Nachrichten aus Vilich-Müldorf | GA-Bonn

Wohnpark I

Kein Markt für Lebensmittel

VILICH-MÜLDORF. Im Wohnpark I in Vilich-Müldorf wird es definitiv keinen Lebensmittelmarkt geben. Das teilt die Stadt Bonn in einer Mitteilung zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Beuel mit. mehr...

Lesung in Vilich-Müldorf

Leben und sterben im Hotel Rheinland

VILICH-MÜLDORF. "Wir warten noch auf einen Reisebus mit Gästen aus Remscheid - dann fangen wir an", begrüßt Michael Koslar sein Publikum im ehemaligen Bahnwärter-Häuschen in Vilich-Müldorf. Gemeinsam mit seiner Antagonistin Doris Düde liest der Fernsehmoderator, Autor und Sprecher an der Haltestelle der Stadtbahnlinie 66 aus dem Werk von Charles Bukowski - und zwar auf kölsch! "Leben und sterben im Hotel Rheinland" war die szenische Lesung überschrieben. mehr...

Neue Aussicht in Vilich-Müldorf

Zeder vor der Pfarrkirche fällt Sturm zum Opfer

VILICH-MÜLDORF. Das war schon heftig: Die alte Zeder neben der katholischen Pfarrkirche St. Maria Königin in Vilich-Müldorf hatte dem Sturmtief am Sonntagabend nicht viel entgegenzusetzen. Ganze Äste brachen aus dem Nadelbaum und fielen auf die angrenzende Hecke zum Nachbargrundstück, so dass schon kurz nach dem Hagelschauer die Feuerwehr anrückte, um das Areal erst einmal abzusichern. mehr...

Dorffest Vilich-Müldorf

Reges Treiben rund um die Mühlenbachhalle

VILICH-MÜLDORF. Der Bürgerverein Vilich-Müldorf kann mit seinem Dorffest zufrieden sein: Am Samstagnachmittag herrschte vor und in der Mühlenbachhalle reger Betrieb, und einige der Besucher haben sich laut Astrid Bender auch neu als Mitglieder angemeldet. mehr...

Gesamtschule in Beuel

Stadt Bonn schließt am 26. Juni die Bezirksbibliothek

BEUEL. Am letzten Schultag vor den Sommerferien, Freitag, 26. Juni, heißt es Abschiednehmen von einer beliebten Einrichtung: Die städtische Bezirksbücherei in der Gesamtschule Beuel wird an diesem Tag nach 33 Jahren für immer als öffentliche Bibliothek schließen. mehr...

Frühlings-, Mundart- und Volkslieder in Vilich-Müldorf

Bunnezupp und Rievkooche bei Bauer Dopfer

VILICH-MÜLDORF. Hubert Palmersheim schnappt sich seinen Dudelsack und sein Bruder Georg setzt sich spontan ans Schlagzeug - sofort gesellen sich Gregor Kess und Hans-Willi Jerschabek mit Akkordeon und Gitarre zu den beiden und Peter Kunze, den in Vilich-Müldorf eigentlich jeder nur als "Bauer Dopfer" kennt, stößt Kochlöffelschwingend aus seiner Küche zu den Bonner Beat-Legenden. mehr...

Typisierungsaktion beim Dorffest

Vilich-Müldorf sucht Lebensretter

VILICH-MÜLDORF. Mit Livemusik, Kuchen und Bastelspaß für Kinder wird am Samstag, 20. Juni, an der Mühlenbachhalle in Vilich-Müldorf gefeiert. Doch beim Dorffest, das zum zweiten Mal der Bürgerverein organisiert, werden auch Lebensretter gesucht: Die Stefan-Morsch-Stiftung veranstaltet eine Typisierungsaktion. mehr...

Bauarbeiten im Gewerbegebiet haben begonnen

Startschuss am Mühlenbach

BEUEL. Nach mehreren Jahren der Planung und Verhandlungen geht es jetzt los: Im Neubaugebiet Am Mühlenbach "wächst" seit einigen Tagen die erste Immobilie aus dem Boden - und zwar im Gewerbegebiet. Jutta Strubelt, zuständige Projektleiterin der NRW.Urban, (Nachfolger der Landesentwicklungsgesellschaft), bestätigte jetzt gegenüber dem GA den Baustart. mehr...

Jasmin Groffot und Melanie Kusch schmieren Pausenbrote

Ein neues Büdchen in der Hauseinfahrt

VILICH-MÜLDORF. Capri-Sonne, Dickmann-Brötchen, Vanille-Latte: Alles was (nicht nur) das Schülerherz begehrt, gibt es seit Montag jeden Morgen im Kiosk "Pausenbrot" zu kaufen. Das neu eröffnete Büdchen zwischen der Linie 66 und der Vilicher Gesamtschule ist der ganze Stolz der Geschwister Jasmin Groffot und Melanie Kusch. mehr...

70 Künstler aus Vilich-Müldorf

Musik für die Mühlenbachhalle

VILICH-MÜLDORF. Mit einem solchen Andrang habe er nicht gerechnet, sagte Thomas Biedermann, der Vorsitzende des Bürgervereins von Vilich-Müldorf bei der Begrüßung zur Benefizveranstaltung "Vilich-Müldorf macht Musik". mehr...

Villa Emma

Einweihung einer Werkstatt und eines Ateliers

VILICH-MÜLDORF. Das Fahrrad in Schuss bringen oder in Ruhe ein Bild malen: Beim Eröffnungsfest der offenen Nachbarschaftswerkstatt in und vor der Villa Emma wurde neben Kaffee und Kuchen einiges geboten. mehr...

Neuer Vorsitzender bei den Bottemelechs Jonge

"Isch gelowwe drinkfess ze sinn"

VILICH-MÜLDORF. "Es darf auch schon mal ein Kölsch sein", lachen die "Bottemelechs Jonge" Hans-Dieter Schallenberg und Helmut Sauff auf die Frage, ob der Name denn auch Programm sei. "Wir hatten damals Ziegen im Dorf und deren Milch wurde auch zu Buttermilch verarbeitet - so hatten wir bei den Jungs aus den Nachbardörfern schnell unseren Spitznamen weg", erklären die beiden den Ursprung des Namens. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Leserfavoriten