Visitation geht zu Ende

Weihbischof zu Gast in zwei Messen

22.11.2014 BAD GODESBERG. Die bischöfliche Visitation in der katholischen Pfarreiengemeinschaft Bad Godesberg geht an diesem Wochenende zu Ende.

Mit einem Abschlussgottesdienst zum Cäcilienfest des Kirchenchores in St. Marien, Burgstraße, verabschiedet sich Weihbischof Ansgar Puff heute, Samstag, um 19 Uhr von der Burgviertel-Pfarrei. Der Kirchenchor St. Marien und Augustinus führt das "Requiem" für Chor, Orgel und Orchester von Kantor Joachim Sarwas auf.

Die Rheinviertel-Gemeinden feiern mit Puff morgen ab 11 Uhr Familienmesse in St. Andreas, Rolandstraße 2. Parallel findet ein Kindergottesdienst in der Margarete-Winkler-Kindertagesstätte, Rolandstraße 6, statt. Nach der Messe treffen sich die Gottesdienstbesucher zu einem Empfang auf dem Kirchplatz. (koe)