Nachrichten aus dem Stadtbezirk Bonn | GA-Bonn

Bonner Freibäder

Freibadsaison fiel ins Wasser

BONN. Ernüchternde Zahlen nach dem wochenlangen Streit um die Öffnung der Bonner Freibäder zu Beginn der Badesaison: Rund 30 Prozent weniger Besucher als im Vorjahr kamen diesen Sommer in die Bonner Freibäder, informierte das Sport- und Bäderamt der Stadt. mehr...

Streit mit Bonner Apothekern

Arzneimittel-Eildienst in der City doch nachmittags

BONN. Rückzieher der Stadt Bonn, Aufatmen bei den Apotheken in der Bonner Innenstadt: Sie dürfen jetzt doch am Nachmittag mit dringend benötigten Medikamenten beliefert werden. Das ist das Ergebnis eines Runden Tischs, das die Stadt gestern veröffentlichte. Damit bekommen Lieferanten von Apotheken weiterhin Ausnahmegenehmigungen für die Fußgängerzone. mehr...

Bonner Sankt Martin

Streit um Bonner Martinszug

BONN. Der Bonner Sankt Martin steigt von seinem Pferd. Mit ihm 17 andere, die den Martinszug durch die Innenstadt organisiert haben. Hintergrund ist ein Streit mit Stadtdechant Monsignore Wilfried Schumacher über die Organisation. Das Ergebnis: Den Martinsausschuss von 1920 gibt es nicht mehr, Vorsitzender Hanns Roesberg - seit 18 Jahren im Amt - und sein Team sind zurückgetreten. mehr...

Protest aus Bonn

Polizeibeamte: Land will nicht nachbessern

BONN. Das NRW-Innenministerium bleibt bei seiner umstrittenen Personalplanung für das Bonner Polizeipräsidium. Nächste Woche treten 40 Beamte ihren Dienst an, darunter 26 junge Kommissarinnen und Kommissare. Gerechnet hatte man in Bonn aber mit rund 50 Männern und Frauen im sogenannten Nachersatz (Neueinstellungen und Versetzungen), um die Belastungen im Präsidium besser ausgleichen zu können. Der Altersschnitt ist mit rund 50 Jahren besonders hoch, der Krankenstand überdurchschnittlich. mehr...

Bonner Uniklinikum

Eine neue Leber für den kleinen Moritz

BONN. Moritz kam mit einem Leberversagen zur Welt. Um sein Leben zu retten, transplantierte ein Spezialisten-Team im neu gegründeten Pädiatrischen Transplantationszentrum am Universitätsklinikum Bonn dem Säugling fünf Wochen nach seiner Geburt ein neues Organ. mehr...

Bonner Amtsgericht

Alles nur ein "Missverständnis"

BONN. Die Erleichterung war der 60-jährigen Angeklagten am Ende des Prozesses deutlich anzusehen: Die hohe Beamtin der Bundesnetzagentur konnte das Bonner Amtsgericht gestern verlassen, ohne verurteilt worden zu sein. Die Staatsanwaltschaft hatte nach einer anonymen Anzeige ermittelt und der Frau einen Betrug in Höhe von 380 Euro vorgeworfen. mehr...

Reaktionen auf Ebola

Bonns Chefvirologe warnt vor Panikmache

BONN/REGION. In Bonn und der Region braucht niemand Angst vor Ebola zu haben. "Das Ebola-Virus ist sogar weniger übertragbar als eine Grippe", sagt Professor Christian Drosten, der Chefvirologe an der Bonner Universitätsklinik. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Ausfall der Auerberger Kirmes

Zu wenige Besucher

AUERBERG. Es muss eine schwere Entscheidung gewesen sein, die Auerberger Traditionskirmes in diesem Jahr ausfallen zu lassen. "Das tut uns wirklich in der Seele weh", sagt Resi Theisen, erster Brudermeister der Auerberger Sebastianusschützen.  mehr...

Christ-König-Kirche in Bonn

Turmspitze stürzt beinahe ab

BONN-CASTELL. "Es ist fast ein Wunder, dass das Kreuz nicht abgestürzt ist." Für Architekt Konrad Fischer war es eine große Überraschung, in welch schlechtem Zustand sich die Spitze der Christ-König-Kirche am Kaiser-Karl-Ring zeigte. Wie berichtet, wird dort derzeit der Turm saniert. mehr...

Umbau der Stadtbahnhaltestelle

Es wird eng am Stadthaus

BONN. Bequemer und barrierefrei soll es beim Ein- und Ausstieg an der Stadtbahnhaltestelle Stadthaus werden. Nachdem in den vergangenen Monaten bereits Bäume gerodet wurden und "im Untergrund" die Haltestellen- und Bahntechnik vorbereitet worden ist, geht es ab Montag, 1. September, mit dem Umbau weiter. mehr...

Baum in Buschdorf

Eine Kastanie treibt seltsame Blüten

BUSCHDORF. Die üppige Kastanie in einem Garten an der Aegidienstraße ist den Buschdorfern in der Nachbarschaft vertraut. Doch als Anwohnerin Adelheid Schmitz-Brodam jetzt einmal einen bewussten Blick darauf warf, wunderte sie sich sehr. mehr...

"Holi Colors" Festival in Bonn

Bunte Party im Maismehl-Regen

BONN. Nähert man sich dem Außengelände des Base Camp Bonn, einem kuriosen Hostel, in dem Gäste in alten Wohnwagen unterkommen können, wabern einem dunstig blaugrüne Wolken entgegen. Es ist Samstagnachmittag, kurz nach 15 Uhr, und beim erstmalig in Bonn stattfindenden Holi Color Festivals werden gerade die ersten Farbbeutel in die Luft geworfen. mehr...

Straßenverkehr in Dransdorf

Kleine Veränderungen, mehr Sicherheit

DRANSDORF. Nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene ist es im Dransdorfer Straßenverkehr ein wenig sicherer geworden. Das liegt daran, dass die Verwaltung Vorschläge von der SPD und Anwohnern in den Ferien umgesetzt hat. mehr...

Rund 3000 Erstklässler an Bonner Grundschulen eingeschult

Kreative Tüten und aufgeregte Eltern

ENDENICH. Für die neuen Erstklässler an der Matthias-Claudius-Schule ist es ein Abenteuer: Die Kindergartenzeit ist vorbei, im Klassenzimmer geht es anders zu. mehr...

Biologische Station in Graurheindorf

Überraschende Artenvielfalt vor der Haustür

GRAURHEINDORF. Falken, Spechte, Enten, Wanzen und viele andere Lebewesen und Grünpflanzen sind vor Kurzem Teil einer Exkursion der Biologischen Station Bonn/Rhein-Erft gewesen. Diplom-Geografin Astrid Mittelstaedt hatte 15 Teilnehmer zu einem Abschnitt des Dransdorfer Baches direkt hinter dem Haus Müllestumpe geführt, der vor 13 Jahren von der Stadt renaturiert worden war. mehr...

Erzbischof Longin von Klin

Ersbischof in Ippendorf beerdigt

BONN. Vor Sankt Sebastian in Poppelsdorf läuteten sieben Glocken aus Russland, im Inneren schmückten große Ikonen den Altar, die traditionellen Kerzenleuchter waren durch filigrane Halterungen für die langen, dünnen Stabkerzen ersetzt: Bei einer bewegenden Feier nahmen gestern Hunderte Trauergäste Abschied von Erzbischof Longin von Klin. mehr...

Orts- und Schützenfest in Kessenich

Torsten Freiboth ist Schützenkönig

KESSENICH. Torsten Freiboth ist der neue Schützenkönig von Kessenich. Beim Königsschießen der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Bonn-Süd e.V. siegte der 44-jährige Rettungssanitäter nach 91 Schüssen auf den Vogel. mehr...

Lessenicher Kirmes

Kirmes ohne Karussell

LESSENICH. edes Jahr Mitte August veranstaltet der Ortsausschuss Lessenich-Messdorf gemeinsam mit dem Junggesellenverein Männerreih Einigkeit 1805, dem ältesten Ortsverein in Lessenich-Messdorf, die Laurentiuskirmes auf dem Dorfplatz in Lessenich.  mehr...

Schule der zweiten Chance

Bildungsministerin Löhrmann besucht die Abendrealschule Bonn

BONN. Mit 28 Jahren drückt Jenny noch einmal die Schulbank. Zum zweiten Mal möchte sie den Realschulabschluss machen. Der erste liegt zwölf Jahre zurück und war richtig schlecht.  mehr...

Bonner Erde für Berliner Kunstprojekt

Katja Dörner nimmt Bodenprobe im Botanischen Garten

BONN. "Hoffentlich bekomme ich damit am Flughafen keine Probleme", lacht Katja Dörner. Die Bonner Grünen-Bundestagsabgeordnete hatte am Mittwoch mit dem Leiter des Botanischen Gartens, Maximilian Weigend, etwas "Rheinische Erde" in einen Beutel gefüllt, um ihn mit nach Berlin zu nehmen. mehr...

Neues EU-Naturschutzprojekt

Nasse Füße für die Bonner Eichen im Kottenforst

KOTTENFORST. Spatenstich im Kottenforst: Horst Becker (2. von links), Staatssekretär im NRW-Umweltministerium, gab am Mittwoch in Bonn den Startschuss für ein neues EU-Naturschutzprojekt. mehr...

Fehlalarm in Tannenbusch

Mann löste Feuerlöscher aus

TANNENBUSCH. Als Fehlalarm hat sich eine Meldung erweisen, wonach es in einer Tiefgarage an der Oppelner Straße in Tannenbusch brennen sollte. In der Hochhaussiedlung rund um die Straße hatte es in der Vergangenheit wiederholt gebrannt, insbesondere zu Tiefgaragenbränden war die Feuerwehr mehrfach alarmiert worden. mehr...

Carl-von-Ossietzky-Gymnasium

Schule wird 50 - vor 25 Jahren war Willy Brandt Gastredner

ÜCKESDORF. Mit einem ökumenischen Gottesdienst, Schulfest und Festakt feierte das Ückesdorfer Carl-von-Ossietzky-Gymnasium (CvO) am Donnerstag sein 50-jähriges Bestehen. Zahlreiche Gäste gratulierten der Schule zu diesem Jubiläum. mehr...

Bonner Uniklinik

Wenn Hoffen und Warten nicht genügt

BONN. Die gute Nachricht: Für 90 Prozent der Paare, die ein Kind wollen, erfüllt sich dieser Wunsch innerhalb eines Jahres; bei 80 Prozent sogar schon nach sechs Monaten. Doch was tun, wenn Hoffen und Warten nicht ausreichen? mehr...

Festnahmen nach Straßenraub in Bonn

Polizei stellt sechs Verdächtige

BONN. Nach einem Straßenraub am frühen Sonntagmorgen in Bonn hat die Polizei sechs Tatverdächtige vorläufig festgenommen. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+