Hohlraum unter dem Asphalt

Heisterbachstraße in Bad Godesberg gesperrt

Die beiden Straßen müssen für den Verkehr gesperrt werden.

Symbolfoto.

BAD GODESBERG. Verkehrsteilnehmer müssen sich seit Mittwoch auf eine Sperrung in der Heisterbachstraße einstellen. Unter einem Teil der Straße wurde ein Hohlraum entdeckt.

Die Heisterbachstraße in Bad Godesberg ist seit Mittwoch zwischen dem Kreisel Römerplatz und der Basteistraße gesperrt. Wie die Stadt Bonn mitteilt, beseitigen Mitarbeiter des Tiefbauamtes dort eine Gefahrenstelle - unter der Asphaltdecke hat sich ein Hohlraum gebildet. Die Arbeiten sollen bis Freitag beendet sein. Entdeckt wurde der Hohlraum bei Hausanschlussarbeiten.