Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Kriminalität

Vier Fahndungen in Bonn und der Region

BONN. Nach gleich vier Tätern suchen derzeit Polizei Bonn und Bundespolizei. Einer soll einen EC-Karten-Betrug begangen haben; ein weiterer Mann wird verdächtigt, einer Frau im Supermarkt in Bonn-Weststadt das Portemonnaie gestohlen zu haben. Zudem soll ein Pärchen in einem Supermarkt in Vilich eine Geldbörse entwendet haben. Die Polizei Bonn und die Bundespolizei bitten um Mithilfe bei der Suche. mehr...

Einbruch in Elektronikgeschäft

Smartphones und Tablets gestohlen

BONN. In den frühen Stunden des Donnerstag hat eine Passantin den Einbruch in das Elektronikgeschäft in der Thomas-Mann-Straße bemerkt und die Polizei alarmiert. Die Täter sind mit ihrer wertvollen Beute unerkannt entkommen. mehr...

Oberkassel

Mann von Regionalexpress erfasst

OBERKASSEL. Kurz vor dem Bahnhof Oberkassel ist am Mittag ein Mann von einem Zug erfasst worden. Der Mann starb an der Unfallstelle. mehr...

Bargeld-Diebstahl in Alfter

Bonner Polizei fahndet nach Trickdieb

BONN. Nach einem Trickdiebstahl am 02.05.2014 in Alfter ermittelt die Bonner Kriminalpolizei und fahndet mit zwei Fotos nach einem tatverdächtigen Mann. mehr...

Unikat entwendet

Auffälliges Lastenfahrrad gestohlen

BONN. Unbekannte Täter haben zwischen Montag, 10 Uhr und Dienstag, 9.15 Uhr das auffällige Lastenfahrrad eines Bonner Unternehmens gestohlen. Der mit Muskelkraft betriebene Transporter stand im Bereich Kaiser-Karl-Ring/Bungartstraße. Die Polizei erbittet Hinweise. mehr...

Beschaffungskriminalität

Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen

BONN. Die Bonner Polizei hat einen vermeintlichen Intensivtäter bei einer Kontrolle am Montag festgenommen. Vorerst bleibt er in einer Justizvollzugsanstalt. mehr...

Unfall in Tannenbusch

Zwei Kinder stürzten mit gestohlenem Roller

BONN. Nicht schlecht staunten am Mittwochmorgen Streifenpolizisten, die um kurz nach 8 Uhr zu einem Unfall an der Ecke Riesengebirgsstraße und Masurenweg in Tannenbusch gerufen worden waren. mehr...

20-Jähriger zu Sozialstunden verurteilt

Betrunken vor die Bahn gelaufen

BONN. Dass er eine Riesendummheit begangen und nicht nur sich selbst in Lebensgefahr gebracht hat, das hat ein heute 20 Jahre alter Bonner inzwischen begriffen: "Das war eine saublöde Sache. Das wird definitiv nie wieder vorkommen", so der junge Mann jetzt vor dem Bonner Amtsgericht. mehr...

Suche nach der Mutter

Ausgesetztes Baby: Stadt spricht mit Adoptivfamilie

BONN. Im Fall des ausgesetzten Babys von Ramersdorf hat die Polizei immer noch keine heiße Spur zur Mutter. "Es haben sich trotz der medialen Berichte nur wenige Anrufer gemeldet", sagte Polizeisprecher Robert Scholten am Dienstag. Ein konkreter Hinweis sei nicht dabei gewesen. mehr...

Kennzeichen-Kopie

Mutmaßlicher Fälscher gesucht

BONN/KÖLN. Bei einer Geschwindigkeitskontrolle Mitte März auf der A 565 hat die Polizei das Foto eines vermeintlichen Urkundenfälschers gemacht. Der Mann steht in dringendem Verdacht die Kennzeichen nachgemacht und an den Wagen angebracht zu haben. mehr...

Ohne Beute

Einbruch in Bonner Nordstadt

BONN. Die Abwesendheit der Bewohner zwischen Freitagmittag und Montagnachmittag haben Einbrecher in der Bonner Nordstadt genutzt. Sie drangen gewaltsam in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Ellerstraße ein, machten aber keine Beute. mehr...

Fahndungsrücknahme

Vermisster 35-jähriger Tobias D. wurde wohlbehalten angetroffen

BONN. Die Fahndung nach dem vermissten 35-jährigen Tobias D. aus Bonn kann zurückgenommen werden. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+