Nachrichten aus Beuel-Mitte | GA-Bonn

Netzwerk "Vielfalt vor Ort"

Kinderfreizeit in einem neuen Schulgarten

BEUEL. Malen, Basteln, Toben oder Tanzen - die erste Ferienwoche bot für die Kinder und Jugendlichen, die das Ferienprogramm im "VivO-Garten" hinter der Realschule Beuel besuchten, jede Menge Abwechslung. mehr...

Exhibitionist in Beuel

Frauen sexuell belästigt - Polizei lässt Verdächtigen frei

BEUEL. Für drei junge Frauen aus Beuel sind derzeit die Nachtstunden nur schwer zu ertragen. In diesem Jahr wurden sie nachts bereits vier Mal von einem Exhibitionisten sexuell belästigt - zuletzt am frühen Donnerstagmorgen. mehr...

Polizeisportverein Bonn

Gegenwehr kann sexuelle Übergriffe verhindern

BEUEL. In bestimmten Bereichen der Kriminalität werden Frauen laut Polizei aufgrund ihres Geschlechtes eher Opfer einer Straftat, zum Beispiel bei Vergewaltigung, sexueller Nötigung, verbalen Übergriffen oder Handtaschenraub. mehr...

Exhibitionist in Bonn-Beuel

Opfer machte Fotos des Tatverdächtigen

BONN. So hat eine 24-jährige Frau aus Beuel reagiert, als ein Mann mit offener Hose auf ihrem Balkon stand: Sie machte Fotos von ihm und rief dann die Polizei. Deren Ermittlungen waren erfolgreich, die Identität des Mannes ist geklärt. mehr...

Bauskandal in Beuel

Ortstermin an der Siegfried-Leopold-Straße führt zu keiner Einigung

BEUEL. Im Rechtsstreit um das Wohn- und Geschäftshaus in der Siegfried-Leopold-Straße in Beuel gibt es auch nach dem Ortstermin des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Münster keine Einigung. Das bestätigte Siegbert Gatawis, stellvertretender Pressesprecher des OVG, dem General-Anzeiger. mehr...

Austauschschüler in Beuel

Für die Freunde aus Mirecourt gibt's Pizza

BEUEL. Beim Betreten des Beueler Rathauses steigt die Nervosität der sieben Schüler deutlich an: Gleich werden sie ihre Austauschpartner aus Mirecourt erstmals treffen, mit denen sie die nächsten Tage verbringen. Auch Julia (12) aus der Klasse 6d des Sankt-Adelheid-Gymnasiums nimmt an dem Jugendaustausch teil: Sie weiß von ihrer Partnerin bisher nur, dass sie Clara heißt. mehr...

Heimatmuseum Beuel

Alte Volkslieder neu interpretiert

BEUEL. Da muss erst ein Amerikaner kommen, um den Deutschen ihre Volkslieder wieder schmackhaft zu machen. Der Straßenmusiker Herbert W. Lancer, genannt Aitchy, der vor fünf Jahren nach Deutschland kam, hörte in Bayern das Lied "Kein schöner Land" und spielte es in einer eigenen, sehr ruhigen Version in der Einkaufszone von Köln-Ehrenfeld mit seiner Gitarre nach. mehr...

Förderverein Beueler Weiberfastnacht

Karnevalisten stehen in den Startlöchern

BEUEL. Auch außerhalb der fünften Jahreszeit treffen sich Beuels Karnevalisten: Am Freitagabend war der Garten des Heimatmuseums voller ehrenamtlicher Narren, weil der Förderverein Beueler Weiberfastnacht zum Sommerfest eingeladen hatte. Vorsitzende und Obermöhn Ina Harder begrüßte Abordnungen der 17 Damenkomitees und der 31 Karnevalsvereine von der Schäl Sick. mehr...

Junges Theater Bonn

Das alte Mobiliar ist raus - Wiedereröffnung am 7. September

BEUEL. Im Saal des Jungen Theaters Bonn ist es laut: Dort, wo sonst bis zu 400 Personen aufmerksam das Geschehen auf der Bühne verfolgen, sind ein halbes Dutzend junge Männer damit beschäftigt, die Sitzgarnitur auseinander zunehmen. Mittel- und Rückenlehne, Sitzfläche und Füße werden abgeschraubt und in das Foyer getragen. mehr...

Holzlar-Kohlkaul

Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch besucht das IT-Architekturhaus synalis

BEUEL. Bonns Firmen zu besuchen, ist für Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch ein wichtiges Anliegen, weil gerade der Mittelstand für ihn eine tragende Säule der Bonner Wirtschaftskraft ist. Gemeinsam mit der städtischen Wirtschaftsförderin Victoria Applebe informierte er sich jetzt bei der Firma synalis in Holzlar-Kohlkaul. mehr...

Bonner Künstlerin Petra Siering

Der Traum von fernen Formenwelten

BONN. Ecken, Risse und Kanten: Petra Siering ist eine der wichtigsten Bonner Künstlerinnen. Die 59-Jährige gehört zu den wenigen Künstlern, bei denen die zeichnerische, malerische Tätigkeit und die bildhauerische gleichberechtigt nebeneinander existieren. mehr...

B.A.D. in Beuel

Unternehmen expandiert europaweit mit betrieblicher Gesundheitsvorsorge

BONN. Alternde Belegschaften, anspruchsvollere Tätigkeiten, Arbeitsverdichtung - viele Beschäftigte kämpfen mit gesundheitlichen Problemen; der Burnout ist auch in Deutschland zum Massenphänomen geworden. "Betriebliche Gesundheitsvorsorge wird wichtiger, und die Firmen investieren hier auch mehr", sagt Bernd Siegemund, Geschäftsführer der Bonner B.A.D. mehr...

< <   <   17 18 19 20 21 |22| 23 24 25 26 27   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Leserfavoriten