Nachrichten aus dem Stadtbezirk Beuel | GA-Bonn

"Skandalbaustelle" in Beuel

Schwingungen waren zu stark

BEUEL. Obwohl die Schadstoffbelastung im Grundwasser unter der ehemaligen Mülldeponie in Vilich angestiegen ist und die Stadt an den letzten Tagen der Bodenverdichtungsarbeiten Überschreitungen der zulässigen Schwingungswerte festgestellt hat, wollte die Bezirksvertretung Beuel am Mittwochabend noch keine Entscheidung zur sogenannten "Skandalbaustelle" treffen. mehr...

Slow-Food-Convivum Bonn

Gesunde Currywurst für Genießer

VILICH. Convivium ist lateinisch und bedeutet ins Deutsche übersetzt soviel wie Tafelrunde. Und die "Ritter der Tafelrunde", sprich die Mitglieder des Convivums Bonn der Feinschmeckergilde "Slow Food", kamen am Montagabend zu einem ganz besonderen kulinarischen Event auf der Burg Lede in Vilich zusammen: Tammo Ganders war mit seinem "fairspeist"-Mobil im Burggarten zu Gast und hatte sich zum Ziel gesetzt, mit Currywurst und Pommes frites - alles biologisch, regional, fair und frisch zubereitet - den scheinbaren Widerspruch zwischen Fast- und Slow Food aufzulösen. mehr...

Störung bei Netcologne

4000 Bonner ohne Telefon und Internet

BONN. Viele Bonner Kunden des Netzbetreibers NetCologne sind derzeit von einem Kabelschaden betroffen und haben weder Internet-, noch TV-Empfang. mehr...

Promenadenfest

Perlenfische und Fischreusen am Rheinufer

BEUEL. Wenn am Samstag Böllerschüsse am Beueler Rheinufer donnern, ist das das offizielle Startzeichen für das 33. Promenadenfest des Schiffer-Vereins. Zwei Tage lang wird dann ausgiebig gefeiert. mehr...

Burg Lede

Mauer kann weiter restauriert werden

VILICH. Nachdem der Förderverein der Burg Lede im Frühjahr dieses Jahres die ersten 15 Meter der Außenmauer der Burg Lede in Vilich restaurieren lassen konnte, können nun dank einer Spende des Beueler Unternehmens Thomas Eisenhandel in Höhe von 2000 Euro die nächsten Meter in Angriff genommen werden. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Kreisverkehre an Landgrabenweg und Königswinterer Straße

Stadt ordnet ab sofort Tempo 30 an

BEUEL. Ab sofort dürfen Verkehrsteilnehmer nur noch mit Tempo 30 durch die beiden großen Kreisverkehre im Beueler Süden fahren. Diese Konsequenz hat das Tiefbauamt nach Griffigkeitsmessungen des Asphaltbelags in beiden Kreiseln gezogen. mehr...

Kirchen und ihre Schätze

Nommensen-Kirche ist ein Ort der Gemeinschaft

BEUEL. Das Konzept ist einfach: ein funktionaler Bau, bei dem sich alles auf einer Ebene befindet. Die Mission dahinter: eine Gemeinschafts-Atmosphäre zu schaffen. "Wir haben keine Kirche für sonntags. Wir haben Gottesdienst an jedem Tag, hier ist immer Leben", sagt Bettina Gummel, Pfarrerin der Nommensen-Kirche in Beuel-Ost. mehr...

Geislar

Parkplatz am Friedhof oft unter Wasser

GEISLAR. Wenn es regnet, stehen der Parkplatz und der Wendehammer an der Oberdorfstraße in Geislar unter Wasser. Friedhofsbesucher oder Anwohner, die die dortigen Grüncontainer nutzen möchten, versinken in Wasser und Schmutz. mehr...

Zwei Jubiläen

Pferdefreunde treffen sich auf Gut Ettenhausen

BEUEL-HOHOLZ. Pferdeliebhaber kennen am Osterwochenende und am Wochenende danach vor allem eine Adresse: die von Gut Ettenhausen an der Ettenhausener Straße in Hoholz, der Reitanlage von Annelie und Martin Apel. mehr...

Name wird nicht geändert

Weg wird nach Pfarrer Kurt Padberg benannt

HOLZLAR. Der Streit zwischen der Pfarrei Christ König, der Politik und einigen Anliegern der Christ-König-Straße in Holzlar um die Benennung eines Stichwegs ist beigelegt. Die Sachlage bleibt so, wie im Mai von der Bezirksvertretung Beuel entschieden mehr...

Neue Liküra

Sandra I. wird die Narrenrepublik regieren

LIKÜRA. Und noch eine Wahl: Einige Mitglieder der Ramersdorfer Ortsvereine haben am Wahlsonntag einen zusätzlichen Urnengang absolviert. Sie wählten Sandra Kurth zur LiKüRa-Prinzessin der Session 2014/15. mehr...

50 Jahre Kardinal-Frings-Gymnasium

Festwoche endet mit Feier und Projektpräsentationen

LIMPERICH. Musik, Theater, Experimente, Historie und Architektur. Mit zahlreichen Projekten präsentierten Schüler und Lehrer am Samstag das Schulleben sowie das soziale Engagement in der Elsa-Brändström-Straße. Gegründet 1964, feierte das Kardinal-Frings-Gymnasium (KFG) eine Woche lang sein 50-jähriges Bestehen. mehr...

Arboretum Park Härle

Grüne Oase für Forschung und Erholung

OBERKASSEL. "Die sehen zwar hübsch aus, aber ich würde mir trotzdem wünschen, dass wir sie irgendwie aus dem Teich herausbekämen", sagt Michael Dreisvogt und zeigt auf einen Schwarm von elf Goldorfen. Der technische Leiter des Arboretums Park Härle in Oberkassel begleitet im Rahmen einer Führung eine Besuchergruppe über das Gelände, bei der er neben den historischen und landschaftsgärtnerischen Details auch viel zu den einzelnen Pflanzen und eben auch Tieren im Park zu erzählen weiß.  mehr...

Briefmarkenfreunde

Austauschen und Fachsimpeln

PÜTZCHEN. "Wissen Sie, wer Philipp Reis war?" Christian Gräßler wusste das nicht, bis er eine Briefmarke, die diesem deutschen Erfinder gewidmet war, in der Hand hielt. mehr...

Suche nach der Mutter

Ausgesetztes Baby: Stadt spricht mit Adoptivfamilie

BONN. Im Fall des ausgesetzten Babys von Ramersdorf hat die Polizei immer noch keine heiße Spur zur Mutter. "Es haben sich trotz der medialen Berichte nur wenige Anrufer gemeldet", sagte Polizeisprecher Robert Scholten am Dienstag. Ein konkreter Hinweis sei nicht dabei gewesen. mehr...

Schwarzrheindorf

Junge (11) verletzt - Polizei ermittelt wegen Unfallflucht und sucht Zeugen

SCHWARZRHEINDORF. Von hinten ist ein bisher unbekannter Radfahrer in Schwarzrheindorf am Donnerstag (24. April) gegen den Roller eines elf Jahre alter Jungen gefahren. Der Elfjährige stürzte und verletzte sich leicht. mehr...

Park-and-Ride-Platz in Vilich

Wenig Platz, keine Markierungen

VILICH. Die CDU fordert, den Park-and-Ride-Platz an der Stadtbahnhaltestelle Vilich unabhängig vom Bau der S 13 zu verbessern. mehr...

Wahlbezirk 37

Wohnen am Bonner Stadtrand

BEUEL. Der Beueler Norden bildet seit Jahren die große Wohnraum-Reserve der Bundesstadt. In keinem Wahlkreis Bonns sind in den vergangenen zehn Jahren so viele Häuser und Wohnungen entstanden wie in Vilich, in Geislar und vor allem in Vilich-Müldorf. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel
Folgen Sie uns auf Google+