Schiffstour nach Linz

Godesberger Facebooker legen ab

Bad Godesberg. Die Gruppe "Du kommst aus Bad Godesberg, wenn..." trifft sich auch außerhalb des Internets. Wimpel und Logo signalisieren Zugehörigkeit.

Mitglieder der Facebookgruppe „Du kommst aus Bad Godesberg, wenn...“ sind am Samstagvormittag an der Bastei zur Rheinschifffahrt nach Linz aufgebrochen. An Bord gingen fast 50 Teilnehmer: Laut Gruppenadministrator Holger Liczner eine recht hohe Zahl, denn im geschlossenen Forum seien von den 6000 Mitgliedern rund 100 aktiv.

„Es geht um die Kommunikation von Auge zu Auge, man lernt die Leute kennen“, sagt Liczner zu den Treffen in der realen Welt. Seit Bestehen der Gruppe 2012 habe es jedes Jahr was gegeben: einen Besuch des Nikolausmarkts, Minigolfspielen und vergangenes Jahr die erste Bootsfahrt nach Remagen. In der Weihnachtszeit engagieren sich die Facebooker zudem sozial und unterstützen eine Kinderheim.

Mit aufs Schiff ging auch das designierte Prinzenpaar Tobias Nolden und Godesia Vanessa Klasen. Für alle gab es eine kleine Überraschung: einen Button mit dem Gruppenlogo. Es gibt jetzt auch einen Wimpel, den Liczner mit auf den Rhein nahm.