Nachrichten aus Vilich | GA-Bonn

Beueler Bildhauerhalle

Wenn die Kettensäge zum Pinsel wird

VILICH. In der Beueler Bildhauerhalle werden auf 800 Quadratmetern bildende Künstler geschult. Die Halle ist ein Projekt, das die Architektin Heidrun Valentin gemeinsam mit ihrem Mann, dem Bildhauer Paul Advena, ins Leben gerufen hat. mehr...

Kirchturm von Sankt Joseph

Warum die Geislarer Glocke in Vilich läutet

BEUEL. Die Marienglocke blieb vor 70 Jahren als Kanonenfutter verschont und machte später Stahlglocken Platz mehr...

Neues Klettergerüst für Adelheidisschule

Vilicher Kinderparlamentarier feiern ihren Erfolg

VILICH. So könnte Schule aus Kindersicht immer nach den Ferien starten: Ein knallrotes Klettergerüst empfängt nun täglich die Adelheidisschüler auf ihrem Schulhof. Anderthalb Jahre ist es her, dass die Stadt das alte Holzgerüst abbauen ließ. mehr...

Ein Hörspiel in den Herbstferien

Die kriminelle Försterin

BEUEL. Im Kinder- und Jugendzentrum HiP in Neu-Vilich produzieren Kinder in den Herbstferien ein Hörspiel. Eigentlich wollten die Kinder der HiP-Clique ja nur ihre Drachen steigen lassen. Aber dann finden sie in einem Waldstück Spuren von giftigen Chemieabfällen... mehr...

Bürgermeister-Stroof-Haus

Bürger diskutierten mit Werner Baur über Hochwasserschutz

VILICH. Mit dem Hochwasserschutz ist es so eine Sache: Für die einen kann die Mauer am Rhein nicht hoch genug sein, die anderen sehen den Rheinblick vom heimischen Balkon in Gefahr. mehr...

Einbruch in Vilich

Unbekannte dringen in Mehrfamilienhaus ein

VILICH. Noch unbekannte Täter haben in Bonn-Vilich zuerst eine Wohnung durchwühlt und dann versucht, eine weitere Wohnungstür aufzuhebeln. Ob sie dabei Beute machten, ist derzeit noch unklar. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr...

Arbeiten an der Schevastesstraße

Maroder Kanal wird erneuert

VILICH. Der Kanal in der Schevastesstraße wird saniert. Das teilt die Stadt mit. Die Sanierung sei notwendig, weil der Kanal in einem "sehr schlechten Zustand" sei. mehr...

Kinder- und Jugendzentrum HiP

Längst viel mehr als ein offener Treff

NEU-VILICH. Die Liste der Projekte ist lang. Das Kinder- und Jugendzentrum HiP in Neu-Vilich ist längst viel mehr als ein offener Treff. Vor zehn Jahren, im September 2004, wurde die offene Kinder- und Jugendeinrichtung an der Helene-Weber-Straße im neuen Wohngebiet offiziell eingeweiht. mehr...

Kinder- und Jugendzentrum HiP

Längst viel mehr als ein offener Treff

NEU-VILICH. Das Kinder- und Jugendzentrum HiP feiert zehnjähriges Bestehen. Es bietet Sport-, Kunst- und Musikprojekte. mehr...

Überfall in Beuel

Täter erbeutet Bargeld aus Tankstelle

BEUEL. Ein Vermummter hat am Mittwochabend eine Tankstelle in Beuel überfallen und dabei Bargeld erbeutet. mehr...

Burg Lede

Mauer kann weiter restauriert werden

VILICH. Nachdem der Förderverein der Burg Lede im Frühjahr dieses Jahres die ersten 15 Meter der Außenmauer der Burg Lede in Vilich restaurieren lassen konnte, können nun dank einer Spende des Beueler Unternehmens Thomas Eisenhandel in Höhe von 2000 Euro die nächsten Meter in Angriff genommen werden. mehr...

Lesetüten an der Adelheidisschule

"Lesetüten" als Willkommensgeschenk

VILICH. Leo und seine Klassenkameraden bekommen Besuch: Der Erstklässler der Klasse 1a der Adelheidisschule in Vilich erhält aus den Händen seiner beiden Patinnen Emilia und Hanna eine "Lesetüte". mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Leserfavoriten