Alles für den großen Tag

Aussteller präsentieren im Kameha Bonn neue Hochzeitstrends

Hochzeitstorten wurden bei der Hochzeitsmesse in Bonn ebenfalls präsentiert.

Hochzeitstorten wurden bei der Hochzeitsmesse in Bonn ebenfalls präsentiert.

Bonn. Damit die Party des Lebens reibungslos verläuft, präsentieren 40 Aussteller heute noch bis 17 Uhr im Kameha Grand Hotel bei der Hochzeitsmesse die Trends für den Tag, der für viele als der schönste im Leben gilt.

Von der mehrstöckigen Torte über Kleider und Anzüge bis zu den Fotos will der Veranstalter der Hochzeitsmesse keine Wünsche offen lassen. Inspiration können sich Paare auch beim Reiseveranstalter für ihre Flitterwochen holen.

Veranstalter Hans-Joachim Fandel, der die Messe zum 23. Mal ausrichtet, legt besonderen Wert darauf, einen guten Mix anzubieten. Dabei kommen die Aussteller alle aus der Region Bonn-Rhein-Sieg. „Die Besucher sollen hier alles finden, was sie für ihre Hochzeit brauchen“, so Fandel. Da bringe es wenig, wenn ein Anbieter aus dem hohen Norden käme.

Im Trend liegen Vintage-Hochzeiten im Landhausstil. Dazu trägt der Herr einen beigen Leinenanzug und die Braut ein eher schlichtes Kleid. Doch es gibt auch diejenigen, die eher auf die pompöse „Sissi-Hochzeit“ setzen, wie Fandel erklärt. Die Messe hat entsprechend für jeden Geschmack etwas dabei.