Nachrichten aus dem Stadtbezirk Beuel | GA-Bonn

Unfall auf B56 Höhe Vilich-Müldorf

Senior erliegt seinen schweren Verletzungen

BEUEL. Lebensgefährliche Verletzungen hat ein 78-jähriger Fußgänger bei einem Unfall am Sonntagmorgen auf der B56 erlitten. Am Dienstagmorgen ist der Mann seinen Verletzungen erlegen. mehr...

Alpenverein in Bonn

Konzept: Wie Vereinsaktivitäten klimaneutral sein sollen

BONN. Im Abstellraum des Bonner Alpenvereins in Beuel lagern keine Transparente, die zum Naturschutz aufrufen. "Wir lagern hier unsere Bergsteigerausrüstung", sagt Marco Reeck. mehr...

Lesetüten an der Adelheidisschule

"Lesetüten" als Willkommensgeschenk

VILICH. Leo und seine Klassenkameraden bekommen Besuch: Der Erstklässler der Klasse 1a der Adelheidisschule in Vilich erhält aus den Händen seiner beiden Patinnen Emilia und Hanna eine "Lesetüte". mehr...

Notfallambulanz St. Josef in Beuel

Stiche, Brüche und Prellungen

BEUEL. Sommer, Sonne, Ferien. In der schönsten Zeit des Jahres zieht es viele Menschen in die Ferne. Aber auch die Daheimgebliebenen wollen etwas erleben, am liebsten draußen in der Natur. Da wird gejoggt, geschwommen, geskatet und sonnengebadet. mehr...

Nach vorzeitigem Ende des Green-Juice-Festivals in Vilich

Macher hätten nicht abschalten müssen - Stadt bedauert "Missverständnis"

BONN. Es war das letzte Lied, das Itchy Poopzkid auf der Bühne des Green-Juice-Festivals am Samstag spielten. Und obwohl eine Sondergenehmigung für laute Musik bis 23 Uhr vorlag, ließ ein Mitarbeiter des Ordnungsamts den vielen Tausend Feiernden bereits zehn Minuten früher die Musik abdrehen. Wann meinen Sie dazu? mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8 9 10   >   > >

Kapitäne besiegeln Freundschaft

Schiffer-Verein Beuel und Marineschiff "Bonn" planen Treffen

BEUEL. Der Schiffer-Verein Beuel wird im nächsten Jahr mit einer Abordnung den Einsatzgruppenversorger (EGV) Bonn, das Patenschiff der Bundesstadt, in Wilhelmshaven besuchen. Das ist ein Ergebnis des Treffens der beiden Kapitäne bei dem Süßwarenhersteller Kessko in Beuel. mehr...

Kommentar

Gewerbe ist verunsichert

BEUEL-OST. Das Gewerbegebiet Beuel-Ost zählt seit Jahren zu den Sorgenkindern der städtischen Wirtschaftsförderung. Obwohl sich in jüngster Zeit einige innovative und moderne Unternehmen rund um die Maarstraße angesiedelt haben, werkeln und schrauben immer mehr Schrotthändler in Bonns größten Gewerbegebiet. Massive Umweltbelastungen für Anwohner sind die Folge. Lärm und Schmutz bringen die Bürger jetzt auf die Palme. mehr...

Tempokontrollen

Hier blitzt die Polizei in Bonn und der Region

BONN/REGION. Für die Zeit vom 26. August bis zum 2. September 2013 hat die Polizei wieder Geschwindigkeitskontrollen angekündigt. Die Polizei hat die Messstellen vorab veröffentlicht. mehr...

Hoholz

Geflügelzüchter Erich Lindsiepe erklärt Kindern, wie ein Küken entsteht

BEUEL. Ein wenig ungläubig schauen die Kinder den Erwachsenen an, der ihnen allen Ernstes klar machen will, dass bald in dem großen Kasten vor ihnen Küken schlüpfen. Doch Geflügelzüchter Erich Lindsiepe aus Hangelar bleibt dabei: "In 21 Tagen ist es in Eurem Kindergarten soweit." Lindsiepe ist sämtlichem Federvieh seit seiner Jugend im Sauerland verfallen. "Wir hatten schon immer Hühner und scharfe Gänse", erinnert sich der 71-Jährige. mehr...

Holtorfer Bach

Runder Tisch tagt öffentlich

HOLZLAR. Mit großer Mehrheit hat der Umweltausschuss in seiner jüngsten Sitzung einen Vorschlag für einen Runden Tisch zur Renaturierung des Holtorfer Baches vorgelegt. Vorausgegangen waren ausführliche Diskussionen, auch in der Bezirksvertretung Beuel, die sich ebenfalls nahezu einstimmig für den regelmäßigen prozessbegleitenden Austausch zwischen Politik, Verwaltung und Bürgern rund um die Themen Holtorfer Bach und Holzlarer See ausgesprochen hatte. mehr...

Christ König

Kirchengemeinde sammelte Geld für einen neuen Bus

HOLZLAR. Die Pfingstfahrt wird der erste Ausflug mit dem neuen Bus für die Jugend der Katholischen Kirchengemeinde Christ König sein. "41.000 Euro hat der Bus gekostet. Das alte Klappergestell zuvor konnte endlich ausrangiert werden", erzählte Brigitte Linden, Vorsitzende des Pfarrgemeinderates. mehr...

SV Ennert-Küdinghoven

Fußball-Camp für den Nachwuchs

LIMPERICH. Dribbeln, tricksen, Tore schießen. In dieser Woche gehörte der Kunstrasenplatz Finkenberg rund 20 Mädchen und Jungen, die am Fußball-Camp der Spielvereinigung (SV) Ennert-Küdinghoven teilnehmen. "Jeder darf bei uns einmal Messi sein", sagte Robert Jeschenko. Der Vorsitzende zeichnet verantwortlich für das Fußball-Trainingslager der besonderen Art.  mehr...

KG Rot-Weiß Limperich

Carolin erhält viel Beifall für ihren Tanz

LIMPERICH. Ein bisschen überfordert wirkte die fünfjährige Carolin Schlegelmilch auf der Bühne der Aula des Kardinal-Frings-Gymnasiums. Das war aber auch nachvollziehbar: Alles drehte sich beim Kinderkarneval, den die KG Rot-Weiß Limperich am Sonntag ausrichtete, um die neue Kinder-Liküra.  mehr...

Maikäferfest

Flanieren auf der Kö von Oberkassel

OBERKASSEL. Beim Maikäferfest der Werbegemeinschaft Oberkassel zeigten die Händler die Vielfalt ihrer Angebote. Nicht nur Oberkasseler Bürger flanierten durch ihr Zentrum, das Fest lockte auch viele Besucher aus der Umgebung an mehr...

St. Sebastianus Schützenbruderschaft

Rösner zum dritten Mal Schützenkönig

PÜTZCHEN. Eigentlich wollte er in diesem Jahr am Schießwettbewerb um die Königswürde gar nicht teilnehmen. "Das war eine ganz spontane Entscheidung", sagt Norbert Rösner. mehr...

BetaGenese-Klinik

Moderne Medizin am Bonner Bogen

RAMERSDORF. Lichtdurchflutet, großzügig und vor allem modern eingerichtet sind die 20 Räume in der vierten Etage des futuristischen Gebäudes in der Joseph-Schumpeter-Allee 15 am Bonner Bogen. Der Geruch des Teppichklebers und der typische Duft neuer Möbel ist noch nicht ganz verflogen - die Umbaumaßnahmen wurden erst vor kurzem beendet. mehr...

Schwarzrheindorf

Tenten-Haus öffnet mit neuem Programm

BEUEL. Das Tenten-Haus hat am Montag wieder geöffnet. Nach der Sommerpause gibt es in dem Haus der Begegnung wieder ein ganz abwechselungsreiches und vielseitiges Programm für Alt und Jung. Neuen Kurse starten in der Regel Ende des Monats. Geplant sind eine Vortragsreihe zum Thema Demenz und ein mobiles Schuhhaus. mehr...

Flucht vor Krähe

Eichhörnchen-Mama rettet ihren Nachwuchs

VILICH. Notfalleinsatz in der Tierwelt: Dieser Schnappschuss gelang am Freitag GA-Fotograf Max Malsch. Als er zu einem Pressetermin in Vilich unterwegs war, bemerkte er plötzlich nahe Burg Lede den Überlebenskampf der aufgeschreckten Eichhörnchen-Mutter.  mehr...

Unfall in Vilich-Müldorf

Motorradfahrer wurde schwer verletzt

VILICH-MÜLDORF. Ein 25-Jähriger Motoradfahrer ist am Montagabend in einen Unfall verwickelt worden, bei dem er sich schwere Verletzungen zuzog. Das Unglück passierte gegen 21 Uhr, als eine 29-jährige Autofahrerin von der Kölnstraße nach links auf die Bundesgrenzschutzstraße in Richtung Bundesstraße 56 abbiegen wollte. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+