Nachrichten aus Plittersdorf | GA-Bonn

Kreisel am Plittersdorfer Knoten

"Bau steht nicht zur Disposition"

BAD GODESBERG. Ein unmissverständliches Nein haben die Vertreter der Verwaltung mit ins Stadthaus nehmen dürfen, als es in der Bezirksvertretung um einen möglichen Verzicht auf den Kreisverkehr am Plittersdorfer Knotenpunkt von Ubier-, Mittel-, Goten- und Plittersdorfer Straße ging. mehr...

Bauprojekt in Plittersdorf

Politiker beharren auf dem Kreisel

BAD GODESBERG. Der Vorschlag der Stadtverwaltung, auf den Kreisverkehr in Plittersdorf mit Rücksicht auf die Haushaltslage zu verzichten, hat in Teilen der Kommunalpolitik unmittelbar nach Bekanntwerden zu einem Aufschrei geführt. Vor allem bei der CDU scheint die Verwaltung mit ihrem Sinneswandel auf Granit zu beißen. Die Christdemokraten machen sich dafür stark, dass es bei den bisherigen Plänen bleibt. mehr...

Haus der Familie in Bad Godesberg

CDU-Politikerin meldet finanzielle Zuwendung

BAD GODESBERG. 450 Mehrgenerationenhäuser bieten in Deutschland ihre Dienstleistungen an - eines davon ist das Haus der Familie der evangelischen Thomaskirchengemeinde in der Friesenstraße. mehr...

Vorerst kein Kreisel in Plittersdorf

Kanalbauarbeiten belasten Verkehr und Handel

BAD GODESBERG. Die Stadtverwaltung nimmt bis auf Weiteres von den Plänen Abstand, die Kreuzung Ubierstraße, Goten- und Plittersdorfer Straße in einen Kreisverkehr umzubauen. Die Entscheidung liegt jetzt bei der Politik. Das erfuhr der General-Anzeiger gestern bei einer Anfrage zum Stand der Baustelle. mehr...

Raub in Plittersdorf

Unbekannter überfallt Getränkemarkt

PLITTERSDORF. Ein bisland unbekannter Mann hat am Montagnachmittag einen Getränkemarkt in der Wurzerstraße in Bonn-Plittersdorf überfallen. Die Polizei bittet um Hinweise. mehr...

Überfall in Plittersdorf

Unbekannte überfallen Rewe-Markt

PLITTERSDORF. Drei noch unbekannte Täter haben am Dienstagabend gegen 22 Uhr den Rewe-Supermarkt an der Wurzerstraße überfallen. Wie die Polizei mitteilte, wurde dabei ein 56 Jahre alter Mitarbeiter des Supermarkts verletzt. mehr...

Weihnachtszeit klingt aus

PLITTERSDORF. Kirchenchor und Instrumentalkreis von St. Evergislus laden für Sonntag, 11. Januar, 20 Uhr, zum traditionellen "Konzert zum Ausklang der Weihnachtszeit" in die Kirche an der Hardtstraße ein. mehr...

Ludwig-Erhard-Allee

Stadt will Büros statt Kindergarten

BAD GODESBERG. Wenig einladend und etwas unsortiert wirken seit Jahren die Flächen gegenüber dem Forschungszentrum Caesar entlang der Ludwig-Erhard-Allee. Das soll sich jetzt ändern, denn offenbar gibt es für das Gelände verschiedene Pläne. mehr...

Christuskirche

Vater Rhein hat die Krippe selbst geformt

BAD GODESBERG. Ihre Leidenschaft für das Paddeln brachte sie auf die Idee: Eine Krippe, zusammengestellt aus angeschwemmtem Holz, das sie aus dem Rhein fischten. "Angefangen hat alles mit den Figuren von Maria und Josef, aber auf die Idee, eine ganze Krippe zu sammeln, kamen wir erst, als wir den Engel auf der Insel Nonnenwerth fanden", so Bärbel Grebert, die gemeinsam mit ihrem Mann Richard die Krippe in der Christuskirche aufbaute. mehr...

Wurzerstraße in Bad Godesberg

Zwölfjährige angegriffen

BONN. Ein bislang unbekannter Täter hat am Mittwoch gegen 13.15 Uhr ein zwölfjähriges Mädchen angegriffen und versucht, das Kind in eine Einfahrt zu ziehen. Die Schülerin wehrte sich und konnte flüchten. mehr...

Plittersdorfer Donatusschule

520 Wünsche gehen in Erfüllung

BONN. Das ist mal eine tolle Aufgabe für den Kinderrat des offenen Ganztags der Plittersdorfer Donatusschule. Der steht Pate für all die Jungen und Mädchen aus Familien, die kein Geld für Geschenke haben. Damit die Weihnachten auch etwas unter dem Baum finden, haben ihnen Kunden von Galeria Kaufhof Wünsche erfüllt. Rund 15 Euro ist jeder davon wert. Seit dem 11. November wurden sie in der Spielzeugabteilung vorgestellt. mehr...

Spendenübergabe im Nicolaus-Cusanus-Gymnasium

Geld für eine Krankenstation in Benin

PLITTERSDORF. "Es ist wichtig, dass die Kinder durch eigene Aktivitäten etwas weitergeben können", sagte Thomas Meyke, Sport- und Biologielehrer am Nicolaus-Cusanus-Gymnasium, gestern im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Schulaula anlässlich der Spendenübergabe von knapp 1500 Euro an den Wachtberger Verein Agromed. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+