettboden abgezogen und neu versiegelt, die Elektroleitungen aller Lampen erneuert. mehr...

Festnahmen nach Straßenraub in Bonn

Polizei stellt sechs Verdächtige

BONN. Nach einem Straßenraub am frühen Sonntagmorgen in Bonn hat die Polizei sechs Tatverdächtige vorläufig festgenommen. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn
Folgen Sie uns auf Google+