Godesberger Rheinviertel

Bürgerstiftung feiert Burgfest

Für Stimmung auf der Godesburg wollen die "Boogie Wonder Stars" sorgen.

Für Stimmung auf der Godesburg wollen die "Boogie Wonder Stars" sorgen.

05.08.2015 BAD GODESBERG. Die Bürgerstiftung Rheinviertel begeht in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum. Vor diesem Hintergrund wird am Freitag, 28. August, auf der Godesburg gefeiert.

"Hiermit möchten wir allen ehrenamtlichen Helfern ausdrücklich Danke sagen und die Gelegenheit nutzen, einfach einmal gemeinsam zu feiern", so Dechant Wolfgang Picken.

Drei Veranstaltungen werden anlässlich des Jubiläums rund um die Godesburg vereint: ein Fest für Kinder, ein Ehrenamtsempfang und ein Jubiläumsfest für jedermann. Um 19.30 Uhr beginnt die abendliche Veranstaltung mit einem Empfang für die Gäste. Unmittelbar im Anschluss sorgen die "Boogie Wonder Stars" mit Disco-Hits für Stimmung, danach bestreitet ein DJ das musikalische Rahmenprogramm.

Gerichte vom Grill und aus der Partypfanne stehen an diesem Abend auf der Karte. Getränke sind inklusive. Neben den geladenen Ehrenamtlern und großzügigen Spendern ist diese Veranstaltung offen für jedermann.

Auch die Kinder kommen zum Jubiläum nicht zu kurz. Als Träger von drei Kindertagesstätten im Rheinviertel schenkt die Bürgerstiftung gemeinsam mit dem Familienzentrum den Nachmittag auf der Godesburg den Kita-Kindern und ihren Familien. Von 15 bis 17 Uhr wird den kleinen Rittern und Burgfräulein ein fröhliches Programm geboten. Dazu zählen Bogenschießen, Buttons pressen, Burgfräuleinhüte und Ritterschilder basteln sowie im Experimentierzelt die Welt und die Burg entdecken.

Seit 2005 engagieren sich in der Bürgerstiftung Menschen für ein gemeinsames Miteinander. Dazu zählen unter anderem die integrierte Hospizarbeit, die ambulante Palliativversorgung, die Ehrenamtskoordination, die Jugendarbeit und das Kindergartennetzwerk mit der ersten landesweiten Inklusionskindertagesstätte. "Wir setzen menschliche Maßstäbe, weil jeder die Gabe einbringt zu geben", freut sich Picken. So habe sich die Bürgerstiftung Rheinviertel als Erfolgsobjekt bundesweit zu einer der größten Stiftungen etabliert. Mit dem Jubiläumsfest wolle man Menschen ansprechen, die motiviert werden, ihre Gabe zu geben.

Karten für die Jubiläumsparty auf der Godesburg sind zum Preis von 25 Euro (alles inklusive) erhältlich in den Bonnticket-Shops der GA-Zweigstellen und im Pfarrbüro Plittersdorf (Hardtstraße 14), Pfarrbüro Rüngsdorf (Rolandstraße 2), Büro Bürgerstiftung (Beethovenallee 47), Parkbuchhandlung (Koblenzer Straße 57), Turmapotheke (Plittersdorfer Straße 210). Weitere Informationen gibt es unter www.buergerstiftung-rheinviertel.de (wem)