Kinder, Kleider, Kochen

Katholische Familienzentren laden Familien ein

BAD GODESBERG. Die Familienzentren der katholischen Kirche in Bad Godesberg bieten für das zweite Halbjahr ein buntes und abwechslungsreiches Programm für alle Familien an.

So gibt es zum Beispiel thematische Elternabende zu Mobbing und Gewalt bei Kindern am Dienstag, 3. November, um 19.30 Uhr im Treffpunkt Herz Jesu, ein Elternseminar "Leseförderung" am Donnerstag, 22. Oktober, um 19.30 Uhr im Pfarrsaal Herz Jesu Süd. oder aber ein Kochevent "Wärmende Winterküche" jeweils mittwochs am 4. und 18. November, um 18.30 Uhr in der Kita St. Servatius. Ebenso gibt es wieder den Klassiker - unser "Kinder-Kleider-Karussell" - am Sonntag, 20. September, ab 10 Uhr im Pfarrsaal St. Andreas.

Für Eltern mit Kleinstkindern gibt es einen Pekip-Kurs ab Mittwoch, 19. August, um 9 Uhr und eine Spielgruppe für Kinder im zweiten Lebensjahr ab Montag, 17. August, um 16.30 Uhr in der Kita St. Servatius. Ganz neu im Programm ist ein Infonachmittag zum Thema "Tragehilfen für Säuglinge und Kleinkinder" am Montag, 5. Oktober, um 14.30 Uhr in Pfarrsaal St. Marien.

Das Programm liegt in Kindergärten, Pfarrbüros und Kirchen aus und steht auf www.kirche-in-godesberg.de/einrichtungen/familienzentren-kgv