Nachrichten aus dem Stadtbezirk Beuel | GA-Bonn

Alpenverein in Bonn

Konzept: Wie Vereinsaktivitäten klimaneutral sein sollen

BONN. Im Abstellraum des Bonner Alpenvereins in Beuel lagern keine Transparente, die zum Naturschutz aufrufen. "Wir lagern hier unsere Bergsteigerausrüstung", sagt Marco Reeck. mehr...

Lesetüten an der Adelheidisschule

"Lesetüten" als Willkommensgeschenk

VILICH. Leo und seine Klassenkameraden bekommen Besuch: Der Erstklässler der Klasse 1a der Adelheidisschule in Vilich erhält aus den Händen seiner beiden Patinnen Emilia und Hanna eine "Lesetüte". mehr...

Notfallambulanz St. Josef in Beuel

Stiche, Brüche und Prellungen

BEUEL. Sommer, Sonne, Ferien. In der schönsten Zeit des Jahres zieht es viele Menschen in die Ferne. Aber auch die Daheimgebliebenen wollen etwas erleben, am liebsten draußen in der Natur. Da wird gejoggt, geschwommen, geskatet und sonnengebadet. mehr...

Nach vorzeitigem Ende des Green-Juice-Festivals in Vilich

Macher hätten nicht abschalten müssen - Stadt bedauert "Missverständnis"

BONN. Es war das letzte Lied, das Itchy Poopzkid auf der Bühne des Green-Juice-Festivals am Samstag spielten. Und obwohl eine Sondergenehmigung für laute Musik bis 23 Uhr vorlag, ließ ein Mitarbeiter des Ordnungsamts den vielen Tausend Feiernden bereits zehn Minuten früher die Musik abdrehen. Wann meinen Sie dazu? mehr...

Ehemalige Mülldeponie in Vilich

Experte rät zu Besonnenheit

VILICH. Bürgerinitiative und Wasserverband bewerten Mess-Ergebnisse unterschiedlich. Nach der Akteneinsicht in die städtischen Grundwasser-Messwerte sieht die Bürgerinitiative Vilich ihre Befürchtungen bezüglich einer "unverantwortlichen Umweltbelastung" bestätigt. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Zug mit radioaktiver Ladung durch Beuel

Verwirrung um Atom-Zug

BONN. Ungewöhnlich schnell soll der Güterzug gewesen sein, der am Mittwochmorgen durch den Beueler Bahnhof rollte. So berichtet es Herbert Hoting von der Gruppe AntiAtom Bonn.  mehr...

Kirchen und ihre Schätze

Nommensen-Kirche ist ein Ort der Gemeinschaft

BEUEL. Das Konzept ist einfach: ein funktionaler Bau, bei dem sich alles auf einer Ebene befindet. Die Mission dahinter: eine Gemeinschafts-Atmosphäre zu schaffen. "Wir haben keine Kirche für sonntags. Wir haben Gottesdienst an jedem Tag, hier ist immer Leben", sagt Bettina Gummel, Pfarrerin der Nommensen-Kirche in Beuel-Ost. mehr...

Geislar

Parkplatz am Friedhof oft unter Wasser

GEISLAR. Wenn es regnet, stehen der Parkplatz und der Wendehammer an der Oberdorfstraße in Geislar unter Wasser. Friedhofsbesucher oder Anwohner, die die dortigen Grüncontainer nutzen möchten, versinken in Wasser und Schmutz. mehr...

Zwei Jubiläen

Pferdefreunde treffen sich auf Gut Ettenhausen

BEUEL-HOHOLZ. Pferdeliebhaber kennen am Osterwochenende und am Wochenende danach vor allem eine Adresse: die von Gut Ettenhausen an der Ettenhausener Straße in Hoholz, der Reitanlage von Annelie und Martin Apel. mehr...

Name wird nicht geändert

Weg wird nach Pfarrer Kurt Padberg benannt

HOLZLAR. Der Streit zwischen der Pfarrei Christ König, der Politik und einigen Anliegern der Christ-König-Straße in Holzlar um die Benennung eines Stichwegs ist beigelegt. Die Sachlage bleibt so, wie im Mai von der Bezirksvertretung Beuel entschieden mehr...

Schwerpunktkontrolle in Beuel

Polizei geht gegen Metalldiebe vor

BEUEL. Der 7,5-Tonnen-Laster schien am Mittwoch alles geladen zu haben, was Einsatzleiter Henning Brandt und seine Streifenbeamte skeptisch werden lässt.  mehr...

50 Jahre Kardinal-Frings-Gymnasium

Festwoche endet mit Feier und Projektpräsentationen

LIMPERICH. Musik, Theater, Experimente, Historie und Architektur. Mit zahlreichen Projekten präsentierten Schüler und Lehrer am Samstag das Schulleben sowie das soziale Engagement in der Elsa-Brändström-Straße. Gegründet 1964, feierte das Kardinal-Frings-Gymnasium (KFG) eine Woche lang sein 50-jähriges Bestehen. mehr...

Arboretum Park Härle

Grüne Oase für Forschung und Erholung

OBERKASSEL. "Die sehen zwar hübsch aus, aber ich würde mir trotzdem wünschen, dass wir sie irgendwie aus dem Teich herausbekämen", sagt Michael Dreisvogt und zeigt auf einen Schwarm von elf Goldorfen. Der technische Leiter des Arboretums Park Härle in Oberkassel begleitet im Rahmen einer Führung eine Besuchergruppe über das Gelände, bei der er neben den historischen und landschaftsgärtnerischen Details auch viel zu den einzelnen Pflanzen und eben auch Tieren im Park zu erzählen weiß.  mehr...

Busverkehr bei Pützchens Markt

"Das ist eine Zumutung"

PÜTZCHEN. In knapp sechs Wochen herrscht in Pützchen-Bechlinghoven wieder der Ausnahmezustand: Vom 12. bis 16. September ist Pützchens Markt. Doch einige Anwohner in Bechlinghoven sind unzufrieden mit der Busführung, die für die Zeit des riesigen Rummels geplant ist. mehr...

Suche nach der Mutter

Ausgesetztes Baby: Stadt spricht mit Adoptivfamilie

BONN. Im Fall des ausgesetzten Babys von Ramersdorf hat die Polizei immer noch keine heiße Spur zur Mutter. "Es haben sich trotz der medialen Berichte nur wenige Anrufer gemeldet", sagte Polizeisprecher Robert Scholten am Dienstag. Ein konkreter Hinweis sei nicht dabei gewesen. mehr...

Schwarzrheindorf

Junge (11) verletzt - Polizei ermittelt wegen Unfallflucht und sucht Zeugen

SCHWARZRHEINDORF. Von hinten ist ein bisher unbekannter Radfahrer in Schwarzrheindorf am Donnerstag (24. April) gegen den Roller eines elf Jahre alter Jungen gefahren. Der Elfjährige stürzte und verletzte sich leicht. mehr...

Park-and-Ride-Platz in Vilich

Wenig Platz, keine Markierungen

VILICH. Die CDU fordert, den Park-and-Ride-Platz an der Stadtbahnhaltestelle Vilich unabhängig vom Bau der S 13 zu verbessern. mehr...

Wahlbezirk 37

Wohnen am Bonner Stadtrand

BEUEL. Der Beueler Norden bildet seit Jahren die große Wohnraum-Reserve der Bundesstadt. In keinem Wahlkreis Bonns sind in den vergangenen zehn Jahren so viele Häuser und Wohnungen entstanden wie in Vilich, in Geislar und vor allem in Vilich-Müldorf. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Beuel

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+