Nachrichten aus dem Stadtbezirk Bad Godesberg | GA-Bonn

Kunstkalender des CJG Hermann-Josef-Hauses

Zu viele Bilder für zwölf Monate

BAD GODESBERG. Der Kunstkalender des CJG Hermann-Josef-Hauses erscheint 2015 zum 20. Mal. Kein Wunder, dass die Kinder und Pädagogen des Hauses die neueste Ausgabe voller Stolz im Kunstverein Bad Godesberg präsentierten. mehr...

Palliativ- und Hospiztag

Auf der Suche nach Pflege-Experten

BAD GODESBERG. "Würdevoll leben bis zuletzt" - unter diesem Titel stand am Mittwoch der Palliativ- und Hospiztag, zu dem die Bürgerstiftung Rheinviertel und der Caritasverband der Stadt Bonn sowie Vinzentinerinnen und das Wohnhaus Emmaus in die Redoute eingeladen hatten. mehr...

Neue Aldi-Filiale an der Kennedyallee

Hochbetrieb am ersten Tag

PLITTERSDORF. Manchmal im Leben muss man sich entscheiden: rote Rose, frischen Kaffee und heiße Bratwurst - oder doch Lebensmittel und Aktionsware? mehr...

Verkehrsbeeinträchtigungen in Bad Godesberg

Kundgebung am Freitag

BAD GODESBERG. Die Polizei rechnet am Freitagnachmittag wegen einer Kundgebung mit kurzzeitigen Verkehrsbeeinträchtigungen auf der Godesberger Allee. Es werden ungefähr 400 Teilnehmer erwartet. mehr...

Ehemaliges Landesvermessungsamt in Muffendorf

Notunterkunft noch nicht fertig

BAD GODESBERG. Bei der zweiten Bürgerinformation zur Notunterkunft für 200 Flüchtlinge im ehemaligen Landesvermessungsamt in Muffendorf ging es gestern Abend um ganz praktische Fragen. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Schließung der Bad Godesberger Kammerspiele

Kammerspiel-Freunde sind unverdrossen

BAD GODESBERG. Angesichts der Bedrohung der Spielstätte durch die Sparpläne der Stadt wollen die Freunde der Kammerspiele (FdK) den Kopf nicht in den Sand stecken. "Eine Schließung werden wir nicht so einfach hinnehmen", sagt Angela Biller vom Freundeskreis mehr...

Oberkasseler ermöglichen Delfintherapie

Ehrenamtliche sammeln für Tochter ihres ehemaligen Paketzustellers

OBERKASSEL. "Den kenne ich doch", dachte Rosi Linder, als sie im Mai den General-Anzeiger aufschlug. Darin stand der Bericht über die Friesdorfer Familie Cremer, deren Tochter Laura seit ihrer Geburt stark behindert ist und eine teure Delfintherapie brauchte. mehr...

Godesberger Villenviertel

Zeugin hilft bei Klärung des Unfalls

BAD GODESBERG. Eine aufmerksame Zeugin hat am Freitag zur Aufklärung eines Verkehrsunfalls mit Flucht an der Beethovenallee in Bad Godesberg beigetragen. Durch ihre Hilfe hat die Polizei die Unfallverursacherin gefunden. mehr...

Serie "100 Köpfe: Wir sind Bonn"

"Frieden Christi war mein Leben"

BAD GODESBERG. Anna Elisabeth Schwüppe ist eine der Ehrenamtlichen, ohne die das Gemeindeleben nicht liefe. Treffpunkt? Na klar, vor Frieden Christi. "Diese Kirche war doch mein Leben", sagt Anna Elisabeth Schwüppe strahlend. mehr...

Willy Brandt

Schauspieler besichtigen das Archiv der Politikerlegende

BONN. Robert Seiler und Harry Scholz verbindet eine Mission. Mit ihrer Arbeit erwecken sie die vielschichtige Persönlichkeit Willy Brandts für die Nachwelt zum Leben und versuchen, bisher Unbekanntes ans Licht zu befördern.  mehr...

Wahlbezirk 26

Wo die Veränderung Alltag ist

LANNESDORF/PENNENFELD. Lannesdorf und Pennenfeld werden durch Zuwanderer und Baugebiete geprägt. Sorge um Schulen. Fliegende Steine, Straßenschlachten und Messerstiche gegen Polizisten. Dies ist seit zwei Jahren das, was viele Menschen mit dem Stadtteil Lannesdorf assoziieren. mehr...

Stadtteilcafé am Nippenkreuz

Verein für Gefährdetenhilfe am Nippenkreuz feiert Sommerfest

MEHLEM. Mit bunten Luftballons geschmückt zeigte sich das Stadtteilcafé am Nippenkreuz zum diesjährigen Sommerfest. Es gab Selbstgebackenes und Mitmachaktionen für Groß und Klein, begleitet von Rockmusik der Nachwuchsband Ivy Bled. mehr...

Sommerfest im Juco

Familien in Bewegung gebracht

MUFFENDORF. Wegen des lausigen Wetters verlegte das Jugendcolloquium (Juco) am Samstag sein alljährliches Sommerfest ganz einfach "drinnen". "Familien in Bewegung" hieß das Motto des bunten Nachmittags, bei dem an verschiedenen Stationen die ganze Familie zu gemeinsamen Aktivitäten animiert wurde.  mehr...

Beschlussvorschlag für Hicog-Siedlung

Charakter des Denkmals soll erhalten bleiben

PENNENFELD. Die Zukunft der Hicog-Siedlung Pennenfeld/Muffendorf steht in der ersten Sitzung der Bezirksvertretung Bad Godesberg wieder auf der Tagesordnung. Die Verwaltung hat einen Beschlussvorschlag vorgelegt, wonach für das Gebiet ein Bebauungsplan aufgestellt werden soll. mehr...

Anzeige

Wettbewerb "Dein Song"

Wieder ein Godesberger beim KiKa

PLITTERSDORF. Die Godesberger Schülerin Milene Weigert hat es 2011 bis ins Finale des "Dein Song"-Wettbewerbs beim Fernsehsender KiKa geschafft und den Sieg nur knapp verpasst. Jetzt steht der nächste Godesberger Nachwuchskomponist in den Startlöchern: Der 15-jährige Max-Antoine Meister hat mit seinem Song "Fantasy" erfolgreich das Casting absolviert. mehr...

Möglichst nah ans Schweinchen

Bad Godesberger gewinnen Bonner Boule-Stadtmeisterschaft

RÜNGSDORF. Den Sonnenschein brachte Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch am Sonntagvormittag gleich mit in den Panoramapark. Und mehr als 40 Teilnehmer der 22. Bonner Boule-Stadtmeisterschaften dankten es dem OB mit höflichem Applaus. Den Titel holten die Spieler des 1. Boules Club Pétanque Bad Godesberg. mehr...

Feste in Godesberg und Wachtberg

Zielwurf mit dem Hufeisen

GODESBERG/WACHTBERG. Zahlreiche Gäste strömten am Wochenende zu Festen in Godesberg und Wachtberg. Milene Weigert sang in Plittersdorf. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+

Anzeige