Nachrichten aus Beuel-Mitte | GA-Bonn

Oldtimer-Restaurierung

Eine abenteuerliche Reise von Kabul an den Rhein

BEUEL. Könnte ein altes Auto seine Geschichte erzählen, würden die Zuhörer oftmals staunen. Beispielsweise über die Erlebnisse eines Mercedes-Benz 219 Ponton, der den größten Teil seines Autolebens im Morgenland verbracht hat. Auf verschlungenen Wegen ist er jetzt beim Karosseriebauer Dirk Vögeli in Beuel aufgetaucht. mehr...

"26 Jahre Kanal- und Wasserbau in Bonn"

"Bonn ist gut gerüstet"

BEUEL. "Hochwasser-Papst" Werner Baur ist seit zweieinhalb Jahren im Ruhestand. Die Zeit hat der Pensionär sinnvoll genutzt und seine Erfahrungen und Aktivitäten im Hochwasser- und Gewässerschutz in einem Buch zusammengefasst. mehr...

Seniorensitzung der Bonner Stadtsoldaten

Beifall für die gereimte Internet-Schelte

BEUEL-MITTE. Als "Dä Tuppes vum Land" sich über Internet, Suchmaschinen und all diesen "modernen digitalen Schnickschnack" ausließ, "der das Volk verdummt", fand er am Sonntag im Brückenforum viel Zuspruch beim Publikum. mehr...

"Mr. & Mrs." in Beuel

Zeit des Beueler Nähcafés ist vorbei

BEUEL. Das trübe Wetter, das sich draußen, hinter der Fensterfront, in Regenschauern auf den Asphalt ergießt, passt zur Stimmung drinnen. "Ich bin sehr traurig", sagt Alev Erisöz-Reinke. mehr...

Einbruchsversuch in Beuel

Mann machte sich an Kiosk zu schaffen

BEUEL. Nach einem versuchten Einbruch in einem Kiosk in Bonn-Beuel nahm die Bonner Polizei am Samstag einen 47-jährigen Mann vorläufig fest. mehr...

"Unterwegs mit..."

Heimatgeschichte in der Mittagspause

BEUEL. In der Mittagpause spaziert sie am liebsten zur Rheinpromenade "Wenn ich den ganzen Tag im Büro sitze, bin ich froh, mal an die frische Luft zu kommen. Ich zeig euch also jetzt meinen Mittagsspaziergang", erklärt mir Elisabeth Smilie. Wintermantel an, Schal zugezogen, Handschuhe übergestreift - Und los geht's! Ausnahmsweise begleitet uns heute auch Hündin Aika. mehr...

Wohnanlage am Beueler Bahnhofsplatz

Apartments für Studenten kommen später

BEUEL. Eigentlich sollte der Rohbau schon im vergangenen Sommer stehen, doch noch ist nichts zu sehen von der Wohnanlage, die am Beueler Bahnhofsplatz gebaut werden soll. mehr...

So feiert Beuel 2015

Kirmes, Kirche, Karneval

BEUEL. Mit Raketen und Böllern ist vergangene Woche das Jahr 2014 zu Ende gegangen. Zu feiern gibt es in Beuel auch im gerade angebrochenen Jahr jede Menge. mehr...

Poppelsdorfer Schloss-Madämchen und Schloss-Junker

"Kutt ens spinxe"

BEUEL. "Kutt ens spinxe" - unter diesem Motto hatten die "Poppelsdorfer Schloss-Madämchen und Schloss-Junker" am Sonntagmorgen zu einer Art Mischung aus Karnevalsmesse und Tag der offenen Tür ins Zeughaus der Beueler Stadtsoldaten unter der Kennedybrücke eingeladen. mehr...

Interview mit Bildhauerin Elisabeth Perger

Die Entstehung einer Steinheiligen

Zu ihrem 1000. Todestag soll die heilige Adelheid von Vilich erstmals eine figürliche Darstellung im öffentlichen Raum bekommen - eine fast lebensgroße Statue der einstigen Äbtissin wird im Sommer vor Sankt Peter in Vilich aufgestellt. Mit der Bildhauerin Elisabeth Perger, in deren Kerpener Atelier die Skulptur der Bonner Stadtpatronin entsteht, sprach Johanna Heinz. mehr...

Krippen in Beuel

Der Engel, der zum König wurde

BEUEL. Die Kapelle im Sankt Josef Hospital offenbart eine außergewöhnliche Weihnachtsgeschichte. Warum trägt Balthasar aus dem sonnigen Morgenland eigentlich eine Pelzmütze? Welche Rolle spielt Henne Adele? Und wie bekommen aus Holz geschnitzte Eltern ein Kind aus Porzellan? mehr...

Bläser des Traditionscorps "Rot-Blau"

Der eigene Musikzug macht die Stadtsoldaten einmalig

BEUEL. Die Bläser des Beueler Traditionscorps "Rot-Blau" haben jetzt Hochsaison, aber auch außerhalb der Session viele Auftritte mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Leserfavoriten