Nachrichten aus dem Stadtbezirk Bad Godesberg | GA-Bonn

Aufgefallen in Bad Godesberg

Ohne Führerschein und mit entsiegelten Kennzeichen unterwegs

BAD GODESBERG. Die Polizei hat ein umfangreiches Ermittlungsverfahren gegen einen 52 Jahre alten Mann aus Köln eingeleitet. mehr...

Seit drei Wochen ohne Kabelempfang

Heiderhofer gucken in die Röhre

HEIDERHOF. Mindestens drei Dutzend Haushalte am Pappel- und am Hainbuchenweg gucken seit dem 2. August buchstäblich in die Röhre. "Wer nur Kabelfernsehanschluss hat, bei dem ist seit drei Wochen nur noch ein schwarzes Bild zu sehen", klagt Ingrid Schulze ebenso wie Nachbar Uwe Niesert. mehr...

Einführungsgottesdienst für neue Pastorin

Ordination von Kathrin Müller in der Gnadenkirche

PECH. Zur Einführung von Pfarrerin Kathrin Müller in die erste Pfarrstelle lädt das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Wachtberg für Sonntag, 31. August, um 15 Uhr ein - und zwar in die Gnadenkirche nach Pech, Am Langenacker 12. mehr...

Sankt-Andreas-Kirche Rüngsdorf

Chorraum des Kirchturms erstrahlt in frischem Weiß

RÜNGSDORF. Ortsausschuss Rüngsdorf kümmert sich um den Erhalt des Denkmals. Ein Sponsor bezahlte den Anstrich, jetzt folgen die Verzierungen. mehr...

Möglichst nah ans Schweinchen

Bad Godesberger gewinnen Bonner Boule-Stadtmeisterschaft

RÜNGSDORF. Den Sonnenschein brachte Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch am Sonntagvormittag gleich mit in den Panoramapark. Und mehr als 40 Teilnehmer der 22. Bonner Boule-Stadtmeisterschaften dankten es dem OB mit höflichem Applaus. Den Titel holten die Spieler des 1. Boules Club Pétanque Bad Godesberg. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >

Antrag für Bezirksvertretung

CDU will Verschönerungsoffensive für den Moltkeplatz

BAD GODESBERG. Für viele Godesberger ist der Moltkeplatz ein in Beton gegossenes Beispiel dafür, wie man es nicht machen sollte. mehr...

Annaberger Straße

Nach dem Ärger kommt die Feier

FRIESDORF. Staub, Lärm, Risse in Fliesen, verursacht durch die Vibration der schweren Baustellengeräte - die Bewohner und Geschäftsleute der Annaberger Straße hatten zwei Jahre lang nicht viel zu lachen. Erst gab es Straßen-, dann Kanalarbeiten. Dass die Leute jetzt das Ende all dieser Bauarbeiten feierten, ist nicht verwunderlich. mehr...

Weihnachtskonzert der Otto-Kühne-Schule

Musik aus vier Jahrhunderten

RÜNGSDORF. "Das ist alles kein Zufall hier, sondern das Ergebnis fleißiger Arbeit." Nicht nur Schulleiter Joachim Gantzsch war angetan. Auch das Publikum in der Aula klatschte anlässlich des Weihnachtskonzerts in der Otto-Kühne-Schule begeistert Beifall. mehr...

Sportplatz Heiderhof

Sanierung des Bolzplatzes im Sommer

HEIDERHOF. Die Sanierung des Basketballfeldes auf dem Sportplatz Heiderhof soll am 22. Juli. beginnen. Dann wird dort auch ein Bolzplatz entstehen. Das teilte jetzt die Verwaltung der Bezirksvertretung in einer Vorlage mit. mehr...

Rheinaue

Skateboard-Rampe ist jetzt Geschichte

HOCHKREUZ. Der Verein SuBCulture hat in der Rheinaue aufgeräumt und Platz für eine neue Anlage gemacht. Noch aber hat er das Geld dafür nicht zusammen. mehr...

Workshop im Quartiersmanagement

Kuscheltiere aus Fleece

LANENSDORF. Eulen, Fantasietiere und Handyhüllen aus Fleece haben fünf Mädchen am Montagnachmittag beim zweistündigen Workshop „Die kleine Kuscheltierwerkstatt – Wir basteln Schulmaskottchen“ gebastelt. Er fand im Quartiersmanagement Lannesdorf/Obermehlem statt. mehr...

Mehlem

Kindergarten und Seniorenresidenz feiern gemeinsames Osterfest

MEHLEM. "Auf drei laufen wir los. Eins, zwei, drei!", ruft Beatrix Bullmann-Roth. Laut jubelnd laufen die Kinder auseinander. Das Jüngste ist gerade mal zwei Jahre alt - aber offensichtlich schon alt genug, um mit den Älteren mithalten zu können. Die Sonne scheint, als habe sie geahnt, dass heute ein besonderer Tag für die Kinder des Kindergartens Sankt Severin ist. mehr...

Alt St. Martin in Muffendorf

Verein für Heimatpflege bringt zum Jubiläum Infotafel an

MUFFENDORF. Viele Jahre Geschichte auf höchstens 15 Zeilen zusammenzufassen: Das ist gar nicht so einfach. Eine Entscheidung, welche von den vielen Ereignissen der vergangenen Jahrhunderte auf die Tafel dürfen und welche nicht, musste getroffen. Ein bisschen Zeitdruck war im Falle der Kirche Alt St. Martin allerdings vorhanden, denn pünktlich zum 1100-jährigen Bestehen sollte alles fertig sein. Es ist geschafft. mehr...

Verein Lebensqualität im Alter

Neuer Kochtreff für demenzkranke Personen in Pennenfeld

PENNENFELD. Der Verein Lebensqualität im Alter, der in unmittelbarer Nähe des Quartiersmanagements Pennenfeld eine Wohngemeinschaft für Demenzkranke anbietet, hat sein Angebot um einen Kochtreff erweitert. Er findet zweimal im Monat mittwochs im Nachbarschaftstreff des Quartiersmanagements, Maidenheadstraße 20, statt. mehr...

Der Wahlbezirk 23

Am Rande der Rheinaue rückt man zusammen

BAD GODESBERG. Manchmal kommt es doch ganz anders, als man denkt: Wo vor 15 Jahren angesichts all der nach Berlin startenden Umzugswagen die Angst vor einem Ausbluten umging, da gehört jetzt die allabendliche und mühsame Suche nach einem Parkplatz zu den täglichen Geschäften der Anwohner. mehr...

Panoramaplatz in Bad Godesberg

Streit um öffentliche Toilette

BAD GODESBERG. Um die Nutzung der öffentlichen Toilette in der Bastei am Rüngsdorfer Rheinufer und deren Ausschilderung streiten sich "Bastei"-Chef Martin Stützer und die Vorsitzende des Godesberger Bouleclubs Pétanque, Marion Yarar. Sie wirft dem Gastronomen vor, "nirgendwo ein Hinweisschild angebracht zu haben, das auf eine öffentliche Toilette hinweist". mehr...

Waldkrankenhaus

Zertifizierung als Prostatakrebszentrum

BAD GODESBERG. Schon seit Jahren gilt die Abteilung für Urologie am Waldkrankenhaus für operative Entfernungen der Prostata als führender Anbieter zwischen Köln und Koblenz. Zwischen 150 und 200 Operationen werden dort jährlich durchgeführt, knapp 600 Patienten mit der Diagnose Prostatakrebs werden im Jahr stationär aufgenommen. Jetzt hat sich das Krankenhaus mit einigen Partnern als Prostatakrebszentrum zertifizieren lassen. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+