Nachrichten aus Beuel-Mitte | GA-Bonn

Rundgang durch die City

Endstation Beueler Bahnhof

BEUEL. Auf Anregung der Behindertengemeinschaft Bonn, dem SPD-Ortsverein Beuel und der "AG SelbstAktiv" haben Menschen mit und ohne Behinderung bei einem Rundgang nach Barrieren Ausschau gehalten. Wie barrierefrei ist das Beueler Zentrum für Rollstuhlfahrer und Mütter mit Kinderwagen? mehr...

Beueler Rheinufer

Märchenhafte Kulissen aus Treibgut

BEUEL. Dass jedes Hochwasser am flachen, unbefestigten Beueler Rheinufer zwischen Wolfsgasse und Schwarzrheindorf jede Menge angeschwemmten Zivilisationsmüll hinterlässt, ist nicht neu. Neuerdings aber scheint es Spaziergänger zu geben, die mit Leidenschaft und Feuereifer ebenso bizarre wie gigantische Kunstwerke aus dem kunterbunten Treibgut fertigen. mehr...

Facharztzentrum im Beueler Zentrum

Die Bauzeit verlängert sich erneut

BEUEL. Es gibt Neuigkeiten von Beuels Baustellen-Sorgenkind: Der Fertigstellungstermin für das Facharztzentrum neben dem Rathaus verschiebt sich erneut. mehr...

Vorentwurf im Beueler Rathaus

2019 beginnt der Bau des Anschlusses Maarstraße

BEUEL. Auf diese Nachricht haben viele Beueler seit Jahren gewartet: Der Landesbetrieb Straßen NRW hat den Termin für die Vorstellung der neuesten Pläne für den sogenannten Maarstraßenanschluss bekanntgegeben. mehr...

Realschule Beuel

Turnhalle wieder gesperrt

BEUEL. Die Turnhalle an der Realschule Beuel ist wieder für den Sportbetrieb gesperrt. Das bestätigte das städtische Presseamt am Donnerstag auf Anfrage. mehr...

Konrad-Adenauer-Platz

18-Jährige an Karneval krankenhausreif geprügelt

BEUEL. Am späten Abend des vergangen Donnerstags bekam eine Oberkasselerin einen Anruf, den Eltern fürchten. Ihr beiden Kinder, Zwillinge von 18 Jahren, seien im Krankenhaus. mehr...

Kahlschlag in Beuel

Stadt, Forstamt und Landesbetrieb fällen Hunderte Bäume

BEUEL. Bis zum 1. März müssen die Rückschnitte an Bäumen und Hecken erledigt sein - das schreibt das Bundesnaturschutzgesetz vor. Und deshalb sieht man derzeit an vielen Orten Menschen, die Bäume fällen. Im Stadtbezirk Beuel sorgen seit einigen Tagen vor allem zwei größere Baumfällaktionen für Gesprächsstoff. mehr...

Beueler Straßennamen

Die Frauen sind langsam im Kommen

BEUEL. Maria-Montessori-Allee heißt eine. Elsa-Brändström-Straße heißt eine weitere. Und doch: Wer aufmerksam durch die Beueler Straßen geht, erkennt, dass die Herren gegenüber den Damen als Namensgeber in der Überzahl sind. mehr...

Ampelschaltung in Beuel in der Kritik

Autofahrer übersehen das Rotlicht

BEUEL. Immer wieder ist sie für Anwohnerin Dorothee Haentjes-Holländer ein Ärgernis: Die Fußgängerampel, die zwischen Kennedybrücke und Konrad-Adenauer-Platz auf Höhe der Gottfried-Claren-Straße vor der Bäckerei Kamps über die B 56 und die Bahnschienen führt. mehr...

Hubschraubereinsatz in Beuel

Polizei suchte nach 24-jähriger Frau

BEUEL. Die Bonner Polizei hat am frühen Montagmorgen in Beuel nach einer 24-jährigen Frau gesucht. Dabei wurde nördlich der Kennedybrücke auch ein Hubschrauber eingesetzt. mehr...

Bonner Polizei zieht Zwischenbilanz

Friedlicher Auftakt des Straßenkarnevals in Beuel

Bislang wenig Anlass zum Einschreiten hatten die rund 100 Polizisten, die seit den frühen Morgenstunden den Umzug und die traditionelle Rathausstürmung durch Wäscherprinzessin Susanne II. in Beuel begleiteten. mehr...

Marc Grohs sieht Peter Brings zum Verwechseln ähnlich

Wer ist der Echte?

BEUEL. "Entschuldigung, sind Sie nicht Peter Brings?" Auf diese Frage reagiert Marc Grohs mittlerweile nur noch mit einem freundlichen Lächeln und der Antwort: "Nein, bin ich leider nicht." Der Beueler sieht dem Kölsch-Rock-Musiker und Frontmann der Mundartband verblüffend ähnlich. Erst recht, wenn er die typischen Brings-Klamotten - karierte Hose, schwarzer Hut - trägt. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Leserfavoriten