Pater Pauly feierlich empfangen

Neuer Pfarrvikar in Holzlar

HOLZLAR.  Einen wahren Feier-Marathon hat die Pfarreiengemeinschaft "Am Ennert" hinter sich. Pünktlich zum Erntedankfest wurde das umgebaute Pfarrhaus mit dem Pastoralbüro gesegnet und der Gemeinde vorgestellt. Außerdem wurde der neue Pfarrvikar Pater Pauly eingeführt.
Einzug in die Christ-König-Kirche: Der neue Pfarrvikar Pater Pauly (links) und der leitende Pfarrer Pater Thomas.
								Foto: Max Malsch
Einzug in die Christ-König-Kirche: Der neue Pfarrvikar Pater Pauly (links) und der leitende Pfarrer Pater Thomas. Foto: Max Malsch

Pater Pauly wurde der Gemeinde in der Vorabendmesse in St. Adelheid vorgestellt, am Sonntag schließlich der Gemeinde in St. Antonius. Einen feierlichen Empfang mit Suppe und Brötchen bescherte man ihm auch in Christ König, wo er im Rahmen der Erntedankmesse begrüßt und willkommen geheißen wurde.

Im Anschluss wurden die neuen Räumlichkeiten des Pfarrhauses und des Pfarrbüros von Pater Pauly in Gesellschaft vieler Interessierter eingeweiht. Als Dankeschön an die Messebesucher lud der Ausschuss "Frieden - Entwicklung - Mission" unter der Leitung von Doris Hausbrand auf dem Kirchplatz zu Federweißem, Traubensaft und selbstgebackenen Brötchen ein.

Pater Pauly Pereppadan stammt aus dem Orden der indischen Karmeliter CMI und war bisher in Bad Godesberg tätig. Er komplettiert das Seelsorgeteam um den leitenden Pfarrer, Pater Thomas Arakkaparambil, und Pfarrvikar Josey Thamarassery. Er wird hauptsächlich in der Seelsorge arbeiten. "Das menschliche Miteinander ist sehr wichtig, auch und besonders im beruflichen Umfeld. Deshalb möchte ich viele Kontakte knüpfen, viele persönliche Begegnungen erleben, um Sie näher kennenzulernen.", erklärte der gebürtige Inder.

Traditionsgemäß wurden alle Einnahmen des Erntedankfestes an die Partnergemeinde in Brasilien gespendet. Dort erhalten benachteiligte Kinder in der Grundschule einer Leprastation eine Grundbildung. gdd

Abo-Bestellung
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+