Nachrichten aus Muffendorf | GA-Bonn

KG Blau Gold Muffendorf

"Diese Sitzung lebt von der Atmosphäre in der Kleinen Beethovenhalle"

MUFFENDORF. "Bei uns kriegen die Künstler die Aufmerksamkeit, die sie brauchen" - da ist sich Joachim Ackermann, Präsident der Karnevalsgesellschaft Blau Gold Muffendorf, sicher. Denn: "Unsere Prunksitzung lebt einfach von der Atmosphäre in der Kleinen Beethovenhalle", so Ackermann. "Und das genießen auch die Künstler." mehr...

Einbruch in Muffendorf

Täter nahmen Notebook und Kamera mit

BONN. Vollkommen unbehelligt sind bisher unbekannte Täter am Montag durch ein Fenster in ein Einfamilienhaus in Muffendorf eingestiegen. mehr...

Einbruchsversuch in Muffendorf

Polizei konnte die mutmaßlichen Täter stellen

BONN. Nach Angaben der Polizei bemerkte am Donnerstag ein Zeuge um 18.42 Uhr zwei verdächtige Personen, die sich auf dem Grundstück eines Einfamilienhaus Im Apfelgarten in Bonn-Muffendorf aufhielten.  mehr...

Überschwemmungsgebiet des Godesberger Baches

Bezirksregierung Köln legt neue Fläche fest

BONN. Die Bezirksregierung Köln hat das Überschwemmungsgebiet des Godesberger Baches im Bereich der Stadt Bonn neu festgelegt. Die Verordnung gilt 40 Jahre. Das gab die Behörde am Dienstag bekannt. mehr...

Muffendorfer Straße

Technischer Defekt löst Autobrand aus

BAD GODESBERG. Ein brennender Wagen hat am Mittwoch Feuerwehr und Polizei auf den Plan gerufen. Wie die Polizei auf GA-Anfrage mitteilte, gab es während der Fahrt auf einmal Probleme mit dem Motor. mehr...

Kunst aus Muffendorf

Peter Schwingen: Der malende Bauerssohn

MUFFENDORF. Kurz nach seinem Tod in Vergessenheit geraten, gilt Peter Schwingen (1813 - 1863) heute als einer der bedeutenden Maler der Düsseldorfer Akademie des 19. Jahrhunderts: Am Montag wird sein 200. Geburtstag gefeiert. Geboren wurde er in Muffendorf in ländlichem Milieu, als Sohn eines Feldhüters und Kleinbauern. Dieses Umfeld findet sich in seinen Werken sehr oft wieder. mehr...

Zehn Jahre Kindergarten

Die "Juco-Riesen" feiern Jubiläum

MUFFENDORF. Ja sind denn wirklich schon zehn Jahre vergangen? Für manche Betreuer und Pädagogen im Juco ist die Zeit wohl wie im Flug vergangen. Dass sie sich noch gut an die Anfänge erinnern können, liegt unter anderem daran, dass sie immer noch da sind, zum Beispiel Kiga-Leiterin Iris Trometer und ihre Kollegin Susanne Günther. "Wir haben hier ein sehr beständiges Team und eine sehr familiäre Grundsituation", berichtet Trometer. mehr...

Neubauprojekt An der Kelter in Muffendorf

Kritik an zusätzlichen Häusern

MUFFENDORF. Bei den Muffendorfern kommt die Idee, auf dem Areal des ehemaligen Hotels Miramonti an der Straße An der Kelter ein weiteres Doppelhaus sowie zwei Einfamilienhäuser zu bauen, nicht besonders gut an. mehr...

Bürgerversammlung zu Bauprojekt

BBB erneuert Kritik an Bebauungsplanänderung

MUFFENDORF. Zu einer Bürgerversammlung zum Bebauungsplan Deutschherrenstraße lädt die Stadt Bonn für Dienstag, 1. Oktober, ab 19 Uhr in die Stadthalle ein. mehr...

Muffenale Bad Godesberg

Eine Erfolgsgeschichte wird 25

MUFFENDORF. Hohe Festtage erlebt die Muffendorfer Hauptstraße gefühlsmäßig drei Mal im Jahr. Am Fronleichnamstag zieht die Prozession der katholischen Kirchengemeinde durch die Muffendorfer Hauptstraße, am Martinstag im November reitet Sankt Martin durch die Fachwerkstraße. mehr...

Sitz in Muffendorf

Geobasis NRW fertigt Luftbilder von Bonn an

BAD GODESBERG. Wer ein Navigationsgerät sein Eigen nennt, eine virtuelle Tour durch die Stadt unternimmt, in der er den nächsten Urlaub verbringen möchte oder auf einer Topographischen Karte eine Wanderung im Siebengebirge plant, der hat - ob wissentlich oder unwissentlich - einen engen Bezug zu Bad Godesberg. mehr...

Kunst- und Kulturfesitval

Muffenale feiert 25-jähriges Bestehen

MUFFENDORF. Was als kleines Kunst- und Kulturfesitval ortsansässiger Galerien und kunstbegeisterter Anwohner begann, hat sich im Laufe der Jahre zu einem regelrechten Volksfest entwickelt: Die Muffenale feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Am Sonntag, 1. September, bieten Künstler und Musiker, aber auch örtliche Lokale und Haushalte eine Vielzahl an Unterhaltungsmöglichkeiten. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+