Nachrichten aus Ramersdorf | GA-Bonn

Konzert im Polizeipräsidium

Die perfekte Einstimmung auf Weihnachten

RAMERSDORF. Wer sich bei Sonnenschein, Temperaturen von zehn Grad über Null und fehlendem Schnee auch eine Woche vor Heiligabend noch nicht in der passenden Weihnachtsstimmung befindet, hätte am Sonntagabend ins Polizeipräsidium kommen sollen. Dort standen die Cologne Voices auf der Bühne. Und verzauberten ihr Publikum mit stimmungsvollem, lupenreinem A-cappella-Gesang. mehr...

Schmuckausstellung im Polizeipräsidium

Lediglich 15 Bürger erkannten ihre gestohlenen Sachen wieder

BONN. 3-2-1 - meins: Wenn es nur so einfach wäre, wieder an sein Eigentum zu kommen. Aber die 130 Besucher, die gestern ins Foyer des Polizeipräsidiums in Oberkassel kamen, um bei der Diebesgut-Ausstellung ihre gestohlenen Preziosen zu finden, guckten zum überwiegenden Teil in die Röhre. mehr...

Schmuckausstellung im Polizeipräsidium

15 Personen erkannten ihren Schmuck

BONN. 150 Personen kam am Sonntag zwischen neun und 15 Uhr zur Schmuckausstellung im Bonner Polizeipräsidium. mehr...

Polizeipräsidium in Ramersdorf

Ausstellung mit gestohlenem Schmuck

BONN. Die Polizei sucht die Eigentümer von 300 zum Teil wertvollen Ringen, Ketten, Armreifen und Uhren. So wird nun Schmuck aus einer Einbruchserie in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis, die bei Festnahmen sichergestellt wurden, bei einer sogenannten Stehlgut-Ausstellung am Sonntag, 15. Dezember, im Polizeipräsidium in Ramersdorf, Königswinterer Straße 500, gezeigt. mehr...

Ausstellung im Bonner Polizeipräsidium

Schmuck aus einer Einbruchserie

BONN. Schmuck aus einer Einbruchsserie in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis, die bei Festnahmen sichergestellt wurden, zeigt die Polizei ab Mittwoch auf ihrer Internetseite sowie bei einer "Stehlgut-Ausstellung" am Sonntag, 15. Dezember, im Polizeipräsidium in Ramersdorf. Gesucht werden die Eigentümer von rund 300 zum Teil wertvollen Ringen, Ketten, Armreifen und Uhren. mehr...

"Mit dem Rad zur Arbeit"

Teilnehmer der Aktion ausgezeichnet

BONN. Sie sind berufstätig, kommen aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis und radeln teilweise mehr als 30 Kilometer pro Tag zu ihrem Arbeitsplatz: Die Teilnehmer der Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" haben ihr Ziel, an mindestens 20 Tagen zwischen Juni und August mit dem Rad zur Arbeit zu fahren, erreicht. Nun wurden sie dafür ausgezeichnet. mehr...

Unfall in Ramersdorf

Fahrradfahrer von Auto erfasst - 47-Jähriger stirbt

RAMERSDORF. Ein Fahrradfahrer ist am späten Samstagnachmittag in Ramersdorf von einem Auto erfasst worden. Der Mann erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. mehr...

Bilanz des Wochenendes

Vier Einbrüche und vier Einbruchsversuche in Beueler Stadtteilen

BONN. In der Zeit von Donnerstag (28.11.), 10.30 Uhr, bis Samstag (30.11.), 17 Uhr, kam es in Limperich, Geislar, Schwarzrheindorf, Holzlar , Ramersdorf und Niederholtdorf zu Einbrüchen und Einbruchsversuchen. mehr...

Polizei-Pressesprecher Harry Kolbe

Alles begann mit einem Kulturschock

BONN. In 44 Jahren Polizeidienst erlebt man zahlreiche Geschichten, arbeitet an verschiedenen Fällen - an tragischen, lustigen und solchen, die einen belasten und nicht mehr loslassen. Polizei-Pressesprecher Harry Kolbe hat viele davon erlebt. mehr...

Kommentar

Fürsorge und Loyalität

BONN. Der Einladung zur Personalversammlung im Ramersdorfer Präsidium waren gestern Nachmittag rund 250 Polizeibeamte gefolgt - so viele wie selten zuvor. Auch dieses rege Interesse demonstrierte, wie prekär die gegenwärtige Lage ist - und auch in Zukunft sein wird. mehr...

Personalversammlung der Bonner Polizei

Der Altersdurchschnitt ist ein Problem

BONN. Die Bonner Polizeibehörde ist die dienstälteste in NRW - spezifisch im Wach- und Wechseldienst, wo der Altersdurchschnitt bei 48,5 Jahren liegt. Ein Riesenproblem: So sind 140 Beamte über 50 Jahre alt, davon 60 über 55. Und die Situation wird sich noch verschärfen. mehr...

Agfa Healthcare

Standort am Bonner Bogen wächst

BONN. Die 400 Mitarbeiter von Agfa Healthcare am Bonner Bogen bekommen in den nächsten Wochen Zuwachs: Rund 50 Mitarbeiter aus dem Coloneum in Köln-Ossendorf ziehen nach Bonn-Ramersdorf um. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Leserfavoriten