Trauungen

Neuer Rekord in Wachtberg

WACHTBERG.  154 Paare gaben sich im vergangenen Jahr das Jawort, 64 von ihnen haben ihren Wohnsitz nicht in der Gemeinde.
Beliebtester Ort für Eheschließungen ist das renovierte Trauzimmer im Berkumer Rathaus.
							Foto: GA
Beliebtester Ort für Eheschließungen ist das renovierte Trauzimmer im Berkumer Rathaus. Foto: GA

In Wachtberg gab es im vergangenen Jahr einen neuen Rekord bei den standesamtlichen Hochzeiten. "Auch wenn ich manchmal von Termin zu Termin eile, bin ich sehr gerne Standesbeamtin. Was kann es Schöneres geben, als zwei in Liebe verbundene Menschen in ihr gemeinsames Glück zu begleiten", sagt Standesbeamtin Gabi Hüffel. Insgesamt gab es 154 Trauungen.

Schon im Jahr 2011 verbuchte die Gemeinde Wachtberg mit 141 Trauungen einen Rekord. Dieser wurde 2012 überboten. Die Gemeinde ist auch bei Nicht-Wachtbergern populär. Von den 154 Brautpaaren hatten 64 ihren Wohnsitz in einer anderen Kommune.

Die große Popularität resultiere sicherlich auch aus den schönen Kulissen, die Wachtberg den Heiratswilligen biete, so die Standesbeamtin Gemeinde. Neben der Trauung im Trauzimmer des Berkumer Rathauses stehen noch der Köllenhof in Ließem, die Burg Adendorf sowie die Kapelle in Klein Villip für Trauungen zur Verfügung. Lieblingsort der Paare für ihre Zeremonie war im vergangenen Jahr das renovierte Trauzimmer im Rathaus.

"Mit 49 Hochzeitsterminen führt es das Ranking nun an", sagte Hüffel. Mit 45 Trauungen liegt die Kapelle in Klein Villip nur knapp dahinter. Die Kapelle ist besonders geeignet für Paare, die sich eine Trauung im kleinen Kreis wünschen. Die Platzverhältnisse sind dort nämlich eher begrenzt.

Für große Hochzeitsgesellschaften eignet sich die geräumige Hofanlage des Ließemer Köllenhofs mit der festlich bestuhlten und geschmückten großen Scheune oder die Burg Adendorf. Bevorzugter Monat für Hochzeitsfeiern war 2012 der Juni mit 32 Trauungen. Der Dezember lag mit 24 Eheschließungen auf Platz zwei. Die meisten Paare geben sich an einem Samstag das Jawort, im vergangenen Jahr 99 von 154.

Abo-Bestellung
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+