Nachrichten aus dem Stadtbezirk Bonn | GA-Bonn

"Bonner Rede"

"Wir leben in einer Zuschauer-Demokratie"

BONN. Ein Mann wusch gestern im Museum Koenig seinen CDU-Parteigenossen den Kopf. Das Büro Bundesstadt Bonn der Konrad-Adenauer-Stiftung hatte sich zum Verfassungstag ihr Präsidiumsmitglied Peter Müller geladen. Im neuen Stiftungsformat "Bonner Rede" sollte der Bundesverfassungs-Richter anhand des Grundgesetzartikels 21 die dort geforderte Mitwirkung der Parteien an der politischen Willensbildung darlegen. mehr...

Fertigstellung wird nochmals teurer

Millionenschwere Geldspritze für das WCCB

BONN. Jetzt ist es amtlich: Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat weitere 17 Millionen Euro für das World Conference Center Bonn (WCCB) für 2016 beschlossen. Das teilte Andreas Kübler, Sprecher des Bundsbauministeriums, gestern mit. Die zweite gute Nachricht für Bonn: Der Zuwendungsbescheid bezüglich der vom Bund bereits in der sogenannten fünften Ergänzungsvereinbarung zugesagten Förderung des WCCB in Höhe von 14 Millionen Euro ist der Stadt laut Kübler am gleichen Tag zugesandt worden. mehr...

Siebter SWB-Tabu-Kicker-Cup

Fußball schweißt zusammen

TANNENBUSCH. Endlich hielten die Gewinner ihre Pokale in den Händen: Der Tabu Kicker Cup geht bei den Jungs an die Klasse 5a des Gymnasiums des Collegium Josephinum und bei den Mädchen an die Klasse 5a des St. Adelheid-Gymnasiums Pützchen. Den ganzen Nachmittag hatten sie gestern auf dem Sportplatz bei den Tannenbuscher Schulen dafür gekämpft und geschwitzt. mehr...

Stadt stellt Infoblatt ins Internet

Kopfpilz-Fall an Schule in Buschdorf

BONN. Bei einer der beiden weiteren Schulen, an denen aktuell Kind er am hochinfektiösen Kopfpilz Microsporum audouinii erkrankt sind, handelt es sich um die Grundschule in Buschdorf. Das teilte Marc Hoffmann vom Presseamt gestern mit. Die zweite Schule werde bekannt gegeben, wenn dort alle Lehrer und Eltern informiert worden seien. mehr...

Terminreservierung im Dienstleistungszentrum

Wenige Minuten Wartezeit

BONN. Das System im neuen Bürgerdienstleistungszentrum im Stadthaus läuft, jetzt sind die Bonner aufgerufen, es zu nutzen. Seit fünf Tagen sind Bürgeramt, Führerschein- und Kfz-Zulassungsstelle zusammengelegt, statt Wartemarken gibt es feste Terminreservierungen. Dadurch will die Stadtverwaltung in den kommenden Jahren 1,3 Millionen Euro sparen und Wartezeiten so kurz wie möglich halten. mehr...

Viele Einrichtungen bleiben stadtweit geschlossen

Komba weitet Kita-Streik auf unbestimmte Zeit aus

BONN. Die Zeichen in den städtischen Kindertagesstätten und den beiden von der Stadt Bonn getragenen offenen Ganztagsschulen in Dransdorf und Tannenbusch - die Kettelerschule und die Carl-Schurz-Schule - stehen weiterhin auf Streik. Dieses Mal wird es die Eltern noch härter treffen als bisher: Die Komba-Gewerkschaft hat ihre Mitglieder unter den mehr als 900 städtischen Erziehungskräften aufgerufen, in den Vollstreik zu treten. Das bedeutet, dass voraussichtlich etwa Dreiviertel aller 65 städtischen Kitas ab kommenden Dienstag auf unbestimmte Zeit komplett oder teilweise geschlossen bleiben. mehr...

Interview: Herr Penzkofer, Mitarbeiter des Ifo-Instituts

"Im Stadtsäckel landet nur ein geringer Anteil"

Wenn Kommunen in Messehallen und Konferenzsäle investieren oder Veranstaltungen bezuschussen, argumentieren sie häufig mit den positiven Effekten, die zusätzliche Besucher für eine Stadt haben - so auch im Fall des World Conference Center Bonn (WCCB). "Umwegrendite" heißt das vielzitierte Stichwort. Horst Penzkofer hat mehrere Standorte auf diese Effekte hin untersucht. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Europatag am Heinrich-Hertz-Kolleg

Zeichen setzen gegen Intoleranz

BONN. Zuckerfest und Karneval, Weißwurst und Paella, Kaya Yanar und Helene Fischer: Es gibt viele Möglichkeiten, sich dem Thema Vielfältigkeit, Flucht, Migration und Integration zu nähern. Die Schüler des Heinrich-Hertz-Europakollegs haben sich ganz unterschiedliche Gedanken dazu gemacht.  mehr...

Auf den Spuren der Dietkirche

Pilgerweg statt Prozession

BONN. Mit Musik und Gesang näherten sich die Mitglieder mehrerer Kirchengemeinden den Umrissen der alten Dietkirche am Römerkastell. Das erinnerte an eine Prozession, aber den Begriff wollte man dafür nicht verwenden, sagte Ursula Stein, Pressesprecherin der Pfarrei Sankt Petrus: Da gebe es Befindlichkeiten wegen Fronleichnam. Deshalb nannte man die Veranstaltung am Sonntag im Bonner Norden einen ökumenischen Pilgerweg. mehr...

"Blumenmädchen" rettete Empfang der Queen vor 50 Jahren

Kein Handkuss für die Königin

BONN. Vier Tage, drei Städte: Wenn Queen Elizabeth am 23. Juni nach Deutschland kommt, wird auch Gevinon Gräfin von dem Bussche-Kessell das Ereignis verfolgen. Ehrensache. Beim ersten Staatsbesuch der englischen Königin vor 50 Jahren kam die damals Achtjährige der Monarchin ganz nah. Die Gräfin ist die Tochter des einstigen Kanzlers der Universität Bonn, Eberhard Freiherr von Medem. Sie rettete als "Blumenmädchen" den Empfang der Queen vor der Uni (der GA berichtete). mehr...

Buschdorfs Zukunft

Bürger beteiligen sich an der Gestaltung

BUSCHDORF. Wie könnte sich Buschdorf in den nächsten Jahren verändern? Um Antworten zu finden, hat die Stadt die Bürger mit ins Boot geholt. mehr...

Dirt-Bike-Platz in Dottendorf

Über den Lehmhügel in die Lüfte

BONN. "Dirtjump ist schön, macht aber auch viel Arbeit", möchte man in Abwandlung des bekannten Karl-Valentin-Zitats sagen: Auf dem Dottendorfer Dirt-Bike-Gelände beginnt in diesen Tagen die Saison und bevor die ersten "Backflips" oder "Barspins" auf einer der drei "Lines" oder dem "Pumptrack" gemacht werden können, gilt es zu Schaufeln, Planen zur Seite zu räumen oder mit Besen und Gießkanne zu Werke zu gehen mehr...

Große Dransdorfer Karnevals-Gesellschaft

GDKG zieht Konsequenzen aus Schlägerei

DRANSDORF. Zufrieden gibt sich die Große Dransdorfer Karnevals-Gesellschaft (GDKG) nach den Gesprächen mit dem Ordnungsamt der Stadt Bonn und der Polizei nach den Vorfällen bei ihrer "Kamelleparty" Mitte Februar. mehr...

111 Jahre Gasthaus Nolden

Eine Endenicher Institution

ENDENICH. Nein, in die Töpfe lässt sich Hans Nolden nicht gucken. Nur so viel ist ihm zu entlocken: Das Fleisch muss von guter Qualität sein und mindestens eine Woche lang in Rotwein und Essig marinieren. mehr...

Bootshalle der PSV-Kanuabteilung

Graffiti sollen Schmierfinken fernhalten

GRAURHEINDORF. Die Paddler der Kanuabteilung des Post SV Bonn sind begeistert: Ihre Bootshalle an der Gottbergstraße in Graurheindorf - nicht weit entfernt von der Mondorfer Fähre - sieht jetzt so richtig frisch und freundlich aus. Zu verdanken haben sie das dem Graffiti-Künstler Säwer alias Christopher Schultz. mehr...

Bonner Polizei ermittelt

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

BONN. Am Dienstagmittag gegen 11.30 Uhr betrat ein noch unbekannter Täter das Grundstück eine Einfamilienhauses in der Lengsdorfer Straße und machte sich dort an einem Fenster zu schaffen. Doch der Einbrecher wurde von einer Zeugin gestört. mehr...

Feuerwehreinsatz in Wohngebäude

Kunststoffgegenstand in der Küche fing Feuer

KESSENICH. Gegen 10.15 Uhr ist die Feuerwehr am Dienstag in die Karl-Barth-Straße gerufen worden. Wie Einsatzleiter Horst Neffgen mitteilte, hatten dort Bewohner eines 30-Parteien-Wohngebäudes Brandgeruch wahrgenommen, der Treppenraum des Hauses war verraucht. mehr...

Banhofstraße

Bebauungsplan wird Thema

LESSENICH/MESSDORF. Wann werden die neuen Häuser an der Bahnhofstraße gebaut? Ein Spatenstich auf dem Gelände mit dem "Autohaus Steinbach & Schäfer MSS GmbH" lässt sich bislang noch nicht festlegen. Allerdings wird jetzt der Bebauungsplan, der die Errichtung der Wohnhäuser an der Grenze zu Duisdorf erst möglich macht, nun wieder zum Gesprächsthema. mehr...

Anzeige

Unfall in der Bonner Nordstadt

14-jähriges Mädchen zu Boden geschleudert

BONN. Bei einem Unfall am in der Bonner Nordstadt am Mittwochnachmittag ist ein 14-jähriges Mädchen schwer verletzt worden. Durch den Außenspiegel eines Lasters ist sie zu Boden geschleudert worden. mehr...

Prozess in Bonn

16-Jähriger stach in der Silvesternacht zu

BONN. Ein blutiges Ende nahm die Silvesternacht für einen 16-Jährigen: Er wurde nach einer Messerstecherei schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Nur durch eine Notoperation konnten sein Leben gerettet werden.  mehr...

Alfter-Witterschlick und Bonn-Röttgen

Exhibitionist erschreckt Joggerin im Kottenforst

BONN. Die Polizei Bonn bittet um Hinweise zu einem Exhibitionisten, der in den vergangenen Tagen im Kottenforst zwischen Alfter-Witterschlick und Bonn-Röttgen aufgetreten ist. mehr...

Anzeige

Frühlingsfest der Ermekeilinitiave

Zwischen Paletten-Garten und "Schnibbel-Disco"

BONN. Für die Ermekeilinitiative ist das Frühlingsfest eine Möglichkeit, seine Aktivitäten der Öffentlichkeit zu präsentieren. Mehr als 800 Besucher kamen am Samstag in die ehemalige Kaserne. mehr...

Carl-Schurz-Grundschule in Tannenbusch

Kopfpilzalarm an Grundschule

BONN. Die Befürchtung von Eltern hat sich bewahrheitet: Jetzt hat der hochinfektiöse Kopfpilz Microsporum audouinii auch die Carl-Schurz-Grundschule in Tannenbusch erreicht. Die Stadt Bonn bestätigte am Dienstag, dass sich ein Kind mit dem Pilz infiziert habe. Nach GA-Informationen soll es weitere Verdachtsfälle geben. mehr...

Messgerät in Ückesdorf

Neuer Blitzer ist schon beschmiert

ÜCKESDORF. Da muss sich jemand mächtig geärgert haben. Seit kaum vier Wochen sind die beiden "Blitzer" an der L 261 in Höhe Ückesdorf installiert, schon wurde einer von ihnen (aus Richtung Röttgen) in der Mainacht von Unbekannten beschmiert. mehr...

Bodelschwinghschule ausgezeichnet

Mit Expeditionswesten durch Wald und Flur

VENUSBERG/FRIESDORF. Gibt es etwas Schöneres für Grundschulkinder als abenteuerlich aussehende Expeditionswesten anzulegen und damit durch die Natur zu streifen - Lupe, Pinzette, Kompass und Insektenstaubsauger griffbereit in großen Klettverschlusstaschen?  mehr...

Einbrüche in der Weststadt

Mehrfamilienhaus ist das Ziel

WESTSTADT. Ungebetene Gäste haben sich Samstagabend zwischen 19.45 Uhr und Mitternacht Zugang zu mehreren Wohnungen eines Mehrfamilienhaus an der Baumschulallee verschafft. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+