Nachrichten aus Mehlem | GA-Bonn

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Bonner sind die Hüter der Eisernen Ration

BONN. Die Eiserne Ration der Republik lagert an geheimen Orten in ganz Deutschland: Fast eine Million Tonnen Getreide, Reis und Kondensmilch. Gebunkert im Auftrag und auf Kosten einer Bonner Behörde: der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). mehr...

Interview mit José Solis

"bonnorange"-Mitarbeiter: "Schlimm finde ich die Zigarettenkippen"

MEHLEM. Seit 25 Jahren hält José Solis (45) die Stadt sauber. Der Mitarbeiter von "bonnorange" ist auch am Samstag bei der Aktion "Bonn picobello" dabei. Der gebürtige Spanier, der mit seiner Frau und zwei Kindern in Mehlem lebt, berichtet im Interview über seine tägliche Arbeit, Umweltsünder und Zigarettenkippen. mehr...

Ecke Langenbergsweg/An der Nesselburg

Kritik an Bauvorhaben in Mehlem

MEHLEM. In Mehlem soll gebaut werden. So ist beabsichtigt, auf dem Grundstück an der Ecke Langenbergsweg und An der Nesselburg ein Mehrfamilienhaus mit Staffelgeschoss zu errichten. Außerdem soll es eine Tiefgarage geben. mehr...

Interview mit Birgit Ratz

"Die Demenz-WG läuft hervorragend"

MEHLEM. Der Verein "LeA - Lebensqualität im Alter" hat sich neu aufgestellt. Seit 2009 initiiert und begleitet er hauptsächlich ehrenamtlich gemeinschaftliche Wohnprojekte für Menschen mit Demenz in Bonn und Umgebung. Mit der Vorsitzenden Birgit Ratz sprach Ebba Hagenberg-Miliu. mehr...

Kleingartenverein Bad Godesberg

Gärtner danken für reiche Ernte

MEHLEM. Reich gedeckt waren am Sonntag (29. September) die Tische im Altarbereich auf der Grünanlage des Kleingartenverein Bad Godesberg in der Mehlemer Genienaue. Die Hobbygärtner hatten viele Feldfrüchte aus ihren Gärten zum traditionellen Open-Air-Erntedank-Gottesdienst der evangelischen Heilandkirche beigetragen. mehr...

Männerreih und Brunnenfrauen Mehlem

Holzbank wiegt sechs Zentner

MEHLEM. Wenn man Geburtstag hat, wird man normalerweise von Freunden und Bekannten beschenkt. Nicht so bei der Oberdorfer Männerreih und den Mehlemer Brunnenfrauen. Die Vereine blicken in diesem Jahr auf ihr 85-jähriges Bestehen zurück. Jetzt beschenkten sie die Bevölkerung und stellten eine knapp sechs Zentner schwere Holzbank auf der Brünnchenwiese an der Bachemer Straße auf. mehr...

St. Hildegard in Mehlem

Patricia Kopatchinskaja - Zurück zu den Wurzeln

MEHLEM. "Dor" - ein schwer übersetzbares Wort. Sehnsucht trifft es nicht ganz, Heimweh auch nicht, und Schwermut alleine kann es ebenfalls nicht sein. Vielmehr umschreibt dieses rumänische Wort eine Mischung aus all diesen Gefühlen, eine Mischung, die besonders die 3. Violin-Sonate von George Enescu ausmacht. mehr...

Grundschule Am Domhof

Urkunden des Sommerleseclubs wurden verliehen

MEHLEM. Im Rahmen des Schulfestes der Katholischen Grundschule Am Domhof wurden am Freitag die Urkunden des Sommerleseclubs an sechs Schüler übergeben. Ein Sonderpreis ging hierbei an den sechsjährigen Linus Sundermann, der während der Aktion noch kein Schulkind war. mehr...

Jugendbühne Wachtberg

Aufführung des neuen Theaterstücks "Herr der Diebe"

WACHTBERG-BERKUM. Der Conte ist zufrieden, reicht Scipio den versprochenen Lohn für den Coup, den der "Herr der Diebe" erfolgreich abgeschlossen hat. "Such die eine anständige Arbeit", sagt er dann. "Ein Kind sollte kein professioneller Dieb sein." Scipio will aber nicht mehr Kind sein. "Mit diesem Geld kann ich endlich erwachsen werden!" mehr...

St.-Hildegard-Kirche in Mehlem

Gruppe "I Liguriani" begeistert mit Klängen und Geschichten aus Ligurien

BAD GODESBERG. Bei einem Benefizkonzert der Bürgerstiftung Rheinviertel in der St.-Hildegard-Kirche standen am Samstagabend die Mitglieder der Gruppe "I Liguriani" im Altarraum und präsentierten einen wunderbaren Konzertabend unter dem Thema "Klänge und Geschichten aus Ligurien". mehr...

Hans Knieps

Ein Mehlemer Jung erinnert sich

MEHLEM. Sein Kinderwagen habe Millionen, wenig später dann Milliarden Mark gekostet, erzählt Hans Knieps mit Blick auf die Jahre der Inflation. Vor weinigen Tagen hat der Mehlemer seinen 90. Geburtstag gefeiert. Anlass auch für ihn, auf ein erlebnisreiches Leben zurückzublicken. Und das ist bis heute eng mit den Mehlemer Ringsdorff-Werken, heute SGL Carbon, verbunden. mehr...

Interview Christoph Schwarz

"Wir müssen stärker präventiv denken"

RHEIN-SIEG-KREIS. Die Unwetter in der Region am 20. Juni und am 1. Juli hatten erneut große Schäden zwischen Lohmar, Bonn und Wachtberg angerichtet. Um zukünftig besser gegen solche Ereignisse gerüstet zu sein, müssen aus Sicht von Kreisumweltdezernent Christoph Schwarz viele Parteien umdenken. Wen Schwarz genau in der Pflicht sieht, erklärte er im Interview. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+