Nachrichten aus Godesberg-Zentrum | GA-Bonn

Die Bad Godesberger Industriegeschichte

Als es noch viel Handarbeit gab

BAD GODESBERG. "Es muss gestunken haben - und es gab viel Kinderarbeit" - diese Aussage von Horst Heidermann bezog sich zwar auf das Braunkohlen-Alaunerz- und Vitriolerz-Bergwerk in Friesdorf, allerdings galt das auch für zahlreiche Fabrikschlote und industrielle Produktionsstätten, die um die Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert im verschlafenen Bad Godesberg in Betrieb waren oder gerade in Betrieb gingen. mehr...

Maria Wetzel feiert ihren 100. Geburtstag

"Meine Oma ist ein Sonnenkind"

BAD GODESBERG. Am vergangenen Karnevalssonntag feierte Maria Wetzel mit ihrer Familie "beim Lieblings-Italiener 'Valtellina' in Godesberg" ihren 100. Geburtstag. "Das habe ich vor allem meiner Enkeltochter zu verdanken, die das alles prima organisiert hat", freute sich die Jubilarin. mehr...

Von Bad Godesberg nach Rügen

Polizist Hans-Peter Lux verabschiedet sich

BAD GODESBERG. Wenn Hans-Peter Lux und seine Frau Gabriele am Montagmorgen aus dem Fenster blicken werden, ist die Arbeit weit, weit weg. Das gilt gedanklich, das gilt aber auch räumlich. An diesem Wochenende löst der langjährige Polizeibeamte, den in Bad Godesberg jedes Kind kannte, an seinem bisherigen Dienstsitz seine Wohnung auf und zieht endgültig in seine neue Wahlheimat: die Insel Rügen. mehr...

Aushang in Bad Godesberg

Widerstand dank dem Dativ

Der gute alte Thesenanschlag, wie haben wir ihn vermisst in Zeiten von Twitter, Facebook, Whatsapp, Instagram, Yelp und was es da sonst noch alles gibt. mehr...

Totengedenken am Sonntag in Herz Jesu

Messe für Kardinal Becker

BAD GODESBERG. Die katholische Pfarrgemeinde im Rheinviertel wird am kommenden Sonntag während des Fastengottesdienstes in Herz Jesu des verstorbenen Kardinals Karl Josef Becker gedenken, der vor einigen Tagen in Rom gestorben ist. mehr...

Notunterkunft in Muffendorf

Land prüft 100 zusätzliche Plätze

BAD GODESBERG. Wegen des großen Asylbewerberzustroms, vor allem aus dem Kosovo, prüft das Land NRW zurzeit auch in Bad Godesberg zusätzliche Unterbringungsmöglichkeiten. mehr...

Fastenzeit als Kur für die Seele

BAD GODESBERG. Die Katholische Kirchengemeinde im Rheinviertel lädt zum zentralen Aschermittwochsgottesdienst ein. mehr...

Gesundheitsaktion

Rückentraining auf dem Schulhof

BAD GODESBERG. Pünktlich um 11 Uhr erklangen die Rhythmen aus den Lautsprechern, fünf Mädchen eroberten die Behelfsbühne auf dem Schulhof des Friedrich-List-Berufkollegs in Plittersdorf und gaben Ton und Bewegungsablauf vor. mehr...

Missbrauchsfälle im Aloisiuskolleg

Konfrontation mit der Wahrheit

BAD GODESBERG. "Wir erfuhren Dinge, die wir nie gedacht hätten". Die einleitenden Worte, die einer der Moderatoren für die Podiumsdiskussion zum Bekanntwerden der Missbrauchsfälle am Aloisiuskolleg fand, schienen die Atmosphäre der gut zweieinhalbstündigen Diskussion ungeahnt vorweg zu nehmen. mehr...

Brand in Bad Godesberg

Dunstabzug in einem asiatischen Restaurant brannte

BAD GODESBERG. In einem asiatischen Restaurant an der Friesdorfer Straße in Bad Godesberg hat der Dunstabzug gebrannt. Das Feuer wurde größtenteils selbstständig von den Mitarbeitern des Restaurants gelöscht. mehr...

Missbrauchsfälle im Aloisiuskolleg

Orden vertraut Pater Schneider

BONN. Jesuitenprovinzial Pater Stefan Kiechle steht weiter fest zu Pater Theo Schneider, dem mit Ausbruch des Missbrauchsskandals vor genau fünf Jahren zurückgetretenen Rektor des Aloisiuskollegs (Ako). mehr...

Kirchenaustritte nach Missbrauchsfällen

Wie sieht es mit der Aufklärung aus?

Am 28. Januar 2010 erschütterte eine Nachricht aus dem Berliner Canisius-Kolleg die Republik: "Patres des Jesuitenordens haben Schüler missbraucht." mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg

Leserfavoriten