Nachrichten aus Ramersdorf | GA-Bonn

Softwarefirma SER

Unternehmen unterstützt Förderkreis für krebskranke Kinder mit 15.000 Euro

BONN. Über eine Spende von 15 000 Euro, überreicht von Kurt-Werner Sikora, geschäftsführender Gesellschafter der Softwarefirma SER, freut sich Lutz Hennemann, Vorsitzender des Förderkreises für krebskranke Kinder und Jugendliche. mehr...

Kommentar

Marathonspiel ohne Sieger

Der Mammut-Poker um die Nahversorgung in Ramersdorf ist ausgereizt. Endlich. Mit den Unterschriften unter den Verträgen ist der für den Bau des Supermarkts notwendige Grundstückstausch zwischen der Stadt Bonn und dem Tennisclub Blau-Gelb perfekt. mehr...

Rastenweg in Ramersdorf

Stadt kann jetzt Investor für Supermarkt suchen

RAMERSDORF. Der Tennisclub (TC) Blau-Gelb Bonn-Beuel hat jetzt mit der Stadt Bonn einen Vertrag über einen Grundstückstausch abgeschlossen. Der Verein gibt seine beiden südlichsten Plätze nahe der Autobahn 562 ab und erhält dafür ein städtisches Grundstück am nördlichen Ende der Tennisplatzanlage - direkt angrenzend an das Neubaugebiet Am Sonnenhang. mehr...

Ramersdorfer Junge

Karnevalisten feiern am 7. Februar ihre große Jubiläumssitzung

RAMERSDORF. Fünf mal elf Jahre ist es her, dass 19 ortsansässige Narren am Neujahrstag 1959 beim Frühschoppen in der Ramersdorfer Gaststätte "Dorfkrug" eine Karnevalsgesellschaft gründeten - die blau-goldenen "Ramersdorfer Junge". mehr...

Polizeiwache in Ramersdorf

19-Jähriger fuhr einfach so in einen Streifenwagen

RAMERSDORF. Da staunten selbst langjährige Polizeibeamte nicht schlecht: Am frühen Sonntagmorgen ist ein 19-Jähriger aus Beuel gegen 6 Uhr einfach so vor der Polizeiwache in Ramersdorf in einen abgestellten Streifenwagen gefahren. mehr...

Der Zirkus ist los

Liküra Sarah I. betritt schwungvoll die närrische Manege

LIKÜRA. Gab es jemals eine Prinzessinnen-Proklamation im Liküra-Staat, bei der das Krönchen schnell angebracht war? Sarah I. Hama musste jedenfalls recht lange ausharren, bis ihre Vorgängerin Kerstin II. und ihre Ex-Paginnen das Tollitätensymbol an ihrer Frisur angebracht hatten. mehr...

Unglück in Bonn

Mann erhängt sich auf der Südbrücke

BONN. Die Südbrücke war Freitagmorgen Schauplatz eines tragischen Unglücksfalls. Wie Polizeisprecher Frank Piontek mitteilte, hatte sich gegen 8.20 Uhr eine Person in Selbstmordabsichten auf der Brücke erhängt, Fremdverschulden schließt die Polizei nach den bisherigen Ermittlungen aus. mehr...

LiKüRa-Prinzessin

Am 11. Januar wird Sarah Hama gekrönt

LIKÜRA. Ein guter Schuss Kokoslikör, ein paar Spritzer Grenadine und etwas Blue Curaçao. Eiswürfel dazu, kräftig schütteln, fertig. "So schmeckt LiKüRa", prostet Sarah Hama und testet zufrieden ihren Cocktail in den Farben Weiß-Rot-Blau. mehr...

Patrick Liebegott aus Beuel

22-Jähriger arbeitet trotz Hörbehinderung als Beikoch

BEUEL. Manchmal reden seine Kollegen zu schnell. Dann kommt er nicht mehr mit. Meistens sagt er dann aber einfach kurz "Stopp" und hakt nach. Patrick Liebegott ist 22 Jahre alt und Beikoch. Er hat jedoch ein Handicap: Eine Hörbehinderung, die es ihm manchmal schwer macht, alles um sich herum mitzubekommen. Derzeit absolviert er eine dreimonatige Probebeschäftigung im Kameha Grand Hotel. "Es macht Spaß hier", sagt der Troisdorfer. Inzwischen habe er sich an sein Arbeitsumfeld gewöhnt, doch einfach sei es nicht immer. "Ich verstehe manchmal nicht alles." mehr...

Hochzeitsmesse im Beueler Kameha

Ideen für heiratswillige Paare werden immer individueller

BONN. Die beiden sind seit Jahren zusammen, nun wollen sie heiraten. Und brauchen Ringe. Genau der richtige Anlass, um sich auf der Hochzeitsmesse im Kameha Grand Hotel umzusehen. Dort gab's am Sonntag Ringe genug, am nächsten Stand Hochzeitskleider und Anzüge, gleich daneben Deko-Tipps: 40 Aussteller boten heiratswilligen Paaren die Gelegenheit, sich über alles, was für ihren großen Tag wichtig ist, an einem Ort schlau zu machen und Ideen mitzunehmen. mehr...

Brand in Beuel

Feuerwehr musste zu einem Zimmerbrand ausrücken

BEUEL. Zu einem Zimmerbrand in Beue-Ramersdorfl (An der Umkehr) musste die Feuerwehr Bonn am Dienstag gegen 16.22 Uhr ausrücken. Das Feuer im Erdgeschoss des Einfamilienhauses war jedoch schnell gelöscht. mehr...

MGV 1895 Loreley Liküra

Heiner Schwadorf und Brüder Meidt für 60 Jahre im Verein geehrt

LIKÜRA. 60 Jahre im Männergesangsverein - das sieht man nicht oft: Der MGV 1895 Loreley Liküra hat gleich drei solcher Jubilare. Heiner Schwadorf und die Zwillingsbrüder Georg und Willi Meidt wurden jetzt bei der Weihnachtsfeier des Vereins für diese langjährige Mitgliedschaft besonders geehrt. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Leserfavoriten

Umfrage

Wie reisen Sie in die Ferien?

Bahn
Flug
Auto
Ich bleibe zu Haus