Nachrichten aus Ramersdorf | GA-Bonn

Suche nach der Mutter

Ausgesetztes Baby: Stadt spricht mit Adoptivfamilie

BONN. Im Fall des ausgesetzten Babys von Ramersdorf hat die Polizei immer noch keine heiße Spur zur Mutter. "Es haben sich trotz der medialen Berichte nur wenige Anrufer gemeldet", sagte Polizeisprecher Robert Scholten am Dienstag. Ein konkreter Hinweis sei nicht dabei gewesen. mehr...

Baby-Fund in Ramersdorf

Säugling Paul außer Lebensgefahr

BONN. Der in der Nacht zum Sonntag in Ramersdorf aufgefundene Säugling ist außer Lebensgefahr. Unterdessen ermittelt die Polizei wegen eines versuchten Tötungsdeliktes. mehr...

"Tag der Architektur" in Bonn

Neun Gebäude gewähren Besuchern Blicke hinter die Kulissen

BONN. Architektur - obwohl statisch - bewegt. Auf diesen einfachen Nenner kommt man, wenn man sich mit diesem Thema befasst. Anlass dazu gab der 19. "Tag der Architektur" an diesem Wochenende. mehr...

Ramersdorf

Ausgesetztes Baby gerettet - Mordkommission ermittelt

RAMERSDORF. Einen schockierenden Fund haben Samstagnacht Spaziergänger am Schießbergweg in Ramersdorf gemacht. Nachdem sie ein Wimmern gehört hatten, entdeckten die Passanten in einem Gebüsch nahe der Eisenbahngleise einen Rucksack. Die sofort alarmierten Streifenbeamten und Rettungskräfte fanden ein augenscheinlich neugeborenes Kind in dem Rucksack, teilte die Polizei am Sonntagabend mit. mehr...

"Lebensart"

Die schönen Dinge des Lebens

RAMERSDORF. "Das ist der älteste Oldtimer von Beuel", strahlt Werner Koch. Mit Jacques Parveau und Detlev Ritschl von den Oldtimerfreunden Schäl Sick präsentiert er bei der "Lebensart" im Innenhof der Kommende Ramersdorf fast 250 Jahre Automobilgeschichte. Die Oldtimer kommen vor der Silhouette des Schlosses gut zur Geltung. Kochs Ford Modell A von 1930 steht neben Parveaus La Licorne von 1936 und Ritschls Ford A von 1931. mehr...

Grillfest in Beueler Rheinaue

Bonns Salafisten spielen mit den Behörden Hase und Igel

BONN. Stadt und Polizei tun sich schwer beim Versuch, große öffentliche Treffen der religiösen Extremisten zu verhindern. Am Donnerstag soll ein "Grillfest" in Troisdorf stattfinden. mehr...

Party

Feiern für Ärzte ohne Grenzen

BEUEL. Am Samstag, 14. Juni, steigt im Kameha Grand Hotel die Benefiz-Party "Medicine One". mehr...

Schlosskommende Ramersdorf

Die schönen Dinge des Lebens

RAMERSDORF. Die Schlosskommende Ramersdorf, Oberkasseler Straße 10, ist am Wochenende 13. bis 15. Juni zum neunten Mal Veranstaltungsort der Lebensart-Ausstellung. Veranstalter Paul Ahrens aus Beuel hat wieder mehr als 50 Aussteller eingeladen, die Produkte aus den Bereichen Wohnen, Schmuck, Küche, Garten und Accessoires anbieten. mehr...

Bonner Bogen wächst weiter

Zahl der Firmen auf mehr als 50 gestiegen

RAMERSDORF. Die Zahl der Firmenansiedlungen auf dem Gelände "Bonner Bogen" ist jetzt auf über 50 angestiegen. Das teilte die Betreibergesellschaft, die BonnVisio Gruppe, am Dienstagt mit. mehr...

Unfall in Beuel

Schüler trauern um ihren Freund

BEUEL. Bunte Blumen, selbstgemalte Bilder, Gedichte, Kerzen und ein Foto mit den Unterschriften der Freunde erinnern an den 17-Jährigen, der in der Nacht von "Rhein in Flammen" tödlich auf dem Landgrabenweg verunglückte. mehr...

Unfall in Ramersdorf

Autofahrerin nahm Rollerfahrer im Kreisverkehr die Vorfahrt

BONN. Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwochmorgen auf dem Landgrabenweg in Bonn-Ramersdorf gekommen. Dabei wurde ein 22-jähriger Rollerfahrer leicht verletzt. mehr...

Neue Liküra

Sandra I. wird die Narrenrepublik regieren

LIKÜRA. Und noch eine Wahl: Einige Mitglieder der Ramersdorfer Ortsvereine haben am Wahlsonntag einen zusätzlichen Urnengang absolviert. Sie wählten Sandra Kurth zur LiKüRa-Prinzessin der Session 2014/15. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Leserfavoriten