Nachrichten aus Schweinheim | GA-Bonn

Evangelische Jugendhilfe Godesheim

Peter Schneemelcher und Klaus Graf blicken auf 125 Jahre zurück

BONN. Die Evangelische Jugendhilfe Godesheim feiert am Dienstag mit einem Gottesdienst in der Schlosskirche und einem Festakt im Universitätsclub ihr 125-jähriges Bestehen. Godesheim-Leiter Klaus Graf und Peter Schneemelcher, Vorstandsvorsitzender der Axenfeld-Stiftung, sprechen im GA-Interview über die Entwicklung der Organisation und die Veränderungen, die diese im Laufe der Zeit erfahren hat. mehr...

Hospiz am Waldkrankenhaus

Bilder spiegeln Biografien wider

SCHWEINHEIM. "Kunstfacetten" - so lautete jüngst das Thema eines mehrtägigen Workshops der Abteilung für Kunsttherapie an der Alfterer Alanus Hochschule. Die Ergebnisse präsentierten nun sieben Studenten des Masterstudiengangs im Rahmen einer Ausstellung im Gartenkabinett des Hospizes am Waldkrankenhaus. mehr...

Generalkonsulat

Ein Stück Russland in Godesberg

BAD GODESBERG. Im russischen Generalkonsulat in Schweinheim, dem größten Generalkonsulat, das Russland weltweit unterhält, arbeiten und wohnen rund 130 Mitarbeiter. Kürzlich war eine Besuchergruppe dort zu Gast. mehr...

Überfall in Bad Godesberg

Mann attackierte Fußgängerin auf Waldstraße

BONN. Die Bonner Polizei fahndet nach einem Unbekannten, der am späten Sonntagabend, 13. Oktober, eine Fußgängerin in Bad Godesberg massiv attackiert hat. Er ist seitdem vermutlich an der linken Hand verletzt. mehr...

Altenhilfeforum im Heinrich Kolfhaus

Warum die Wäsche auf dem Dach nicht sauber blieb

SCHWEINHEIM. Warum es am Rhein so schön ist, wussten die Besucher am Ende des Erzählnachmittags im Seniorenzentrum Heinrich Kolfhaus am Ende genau: Luft und Leben haben viele Bewohner jahrzehntelang mitbekommen, am Mittwoch berichteten sie davon. mehr...

Hospiz in Schweinheim

Junge Klavierschüler von Susanne Kessel traten auf

SCHWEINHEIM. Vor allem Ludwig van Beethoven, aber auch Franz Liszt und Claude Debussy wurden solistisch dargeboten. Den Abschluss bildete ein Walzer von Johannes Brahms zu vier Händen. Die Begeisterung im Publikum war so groß, dass ein Herr sich aus seinem Rollstuhl erhob, um die jungen Musiker besser sehen zu können. Dann wiegte er sich mit seinen Nachbarinnen im Tanzrhythmus. mehr...

Schweinheimer Dorffest

Feiern zwischen Reibekuchen und Ratatouille

SCHWEINHEIM. "Kein rheinisches Fest ohne Reibekuchen", sagte Desmond Küper. Er muss es wissen, schließlich ist er quasi der Vater des Schweinheimer Dorffestes. Vor 30 Jahren musste Küper als amtierender Maikönig für die Schweinheimer Reibekuchen machen - der Beginn einer besonderen kulinarischen Note, die heute noch das Dorffest prägt. mehr...

Katharinenhof in Schweinheim

"Ludwig van" bei Beikirchers

SCHWEINHEIM. Die Musik, erzählte Konrad Beikircher, habe er zusammen mit seinen Brüdern entdeckt. Das ist eine ganze Weile her, inzwischen kennt man ihn als Kabarettisten. mehr...

Russisches Konsulat in Bad Godesberg

Rund 250 demonstrierten gegen Schwulengesetze

BAD GODESBERG. Viel Widerhall fand am Sonntag auch in Bad Godesberg eine weltweite Protestaktion wegen der repressiven Vorgehensweise der russischen Regierung gegen lesbische, schwule, bi-, trans- und intersexuelle Menschen, kurz LGBTI-Menschen genannt. mehr...

Bad Godesberg

Demo vor der russischen Botschaft

BAD GODESBERG. Gegen die Repressionen gegen nichtheterosexuelle Menschen in Russland wird an diesem Sonntag vor dem russischen Generalkonsulat in Bad Godesberg, Waldstraße 42, demonstriert. Unter dem Motto "To Russia with Love" wollen die teilnehmenden Demonstranten als Zeichen für Solidarität und Anerkennung um 15 Uhr symbolische Küsse nach Russland schicken, teilten die Veranstalter mit. mehr...

Stromausfall

Dunkle Häuser in Bad Godesberg

BONN. In Bad Godesberg ist am Freitagabend gegen 21.20 Uhr der Strom ausgefallen. Das bestätigte der Sprecher der Stadtwerke Bonn (SWB), Werner Schui. Betroffen war der westliche Teil des Zentrums von Bad Godesberg in Richtung Schweinheim und Muffendorf. mehr...

Auftaktkonzert von "Tonfolgen"

James Bond bei den Russen

BAD GODESBERG. Kein Hüsteln, kein Räuspern - andächtig lauschten die Zuhörer den Klängen von Streichern, Klavier und Gesang. "From Russia with Love" hatte das Ensemble "Sarband and Friends" ihre Darbietung genannt. Mit dem Eröffnungskonzert am Donnerstag im Generalkonsulat der Russischen Föderation an der Waldstraße startete das Festival "Tonfolgen", ein Reigen von zwölf Aufführungen an den verschiedensten Orten der näheren Umgebung. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+