Zehnjähriges Jubiläum

Geburtstagsparty der Bürgerstiftung

Geburtstagsparty der Bürgerstiftung.

Bad Godesberg. Mit einem großen Fest auf der Godesburg hat die Bürgerstiftung Rheinviertel am Freitag ihr zehnjähriges Bestehen gefeiert. Mit den Feierlichkeiten wolle man vor allem den vielen ehrenamtlichen Helfern für ihr jahrelanges Engagement danken, so Dechant Wolfgang Picken.

Da die Stiftung Träger dreier Kindertagesstätten im Burgviertel ist, widmete sie den Nachmittag ganz den Kita-Kindern und ihren Familien. Den Kleinen bot sich ein umfangreiches Programm: Wer wollte, konnte seine eigene Krone mit reichlich Strasssteinen und Glitzer basteln oder sich beim Dosenwerfen und Bogenschießen austoben.

Klassiker wie Kinderschminken und Buttonpressen fehlten natürlich nicht. Schwindelfreie Kinder konnten mit ihren Eltern zusammen die Godesburg erklimmen. Die abendliche Veranstaltung gestalteten unter anderem die Boogie Wonder Stars.