Nachrichten aus Rüngsdorf | GA-Bonn

Bauvorhaben in Rüngsdorf

Bauen an der Seufertstraße ohne Zeitverlust

RÜNGSDORF. Für das Viertel zwischen Seufertstraße, Wiedemannstraße, Offenbachstraße, Kapellenweg und Rüngsdorfer Friedhof soll ein Bebauungsplan aufgestellt werden. So hatte es die Bezirksvertretung Bad Godesberg Anfang November auf Antrag von CDU und Bürger Bund beschlossen, und so soll es am 21. Januar auch der Planungsausschuss des Stadtrates entscheiden. mehr...

Kantorei der Erlöserkirche

Musikalische Sinnenfreude

BAD GODESBERG. Vorweihnachtlicher musikalischer Höhepunkt des evangelischen Gemeindelebens Godesbergs ist sicherlich das alljährliche Weihnachtskonzert der Kantorei der Erlöserkirche in Rüngsdorf. mehr...

Rüngsdorfer sollen mitreden

Drei Varianten für den Römerplatz

RÜNGSDORF. Die Stadtverwaltung hat Vorentwürfe für die Umgestaltung des Römerplatzes vorgelegt. Alteingesessenen Rüngsdorfern könnte dieser Satz bekannt vorkommen. Er stammt aus der Zeit, als Rüngsdorf noch ein echter Diplomatenstadtteil war. Seit 1988 liegen die Überlegungen für einen Umbau in der Schublade der Stadtverwaltung. mehr...

Fachwerkhaus an der Basteistraße

Politik durchkreuzt Abrisspläne

RÜNGSDORF. Über Monate herrschte Unklarheit, welcher Zukunft das alte Fachwerkhaus an der Basteistraße 19 in Rüngsdorf entgegengeht. Dann bestätigte die Stadtverwaltung die Vermutung, dass der Grundstückseigentümer die Fläche offenbar für einen Neubau freiräumen will. Ein entsprechender Bauantrag liegt der Verwaltung vor. mehr...

Flüchtlingshilfe in Bad Godesberg

"Godesbürgerinnen" auf dem Laufsteg

BAD GODESBERG. Ein Hauch von Prêt-à-porter wehte durch den Historischen Gemeindesaal der Erlöserkirche. Auf der dritten Benefiz-Modenschau der "Godesbürgerinnen" wurde am Donnerstag alles präsentiert, was Frauen noch schöner macht. mehr...

Inklusion

Ein besonderer Spielplatz für alle

RÜNGSDORF. Rundum fröhliche Gesichter waren am Freitag bei herrlichem Sonnenschein auf dem Spielplatz am Kapellenweg zu sehen. Der Grund: der Spatenstich für Bonns ersten inklusiven Spielplatz, den der Verein "Tolle Spielplätze für Bad Godesberg" vor etwa einem Jahr auf den Weg gebracht hatte. mehr...

Vorfall in Rüdungsdorf

Täter hebeln Gullydeckel aus

RÜDUNGSDORF. Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag in der Friedrichallee in Bonn-Rüngsdorf einen Gullydeckel vom Schacht gehoben und diesen dann auf die Fahrbahn gelegt. mehr...

Otto-Kühne-Park in Rüngsdorf

Im Oktober sollen die ersten Gebäude bezugsfertig sein

BAD GODESBERG. Das "dezente Beige", wie Christian Kühne die Fassadenfarbe nennt, beschreibt die zwei Neubauten im ehemaligen Rektoratsgarten der Otto-Kühne-Schule am besten. mehr...

Unfall in Rüngsdorf

Mann bei Unfall auf Tankstellengelände schwer verletzt

RÜNGSDORF. Ein schwerer Unfall hat sich am Montagnachmittag auf einem Tankstellengelände in Bonn-Rüngsdorf ereignet. Ein 60 Jahre alter Mann verletzte sich schwer. mehr...

Anbaupläne des Hotels Dreesen

Politik beendet Debatte

BAD GODESBERG.. Roma locuta, causa finita - frei nach Augustinus hat die Bezirksvertretung Bad Godesberg bei ihrer jüngsten Zusammenkunft alle weiteren politischen Debatten zum Umbau des Rheinhotels Dreesen im Keim erstickt. mehr...

Bauvorhaben im Kronprinzenpark

Bürgerdialog verläuft in erwartet emotionaler Atmosphäre

RÜNGSDORF. Es ging um 9300 Quadratmeter, sechs "Stadtvillen", etwa 90 Wohnungen und eine prächtige Rotbuche: Zum Bürgerdialog über die geplante Baumaßnahme im sogenannten Kronprinzenpark zwischen Mirbach-, Wieland- und Kronprinzenstraße hatte der Vorhabenträger, einer Maßgabe der Bezirksvertretung Bad Godesberg folgend, für Samstag interessierte Bürger in die Godesberger Stadthalle eingeladen. mehr...

Sommermarkt im Kastaniengarten

Kunst und Handwerk im Kastaniengarten

BAD GODESBERG. Der Sommermarkt geht in die zweite Runde. Das Unternehmen "Junge Kreativ" hat ausgesuchte Künstler für den Handwerkermarkt ausgesucht mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg
Folgen Sie uns auf Google+