Nachrichten aus Beuel-Ost | GA-Bonn

Suche nach zweitem Täter

Überfall auf Firma in der Maarstraße

BEUEL. Am 23. November 2014 drangen zwei zunächst unbekannte Täter gegen 5 Uhr morgens in ein Firmengebäude in der Maarstraße in Beuel ein. Dort bedrohten sie einen Mitarbeiter, bevor sie mit Bargeld und einem vom Gelände gestohlenen PKW flüchteten. Die Polizei bittet die Bevölkerung nun um Mithilfe bei der Suche nach dem zweiten Täter. mehr...

Unfall in Beuel

Fahrradfahrerin von Lkw erfasst und leicht verletzt

BEUEL. Ein 46 Jahre alte Fahrradfahrerin ist am Mittwochmorgen von einem Lkw erfasst und leicht verletzt worden. Zuvor hatte sie dem Fahrzeug die Vorfahrt genommen. mehr...

Vorkindergarten in Beuel

Tag der offenen Tür bei Pfiffikus

BEUEL-OST. Die Elterninitiative Pfiffikus lädt für Samstag, 23. Mai, zu einem Tag der offenen Tür in den Vorkindergarten Pfiffikus ein. mehr...

Stadttouren mit Rainer Selmann

Führung durch den "wilden Osten"

BONN. Rainer Selmann bietet auch im Mai wieder einige geführte Stadtspaziergänge durch verschiedene Ortsteile oder interessante Viertel der Bundesstadt an. mehr...

Rainald Grebe am Samstag in Beuel

Zwischen Dada und Gaga

BEUEL. Wenn er kommt, ist alles möglich und nichts normal: Rainald Grebe, der Kronprinz des Absurden, Meister des Wahnsinns und Erbe sämtlicher großer Nonsens-Autoren von Kurt Schwitters bis Lewis Carroll, ist eine Nummer für sich. Unvorhersagbar, unerwartet, unerreicht. mehr...

Gedenken der Beueler Initiative gegen Fremdenhass

In Erinnerung an die Zwangsarbeiter

BEUEL. "Wenn wir uns an unsere Vergangenheit erinnern, geht es uns also um die Gegenwart und damit auch um die Zukunft unserer Gesellschaft", sagte Susanne Rohde von der Beueler Initiative gegen Fremdenhass auf dem Friedhof am Platanenweg. mehr...

Baum stürzt auf die Straße

Vollsperrung der Pützchens Chaussee

PÜTZCHEN. Sturmtief "Niklas" hat auch auf der Pützchens Chaussee für Verwüstung gesorgt. Ein Baum stürzte auf die Straße. mehr...

Geplante Schließung der Stadtteilbibliothek Beuel-Ost

1721 Unterschriften pro Bücherei

PÜTZCHEN. Sehr voll war es am Montagnachmittag das Foyer der Integrierten Gesamtschule Beuel (IGS). Hunderte Schüler, Eltern, Lehrer protestierten unter dem Titel "Bibislam" gegen eine mögliche Schließung der Stadtteil- und Gesamtschulbibliothek Beuel-Ost - aber auch zahlreiche Schüler und Eltern der umliegenden Grundschulen, Kindergarten-Kinder und Besucher aller Altersgruppen, die die städtische Bücherei in der Gesamtschule nutzen. mehr...

Das Jahr im Stadtbezirk Beuel

Skandalbaustelle ärgert Bürger und Politiker

BEUEL. Das Jahr 2014 hatte aus Beueler Sicht viele thematische Schwerpunkte. Hier eine Auswahl der wichtigsten Themen. mehr...

Konzert der Nepomuk-Stiftung

"Cologne Voices" begeistern in Beuel

BEUEL. Allerorten hört man derzeit weihnachtliche Klänge. Die gab es am Samstagabend auch in der Kirche Sankt Paulus: Dort sangen die "Cologne Voices", und das versprach ein hochwertiger Abend zu werden. Das Konzert hatte die Beueler Johannes-Nepomuk-Stiftung organisiert, die damit ein gutes Händchen bewies: Die Kirche im Beueler Osten war voll besetzt. mehr...

Kommentar

Nicht wirklich befriedigend

Dass der Zustand des Fahrradwegs entlang der Siegburger Straße zu wünschen übrig lässt, darüber sind sich Verwaltung, Politik und Anwohner weitgehend einig. Der Befund wiegt umso schwerer, als die Strecke ein vielbefahrener Schulweg für viele Schüler der Beueler Gesamtschule und des Sankt-Adelheid-Gymnasiums ist. mehr...

Schutzstreifen für Radfahrer in Beuel

Benutzungspflicht an Siegburger Straße wird zum Teil aufgehoben

BEUEL. Die Siegburger Straße wird zwischen Gartenstraße und Maria-Montessori-Allee südlich mit einem Schutzstreifen für Radfahrer ausgestattet. Das hat die Bezirksvertretung Beuel mehrheitlich gegen die Stimme der Alternative für Deutschland (AfD) beschlossen. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Leserfavoriten