Nachrichten aus dem Stadtbezirk Bad Godesberg | GA-Bonn

Öl in Kanalisation

Schlauch ist beim Anliefern von Heizöl geplatzt

BAD GODESBERG. Beim Betanken eines privaten Öltanks in einer Reihenhaussiedlung an der Gallileistraße in Pennenfeld sind Mittwochnachmittag bis zu 200 Liter Heizöl ausgelaufen. mehr...

Diebstahl in Bonn

Täter wollten aus einem Autohaus 40 Felgen entwenden

BONN. Gleich 40 Felgen versuchten Diebe in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch an einem Autohaus in Bonn-Lannesdorf zu entwenden. Die Polizei vermutet, dass sie bei der Tat gestört worden sind. mehr...

Verkehrschaos in Plittersdorf

Parkgebühren für Berufspendler?

BAD GODESBERG. Wer lindert unsere Qual der täglichen Parkplatzsuche vor unseren Häusern? Das war, kurz zusammengefasst, die flehende Frage, die zuletzt immer häufiger von Bürgern aus den Stadtteilen Plittersdorf und Hochkreuz zu hören war. mehr...

Streit in Bad Godesberg

Pro NRW: Polizei greift bei Plakatierung ein

BAD GODESBERG. Mit mehreren Beamten hat die Polizei am Montagmittag auf der Bonner Straße einen eskalierenden Streit zwischen Mitgliedern der rechtspopulistischen Partei Pro NRW und einer Gruppe Migranten beendet. Dabei stellte die Polizei bei einem Pro-NRW-Vertreter ein pistolenähnliches Pfefferspraygerät sicher. mehr...

Wendelstadtallee in Rüngsdorf

Kanal wird sofort repariert

RÜNGSDORF. Die Stadt Bonn hat am Montag damit begonnen, den Kanal unter der Wendelstadtallee in Rüngsdorf zu reparieren. Bei einer Routinekontrolle des Tiefbauamtes war aufgefallen, dass der Kanal gebrochen ist. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >

Godesberger Stadthalle

Teddybären-Auktion - Altes Spielzeug hat einen hohen Wert

BAD GODESBERG. Der Hund Collie aus den 60ern, perfekt erhalten, mit Knopf im Ohr, Fahne und Schild, da stimmt alles, Anfangsgebot 25 Euro. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein solches Steiff-Tier für einen dreistelligen Betrag den Besitzer wechselt. mehr...

Unfall in Bonn

34-Jährige an der Hochkreuzallee verletzt

BONN. Bei einem Auffahrunfall im Berufsverkehr wurde am Mittwochmorgen auf der Hochkreuzallee eine 34-jährige Frau leicht verletzt. Wie die Bonner Polizei mitteilte, ereignete sich der Zusammenstoß gegen 7.30 Uhr. mehr...

Weihnachtskonzert der Otto-Kühne-Schule

Musik aus vier Jahrhunderten

RÜNGSDORF. "Das ist alles kein Zufall hier, sondern das Ergebnis fleißiger Arbeit." Nicht nur Schulleiter Joachim Gantzsch war angetan. Auch das Publikum in der Aula klatschte anlässlich des Weihnachtskonzerts in der Otto-Kühne-Schule begeistert Beifall. mehr...

Einkaufszentrum Heiderhof

Marktpassage im Aufwind

HEIDERHOF. Spielende Kinder, Sonnenschein und eine friedliche Atmosphäre: So zeigt sich das Einkaufszentrum am Heiderhof in diesen Tagen zur Mittagszeit. Längst sind die Bauarbeiten zur Modernisierung der Geschäftszeile abgeschlossen. Und inzwischen ist dort eine ganze Reihe von Geschäften wieder aufgeblüht. Ein Rundgang. mehr...

Am Fuß des Langen Eugen

Abgeordnetenhaus seit Montag exterritoriales Gebiet

BONN. Seit Montag ist Bonn ein Stückchen kleiner, hat aber als UN-Standort an Größe gewonnen: Die Vereinten Nationen haben das sanierte Alte Abgeordnetenhochhaus am Langen Eugen übernommen. Das Gebäude gehört nun zum exterritorialen UN-Gebiet in Deutschland und erweitert den UN-Campus auf dem ehemaligen Bundestagsgelände. mehr...

Messerattacke auf Polizisten in Lannesdorf

BGH: Haftstrafe muss überprüft werden

KARLSRUHE/BONN. Die Haftstrafe für einen gewalttätigen Muslim, der bei einer Demonstration in Bonn auf zwei Polizisten eingestochen hatte, muss neu geprüft werden. Der Bundesgerichtshof (BGH) hob am Mittwoch die Verurteilung des Türken zu sechs Jahren Haft zum Teil auf. mehr...

Rhein erinnert an Elbe

Horst Rauschenbach aus Mehlem feierte den 100. Geburtstag

MEHLEM. Es ist kaum zu glauben, dass Horst Rauschenbach 100 Jahre alt ist: Munter und ausgelassen empfing er seine Gäste am Freitagmittag in seiner Wohnung in Mehlem. Ein Gläschen Sekt durfte zum Anstoßen nicht fehlen. mehr...

Streitkräfteamt

Stadt: Keine Gefahr für den Sportplatz

PENNENFELD. Gegen die Stimmen der Linkspartei hat die Bezirksvertretung in ihrer jüngsten Sitzung die öffentliche Auslegung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans für das Gelände des früheren Streitkräfteamtes an der Deutschherrenstraße beschlossen. mehr...

Verein Lebensqualität im Alter

Neuer Kochtreff für demenzkranke Personen in Pennenfeld

PENNENFELD. Der Verein Lebensqualität im Alter, der in unmittelbarer Nähe des Quartiersmanagements Pennenfeld eine Wohngemeinschaft für Demenzkranke anbietet, hat sein Angebot um einen Kochtreff erweitert. Er findet zweimal im Monat mittwochs im Nachbarschaftstreff des Quartiersmanagements, Maidenheadstraße 20, statt. mehr...

Robinien in Spiegelhof- und Stirzenhofstraße

Bäume bleiben ein Thema - Verwaltung und Bürger treffen sich

PLITTERSDORF. Die Ortstermine, bei denen es um die Zukunft der Alleenbäume in Bad Godesberger Straßen geht, haben abseits des umstrittenen Themas einen Nebeneffekt. Die regelmäßigen Teilnehmer lernen einander kennen, und so können die Verwaltungsmitarbeiter einige der engagierten Bürger inzwischen mit ihrem Namen ansprechen. mehr...

Mozart-Requiem in der Kirche

RÜNGSDORF. Das Vokalensemble Rheinviertel führt am Samstag, 23. November, ab 19.30 Uhr gemeinsam mit der Kammerphilharmonie Bad Godesberg das Mozart-Requiem auf. mehr...

Verkehr in Schweinheim

Ortsausschuss fordert mehr Kontrollen

SCHWEINHEIM. Einmal mehr stand die allgemeine Park- und Verkehrssituation in Schweinheim im Mittelpunkt des Interesses einer Bürgerversammlung im Sebastianushof, zu der der Ortsausschuss eingeladen hatte. Erneut konstatierte der Vorsitzende des Ortsausschusses, Klaus Simon: "Die maximale Belastungsgrenze ist erreicht." mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+