Einsatz in Bonn-Mehlem

Bananenkiste gerät in Brand

Bei dem Brand in Mehlem wurde eine Person verletzt.

Bei dem Brand in Mehlem wurde eine Person verletzt.

Bonn. Die Feuerwehr ist am Mittwochnachmittag nach Bonn-Mehlem gerufen worden. Dort hat eine Bananenkiste gebrannt, die als Tisch benutzt wurde.

Eine brennende Bananenkiste hat am Mittwochnachmittag einen Feuerwehreinsatz an der Utestraße ausgelöst. Laut Polizei war der Karton wohl in der Erdgeschosswohnung eines Mehrparteienhauses als provisorischer Tisch genutzt und dabei aus Versehen in Brand gesetzt worden.

Der Wohnungsinhaber atmete laut Feuerwehr Rauchgase ein und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. 30 Feuerwehrleute aus Bonn, Wachtberg und Remagen waren von 16.29 Uhr bis um 18.26 Uhr im Einsatz.