Nachrichten aus dem Stadtbezirk Beuel | GA-Bonn

Hundewiese in Schwarzrheindorf

Ärger über frei laufende Hunde

SCHWARZRHEINDORF. Ein Anwohner der Gensemer Straße, der in unmittelbarer Nähe zum Deich wohnt, fühlt sich "terrorisiert" und "schikaniert". Der Grund: Die Hundebesitzer, die in dem Wohngebiet parken, und ihre Vierbeiner ohne Leine laufen lassen. mehr...

Unterwegs in Beuel

Auf der Beueler Kulturmeile mit dem JTB-Intendanten Moritz Seibert

BEUEL. Von Theater zu Theater und dazwischen noch ein Häppchen Kultur, so könnte man den Spaziergang zusammenfassen, den Moritz Seibert, der Intendant des Jungen Theaters Bonn (JTB) in der Hermannstraße mit mir unternommen hat. mehr...

Bluttat in Beuel

Mordkommission ermittelt nach Messerattacke auf 51-Jährigen

BEUEL. Nach einer Messerstecherei in der Nacht zum Dienstag schwebt ein Mann in Lebensgefahr. Die Polizei fahndet nach dem Täter. Die Limpericher Straße in Beuel blieb bis in die Nacht gesperrt. mehr...

Pützchens Markt

Tägliche Besucherrekorde und bewegende Geschichten

PÜTZCHEN. "Dieses Lachen in den Kindergesichtern ist Lohn für die jahrelange Arbeit", sagte am Montag Hans Lennarz. Der ehemalige Beueler Bezirksvorsteher engagiert sich seit vielen Jahren im Verein zur Förderung von Alten, Behinderten, Kindern und Waisen auf Pützchens Markt. mehr...

Klaviersalon "Bonnpiano" in Beuel

Kölner Musiker gaben intimes Kammerkonzert

BEUEL. Ein Klavier war trotz des Namens der Veranstaltungsstätte nicht beteiligt: Im bis auf den letzten Platz gefüllten Klaviersalon "Bonnpiano" in der Beueler Johann-Link-Straße konnten die Zuhörer ein ganz spezielles Konzert genießen. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Schuhe im Beueler Brückenforum

Frauen im Kaufrausch

BEUEL. Im Beueler Brückenforum steht noch am Mittwoch ein großer Ausverkauf an Damenschuhen auf dem Terminplan. mehr...

Bonner Freundeskreis

Süße Fracht für Marinesoldaten

BEUEL. Wenn am Samstag die "Bonn", das größte Schiff der Deutschen Marine, im Heimathafen Wilhelmshaven nach mehrmonatiger Testfahrt anlegen wird, werden Mitglieder des Bonner Freundeskreises mit einer Überraschung an der Kaimauer aufwarten: Einer 75 Kilogramm schweren Nachbildung des sogenannten Einsatzgruppenversorgers (EGV) aus Marzipan. mehr...

Wahlbezirk 37

Wohnen am Bonner Stadtrand

BEUEL. Der Beueler Norden bildet seit Jahren die große Wohnraum-Reserve der Bundesstadt. In keinem Wahlkreis Bonns sind in den vergangenen zehn Jahren so viele Häuser und Wohnungen entstanden wie in Vilich, in Geislar und vor allem in Vilich-Müldorf. mehr...

Zwei Jubiläen

Pferdefreunde treffen sich auf Gut Ettenhausen

BEUEL-HOHOLZ. Pferdeliebhaber kennen am Osterwochenende und am Wochenende danach vor allem eine Adresse: die von Gut Ettenhausen an der Ettenhausener Straße in Hoholz, der Reitanlage von Annelie und Martin Apel. mehr...

Vier Tage Kirmes in Holtorf

Menschen-Kickerturnier und Gladiatorenkampf

HOLTORF.  Auf dem Antoniusplatz beginnt am Freitag, 4. Juli, um 18.30 Uhr die viertägige Holtorfer Kirmes. Um 19 Uhr findet der "Holtorfer Gladiatorenkampf" statt und ab 20 Uhr spielt die Rock- und Beatcoverband "The Roots".  mehr...

Kleingartenanlage "Am Ennert"

Neuer Zaun hält Wildschweine fern

HOLZLAR. Es war ein Bild der Verwüstung, das sich den Kleingärtnern zu Beginn 2013 bot: Wildschweine hatten die Anlage "Am Ennert" umgepflügt. "Da mussten wir handeln. Wir haben rund um das Gelände einen Schutzzaun errichtet", sagt Dieter Braun, zweiter Vorsitzender des Vereins "Am Ennert". mehr...

Neue Liküra

Sandra I. wird die Narrenrepublik regieren

LIKÜRA. Und noch eine Wahl: Einige Mitglieder der Ramersdorfer Ortsvereine haben am Wahlsonntag einen zusätzlichen Urnengang absolviert. Sie wählten Sandra Kurth zur LiKüRa-Prinzessin der Session 2014/15. mehr...

50 Jahre Kardinal-Frings-Gymnasium

Festwoche endet mit Feier und Projektpräsentationen

LIMPERICH. Musik, Theater, Experimente, Historie und Architektur. Mit zahlreichen Projekten präsentierten Schüler und Lehrer am Samstag das Schulleben sowie das soziale Engagement in der Elsa-Brändström-Straße. Gegründet 1964, feierte das Kardinal-Frings-Gymnasium (KFG) eine Woche lang sein 50-jähriges Bestehen. mehr...

Schützenfest und Kirmes in Oberkassel

Ein Dorf im Ausnahmezustand

OBERKASSEL. In diesem Ort ist vieles anders. Ein Kirmessterben wie andernorts gibt es nicht, Nachwuchsprobleme bei den Schützen und dem Junggesellenverein erst recht nicht. Das Erfolgsgeheimnis, warum Oberkassel nach wie vor Spalier für das Brauchtum steht: Hier ist alles in einer Hand bei der "Jesus-Maria-Josef Junggesellen-Schützenbruderschaft von 1794". mehr...

Fünf Tage lang voller Spaß

Pützchens Maat is anjesaat!

PÜTZCHEN. Es ist so weit: Seit Freitagmittag um 12 Uhr drehen sich die Karussells auf dem 647. Pützchens Markt! Bei den Fahrgeschäften sind neben vielen altbewährten Geschäften, wie dem Europarad, Octopussy, Riesenschaukel Nessy, Wellenflieger, Wilde Maus oder der Wildwasserbahn, auch zahlreiche Platzneuheiten dabei. mehr...

Fahndung mit Flugblättern

Baby Paul in Fundortnähe geboren?

BONN. Die Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt hat sich offenbar ausgezahlt: Nach intensiven Beratungen mit Beamten der operativen Fallanalyse, einer Art "Profiler"-Einheit, fahndet die Bonner Mordkommission seit Dienstag in Beuel nach der Mutter des ausgesetzten Babys "Paul". mehr...

Ausstellung "Zeitspuren"

Zehn Schwarzrheindorfer Künstlerinnen machen Verführungsversuche

SCHWARZRHEINDORF. Der Fußboden des Ateliers "Die Kunststation" ist vollständig bedeckt mit einer vollbeklecksten Plastikplane, die den Eindruck erweckt, man betrete ein frisch gestrichenes Wohnzimmer. Die Atmosphäre täuscht nicht.  mehr...

Green-Juice-Festival in Vilich

6000 Gäste feierten, bis das Amt kommt

NEU-VILICH. Fünf Minuten früher als geplant endete am Samstag das siebte Green-Juice-Festival. "Was genau passiert ist, muss noch geklärt werden", sagte Johannes Klockenbring vom Veranstalter "Forisk Entertainment". Jedenfalls ließ das Ordnungsamt kurz vor 23 Uhr die Musik abdrehen.  mehr...

Bürgerverein und Denkmal- und Geschichtsverein

Politiker lehnen Vorschläge ab

BEUEL. Es bleibt dabei: Die beiden Straßen im Neubaugebiet "Am Mühlenbach" zwischen Bechlinghoven und Vilich-Müldorf werden "Merowinger Straße" und "Fränkische Straße" heißen.  mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+