Wasserversorgung Hummersberg

Hoholzstraße wegen Rohrbruch gesperrt

Hoholz. Wasserversorgungsverband Thomasberg sperrt Ortsdurchfahrt durch Hoholz. Reparatur dauert voraussichtlich bis 12 Uhr.

Wie der Wasserversorgungsverband Thomasberg meldet, ist die Ortsdurchfahrt auf der Hoholzstraße derzeit gesperrt. Fahrzeuge, die von der B 56 über die Konrad-Adenauer-Straße bis zur Hoholzstraße fahren, können den Ort nicht passieren. Die Straße ist in Höhe des Fraunhofer-Instituts gesperrt.

Aus der Gegenrichtung werden Fahrzeuge schon ab der Abzweigung Birlinghoven umgeleitet. Die Wasserversorgung in dem Bereich ist aktuell unterbrochen. Etwa 60 Haushalte sind ohne Trinkwasser. Die Straße soll gegen 15 Uhr wieder für den Verkehr geöffnet werden,

Ein Tiefbauunternehmen hatte die Leitung bei Bauarbeiten beschädigt. Der Wasserversorgungsverband repariert aktuell das gusseiserne Rohr. Es hat einen Durchmesser von 14 Zentimetern und wurde etwa 1960 verlegt.

Die aktuelle Verkehrslage