Nachrichten aus Vilich-Müldorf | GA-Bonn

Damenkomitee Klatschbloome

100 Jahre kreativer Kaffeeklatsch

VILICH-MÜLDORF. Wenn die Damen vom Komitee Klatschbloome zusammensitzen, erinnern sie sich gern an die guten, alten Zeiten. An die Jahre 1983 und 1990 beispielsweise, als sie mit Hedi I. (von Kortzfleisch) und Sabine II. (Pagenkemper) gleich zweimal die Wäscherprinzessin stellten. Oder daran, wie es bei gemeinsamen Touren, organisiert vom Alten Beueler Damenkomitee, nach München oder Frankreich ging. mehr...

Tanzhaus Bonn

Gala mit Ireen Sheer und Nino de Angelo

BEUEL. Tanzen, feiern, gute Laune haben - und dabei Gutes tun, das soll wieder das Motto sein, wenn am Samstag, 8. März, die Charity Night Bonn im Ballsaal des Maritim Hotels ihre Pforten öffnet. Mit bei der Party kurz nach Karneval sind bekannte Größen aus Show, Tanz und Unterhaltung, die den Gästen einen glamourösen Abend bieten wollen. mehr...

Musik für "Alltagsmenschen"

Trauer um den Komponisten und Musiker Willy Trapp

VILICH-MÜLDORF. Der Sängerkreis Gemischter Chor Vilich-Müldorf trauert um sein Ehrenmitglied Willy Trapp. Der weit über die Grenzen Bonns bekannte Komponist und Musiker starb bereits Ende vorigen Jahres im Alter von 90 Jahren in Köln. mehr...

Kinderkostümfest in Vilich-Müldorf

Magicingo verzaubert den Nachwuchs

VILICH-MÜLDORF. Bunt und sehr lebendig ging es beim Kinderkostümfest der Prinzengarde Vilich-Müldorf zu. "Ich finde das hier cool", meinte Kinderprinzessin Lydia I. aus Vilich-Müldorf gelassen und ihr Prinz Aaron I., der ihr zur Seite stand, freute sich vor allem auf die lange Session. mehr...

Prinzengarde

Auch in Vilich-Müldorf wird's närrisch

VILICH-MÜLDORF. Wenn das so weitergeht, wird die Bühne in der Mühlenbachhalle bald zu klein sein für die Auftritte der Prinzengarde Vilich-Müldorf. "Wir haben jetzt 80 tanzende aktive Kinder", sagte Literat Stephan Födisch am Samstag am Rande der alljährlichen Prunksitzung. mehr...

Vilich-Müldorf

Vierspuriger Ausbau der B56 verzögert sich

BEUEL. Eigentlich sollte die B56 im Jahr 2013 an der Auffahrt zur A59 in Vilich-Müldorf vierspurig ausgebaut werden. Doch vorerst müssen Autofahrer ab den Autobahn-Anschlussstellen bis 200 Meter hinter der Kreuzung Am Herrengarten, etwa auf Höhe des Mühlenbachs, noch eine Weile mit Stau rechnen. mehr...

Beeindruckender Fuhrpark

Kleine Karossen parken vorm "Haus der kleinen Forscher"

VILICH-MÜLDORF. Ein Fuhrpark, der haargenau zu den Besuchern passt, ist jeden Morgen vor dem Kindergarten an der Wilfried-Hatzfeld-Straße in Vilich-Müldorf zu besichtigen. mehr...

"Türchen öffnen" in Vilich-Müldorf

Adventszauber bei den Nachbarn

VILICH-MÜLDORF. Leicht schwingen die Lampions in den Büschen und werfen einen flackernden Kerzenschein über die Terrasse von Heidi Baumann. In ihrem Fenster prangt eine große beleuchtete 16. Das Zeichen für die Kinder und Eltern, dass hier das nächste Türchen für den Märchen-Adventskalender geöffnet wird. mehr...

Autobahnauffahrt Vilich

Tagesbaustelle löst langen Stau aus

VILICH-MÜLDORF. Von einer Tagesbaustelle an der Autobahnauffahrt Vilich in Fahrtrichtung Flughafen wurden am Montagmorgen zahlreiche Autofahrer überrascht. Diese Auffahrt auf die Autobahn 59 von der Bundesstraße 56 aus war gesperrt, eine Umleitung für die Autofahrer, die in Richtung Köln abbiegen wollten, ausgeschildert. mehr...

Adventsmarkt in Vilich-Müldorf

Keine Angst vorm roten Mann

VILICH-MÜLDORF. Über Bischof Nikolaus von Myra ranken sich zahlreiche Legenden. Den Kindern, die er jedes Jahr am Nikolaustag beschert, ist dies nicht so wichtig. Hauptsache, der Nikolaus kommt. Bestaunt und bewundert wird er, auch wenn die ganz Kleinen manchmal Angst vor dem großen Mann mit der hohen Bischofsmütze, dem roten Umhang, dem Rauschebart und seinem Wanderstock haben. mehr...

Betreiberin hört auf

In Vilich-Müldorf macht der Kiosk zu

VILICH-MÜLDORF. Hier kaufen die Kunden nicht nur Zeitungen und Zigaretten ein, hier ist auch die Nachrichtenbörse von Vilich-Müldorf: Im Kiosk von Marion Ballensiefen an der Ecke Am Herrengarten/Beueler Straße treffen sich die Dorfbewohner gerne mal zu einem Schwätzchen. mehr...

Ausgrabungen in Vilich-Müldorf

Bedeutendste frühmittelalterliche Siedlung Deutschlands gefunden

BEUEL. Wenn 2016 die ersten Bonner im Wohnpark II in Vilich-Müldorf ihre Häuser beziehen, dann betreten sie geschichtsträchtigen Grund. Archäologen des Landschaftsverbands Rheinland (LVR) haben auf einem 17 Hektar großen Areal zwischen Bechlinghoven und Vilich-Müldorf eine tausendjährige Besiedlungsphase nachgewiesen. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Leserfavoriten

Umfrage

Wie reisen Sie in die Ferien?

Bahn
Flug
Auto
Ich bleibe zu Haus