Konzerte in der Bad Godesberger Klangstation

"Toys2masters" geht in die nächste Runde

BAD GODESBERG. Nach einer "intensiven Coachingphase" startet heute die nächste Runde des Nachwuchswettbewerbs "Toys2masters". In insgesamt 14 Konzerten kämpfen die jungen Musiker um den Einzug in das begehrte Viertelfinale. Nachdem Anfang März mehr als 100 Bands beim Nachwuchswettbewerb gestartet waren, steht nun die zweite Runde an.

Nach Abschluss der zahlreichen Konzerte wird feststehen, welche der Bands aus Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem europäischen Ausland sich einen der begehrten Plätze für das Viertelfinale sichern konnten.

Um darauf bestmöglich vorbereitet zu sein, hatten die Musiker in den vergangenen Wochen die Gelegenheit, ihre Fähigkeiten mit Hilfe eines in den Wettbewerb integrierten Förderprogramms zu verbessern. Bei verschiedenen Workshops gaben Dozenten wie der Profi-Schlagzeuger Hendrik Lensing oder die ehemalige Viva-Moderatorin Shirin Valentine Tipps für das richtige Zusammenspiel und eine gelungene Bühnenperformance.

Zur Förderung gehört darüber hinaus auch ein intensives Bandcoaching, bei dem der auf Video mitgeschnittene erste Auftritt gemeinsam mit erfahrenen Musikern analysiert wird und die jungen Teilnehmer wertvolle Verbesserungsvorschläge erhalten. Welche Bands die Ratschläge am besten umsetzen, wird sich in insgesamt 14 Konzerten in Bonn, Aachen, Andernach (bei Koblenz) und Hürth (bei Köln) zeigen.

Konzerte in der Bad Godesberger Klangstation

  • 14. Mai : Gamble On Hiob, Perry Air, SoloTrio, Tales Of Aunt And Uncles, The Junglebuds.
     
  • 15. Mai: Heroes Of Daily Grind, Neverending Confusion, Resoval, Shapeshifter, Neverending Confusion, Resoval, Shapeshifter, Smokey Henry, Consouls, The Sound Unit.
     
  • 19. Mai: Ein Eimer Voll Helden, Final Expression, Mindslave, Notty, Perception, Tilman Ringer.
     
  • 20. Mai: Any Colour You Like, Balls For Betty, Danu, Niemandsfeld, Those Three Miles.
     
  • 21. Mai: Aaron Dulfer, Autumn Colours, The Buggs, The Pigeons, The Riot Jams, TooFifteen
     
  • 22. Mai: All My Pride, Bad Awake, Die Pi-Elke, Frozen Valley, Mankind's Dead, Memoria
     
  • Beginn jeweils um 18.30 Uhr in der Klangstation, Moltkestraße 43.