Schlittschuhlaufen in Bonn

Die dritte Eisbahn ist eröffnet

BONN.  Im zweiten Anlauf ist am Mittwochabend die Eisbahn am Kameha Hotel in Beuel eröffnet worden. Ein technischer Defekt hatte das Eis schmelzen lassen, so dass die ursprünglich für Samstag geplante Eröffnung buchstäblich ins Wasser fiel.
Der Spaß beginnt: Die Eisbahn am Kameha hat eröffnet.
							Foto: Barbara Frommann
Der Spaß beginnt: Die Eisbahn am Kameha hat eröffnet. Foto: Barbara Frommann

Das Hotel lädt jetzt mit dem Brauhaus Bönnsch zum Eislaufen ein. Der Eintritt für Kinder bis zehn Jahren ist frei, bis 18 Jahren kostet er einen Euro und für Erwachsene drei Euro.

Schlittschuhe werden für drei Euro pro Paar verliehen. Ab 18.30 Uhr kann die Eisbahn für zwei bis acht Personen zum Eisstockschießen gebucht werden.

Almhütte, Glühweinhütte und das Restaurant Next Level bewirten die Gäste.

Abo-Bestellung
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+