Nachrichten aus Pennenfeld | GA-Bonn

Literatur-Festival in Bad Godesberg

Ein Film-Bösewicht über Vampire

BAD GODESBERG. Als der 19-jährige Russe Schtorkin das Bewusstsein wiedererlangt - sieht er sich einem Vampir gegenüber. Einem, der zugibt, den jungen Mann mit Nervengas eingeschläfert zu haben, um ihm dann umso genüsslicher die gelben Raucherzähne in den Hals zu bohren. mehr...

Amos-Comenius-Gymnasium

Godesberger Schüler helfen Flutopfern in Bosnien

BAD GODESBERG. Jugendliche denken und handeln manchmal unkompliziert. Und so hat die Schülervertretung des evangelischen Amos-Comenius-Gymnasiums spontan eine Hilfsaktion für Opfer der Flutkatastrophe in Bosnien auf die Beine gestellt. mehr...

Muffendorf

Ein Rundgang durch die Hicog-Siedlung

PENNENFELD. Schmetterlingshaus, Zweispänner, Laubenganghaus, Dormitory - jedes Gebäude in der Hicog-Siedlung Muffendorf/Pennenfeld hat einen Namen und eine Geschichte. mehr...

Erstes Repair-Café in Bad Godesberg

Treffen jeden dritten Freitag im Monat

PENNENFELD. Was macht man mit einem defekten Stuhl oder mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Wegwerfen? Nein, ab sofort können diese Gegenstände auf ehrenamtlichen Treffen im Repair-Café repariert werden. mehr...

Öl in Kanalisation

Schlauch ist beim Anliefern von Heizöl geplatzt

BAD GODESBERG. Beim Betanken eines privaten Öltanks in einer Reihenhaussiedlung an der Gallileistraße in Pennenfeld sind Mittwochnachmittag bis zu 200 Liter Heizöl ausgelaufen. mehr...

"Bonner Technologie-Talk"

Beim Thema IT-Sicherheit "herrscht große Verunsicherung"

PENNENFELD. Die digitale Revolution hat alle Lebensbereiche unserer Gesellschaft erfasst. Kein Unternehmen kann es sich noch leisten, auf die Errungenschaften der modernen Technik zu verzichten. Doch sind die Firmen - große wie kleine - den Herausforderungen der Digitalisierung überhaupt gewachsen? mehr...

Konrad-Adenauer-Gymnasium

Schule feierte 50-jähriges Bestehen mit Ehrengästen

PENNENFELD. "Lassen Sie uns gemeinsam zu den Wurzeln der Vergangenheit und in die Zukunft fliegen" - Dazu lud Guido Trimpop, Schulleiter des Konrad-Adenauer-Gymnasiums, zu Beginn der Feierlichkeiten anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Schule ein. mehr...

Nachbarschaftstreff Pennenfeld

Betonskulptur "Freundliche Spinne" sitzt im Garten

PENNENFELD. Die Naturinsel Pennenfeld nimmt Formen: Auf der Grünfläche hinter dem Nachbarschaftstreff, Maidenheadstraße 20, hockt seit dem Wochenende eine "Freundliche Spinne", so der Name der Betonskulptur. mehr...

Konrad-Adenauer-Gymnasium

Schule feiert mit Festakt 50-jähriges Bestehen

PENNENFELD. Es ist ein Gebäude mit Ecken und Kanten aus Beton, aber auch mit lichten Klassenräumen, überraschenden Sichtachsen und einem Kunstatelier mit Drachenfelsblick. Der Kölner Architekt Peter Busmann, einer der Väter der Philharmonie, hat ab 1965 den Neubau für das Konrad-Adenauer-Gymnasium (KAG) an der Max-Planck-Straße in Pennenfeld entworfen. mehr...

Pennenfeld

Projekt an der Carl-Schurz-Schule animiert Schüler zu mehr Bewegung

PENNENFELD. "Ich würde gerne einen Fußball ausleihen", fragt ein Schüler durch das geöffnete Klassenfenster und streckt schon seinen Schülerausweis empor. Eine Schülerin der neunten Klasse reicht ihm einen der bunten Bälle nach draußen. Schnell läuft er los und passt seinen Mitschülern den Ball zu. Kurz darauf stehen auch schon die nächsten Schüler der fünften bis siebten Klasse vor dem Fenster. mehr...

Siebengebirgsterrassen

Die Soka Bau verspricht "Perspektiven für 80 Jahre"

MUFFENDORF/PENNENFELD. Bei den Siebengebirgsterrassen kommen Bauherr und Bürger einander nur mühsam näher. Die Anwohner hoffen weiter darauf, dass die Soka Bau ihre Pläne abspeckt und das Bauvolumen reduziert. mehr...

Robert-Koch-Schule

Interaktives Theater gegen Ausgrenzung

PENNENFELD. Das Forumtheater "inszene" präsentiert Schülern der Robert-Koch-Schule das Lehrstück "Zusammenkommen". mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+