Nachrichten aus Lannesdorf | GA-Bonn

Löscheinheit Lannesdorf

Beförderungen beim Feuerwehrball

LANNESDORF. Beim traditionellen Feuerwehrball der Löscheinheit Lannesdorf der Freiwilligen Feuerwehr Bonn herrschte am Samstagabend Superstimmung im Dorfsaal an der Lannesdorfer Straße. Krönender Höhepunkt des Rahmenprogramms beim Feuerwehrball war eine Wetten-Dass-Show. mehr...

Unfallflucht in Bad Godesberg

Fahrer war alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs

LANNESDORF. Ein stark beschädigtes Auto ist Beamte der Polizeiwache Bad Godesberg am frühen Sonntagmorgen bei ihrer Streifenfahrt in Lannesdorf am Straßenrand aufgefallen. Bei der Überprüfung sahen sie nicht nur eine geöffnete Weinflasche im Fahrzeuginneren liegen. Sie stellten auch fest, dass die Schäden an dem Wagen mit denen eines anderen Autos korrespondierten, dessen Besitzer eine Stunde zuvor eine Verkehrsunfallflucht angezeigt hatte. mehr...

Verdienstkreuz für Bonnerin

Carola Baaten-Abdelsalam: Botschafterin für eine weltoffene Stadt

BONN. Im vergangenen Jahr war Carola Baaten-Abdelsalam offizielle Bonn-Botschafterin. In der Bewerbung um den Sitz des Green Climate Fund stand die Agraringenieurin aus Lannesdorf in Text und Bild für die weltoffene Bundesstadt. mehr...

Piratenorden für Jürgen Krupp

Dank für langes Engagement im Karneval

BAD GODESBERG. Der diesjährige neue Träger des "Bad Godesberger Piratenordens" ist der Vorsitzende der Karnevalsgesellschaft Fidele Möhnen Lannesdorf, Jürgen Krupp. Seit frühester Kindheit ist Krupp bei den Fidele Möhnen aktiv dabei, war in Lannesdorf mit Anja Krupp als Kinderprinzenpaar unterwegs und heiratete später auch seine Prinzessin. mehr...

Grundsteinlegung in Lannesdorf

Ein neuer Kindergarten für den Ort

LANNESDORF. Der Grundstein für die neue Kita an der Splickgasse ist seit Mittwoch gelegt. Auf dem Gelände, auf dem bis vor kurzem noch ein Spielplatz war, rollen nun die Bagger, und zwar voraussichtlich bis Ende des Jahres. mehr...

Rosenmontag in Lannesdorf

Für den Zug fehlt das Geld

LANNESDORF. Immer weiter steigende Kosten lassen das Budget für den Lannesdorfer Karnevalsumzug am Rosenmontag "schier explodieren", wie die Interessengemeinschaft Lannesdorfer Rosenmontagszug mitteilt. Selbst das "Kötten" im Dorf würde immer schwieriger, hieß es. mehr...

Altenheim an der Ellesdorfer Straße

Muslimische Kinder brachten Blumen und Glückwunschkarten

LANNESDORF. Einfach mal jemandem etwas Gutes tun: Das hatten sich Stadtwerke-Busfahrer Dawood A. Mubashar und einige Jugendliche für den Heiligen Abend vorgenommen. Gleichzeitig war es ihnen wichtig, dass bei der Begegnung Menschen unterschiedlichen Alters zusammenkommen. So ging die Jugendorganisation der Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) ins Altenheim an der Ellesdorfer Straße. mehr...

Gericht verhängt Geldstrafe

Salafist rastete aus und schlug Gehbehinderte in Supermarkt

BONN. Eine Äußerung über ein "Batman"-Spielzeug in einem Supermarkt in Tannenbusch hatte für eine gehbehinderte 41-Jährige schmerzhafte Folgen. Ein 24 Jahre alter Konvertit, der ihren Spruch gehört und auf seine voll verschleierte Frau bezogen, rastetet aus. mehr...

Tankstellenüberfall in Lannesdorf

Maksims A. versteckte sich in Laube

LANNESDORF. Maksims A., der am 26. November einen brutalen Überfall auf eine Tankstelle in Lannesdorf verübt haben soll, hat sich bis zu seiner Festnahme wahrscheinlich in einer Schrebergartenanlage zwischen Lannesdorf und Ließem versteckt. mehr...

Nach Überfall auf Tankstelle

Polizei nimmt gesuchten Maksims A. fest

LANNESDORF. Maksims A., der am 26. November einen brutalen Überfall auf eine Tankstelle in Lannesdorf verübt haben soll, ist festgenommen worden. Wie die Polizei mitteilte, konnte der 28-Jährige am Sonntag um 1 Uhr dingfest gemacht werden, nachdem er in ein Haus an der Ließemer Straße eingebrochen war. mehr...

Kommentar

Taten statt Worte

Einbrüche und Überfälle hinterlassen Spuren, die nicht so leicht beseitigt werden können. Auch wenn Glasscherben entfernt sind, die Versicherung den Schaden bezahlt hat, bleiben Wut, Hilflosigkeit und nicht zuletzt die Angst - vor den Tätern und davor, dass sie noch einmal zuschlagen könnten. mehr...

Kriminalität in Lannesdorf

Gewalttäter auf dem Vormarsch

LANNESDORF. Allen Beteuerungen der Polizei zu ihrer Präsenz und Einbruchprävention zum Trotz: In Bad Godesberg wächst weiter die Wut über vermehrte Einbrüche und Überfälle. Besonders intensiv sind in jüngster Zeit die Hilferufe aus Lannesdorf. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8 9 10   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+