Nachrichten aus dem Stadtbezirk Bad Godesberg | GA-Bonn

Knochenmarkspenderdatei an Elisabeth-Selbert-Gesamtschule

Leben spenden macht Schule

BAD GODESBERG. Den vorletzten Schultag vor den Abiturprüfungen mit einer guten Tat verbinden - das hat sich die Elisabeth-Selbert-Gesamtschule schon länger auf die Fahnen geschrieben. mehr...

Eva de Maizière

Bad Godesberg: Spätberufene in Sachen Kunst

BAD GODESBERG. Am Theaterplatz, Ecke Michaelshof, steht seit 37 Jahren eine Bronzefigur, von der viele Passanten mangels Hinweisschild weder Namen noch Bildhauer kennen. Die Skulptur heißt "Begegnung", geschaffen hat sie die Godesberger Künstlerin Eva de Maizière, die genau an diesem Freitag hundert Jahre alt geworden wäre und die die Mutter von Bundesinnenminister Thomas de Maizière ist. mehr...

Abiturienten feiern in Bad Godesberg

Erst Party für alle - dann die Prüfungen

BAD GODESBERG. Rund 3000 Abiturienten aus der Region feiern am Freitagabend in der Stadthalle ihren letzten Schultag. Zunächst wird mit vielen anderen Abiturienten auf der Rigal´schen Wiese gefeiert und am Abend dann in der Stadthalle bei der großen "The Final"-Abiparty. mehr...

Die Installation zur Fastenzeit in Herz Jesu-Kirche

Mumienhaftes Kruzifix

VILLENVIERTEL. Sonntag für Sonntag hat sich das Bild im Altarraum der Kirche Herz Jesu an der Beethovenallee verändert. Parallel zu den Fastenpredigten wurde das große Kruzifix, das die ansonsten eher schlicht gehaltene Kirche prägt, verhüllt. mehr...

Donatusschule im EU-Kooperationsprojekt Engineer

Die jungen Ingenieure kommen

BAD GODESBERG. Im Deutschen Museum hört man fröhliche Kinderstimmen. Dutzende Grundschüler bauen sich aus verschiedensten Materialien bunte Mobiles. Hier sinkt das Teil noch traurig zur Seite, dort ist das Gleichgewicht glücklich gefunden. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >

Bach in großer Besetzung

Matthäus-Passion mit mehr als 200 Musikern

BAD GODESBERG. Für die große Aufführung der Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach am Samstag, 21. März, um 18 Uhr, in der St.-Marien-Kirche in Bad Godesberg gibt es noch wenige Restkarten. mehr...

Weihnachtsmärkte in Bad Godesberg

Budenstädte mit vielen bunten Sternen

BAD GODESBERG. Am Wochenende standen in drei Ortsteilen des Stadtbezirks Weihnachtsmärkte auf dem Programm. Die Ortsausschüsse von Friesdorf und Plittersdorf sowie der Lannesdorfer Junggesellenverein sorgten für die Organisation. mehr...

Geschichts-AG nimmt am Bundeswettbewerb teil

Auf der Suche nach Clara Feys Spuren

VILLENVIERTEL. Die Geschichts-AG am Gymnasium recherchiert zur Namensgeberin und nimmt an einem Bundeswettbewerb teil. mehr...

Heiderhof in Bad Godesberg

Taxifahrer mit Messer bedroht

BAD GODESBERG. Ein Taxifahrer in Heiderhof ist am Samstagabend gegen 20 Uhr Opfer eines versuchten Raubes geworden. Nachdem der Fahrer laut um Hilfe rief, flüchtete der Täter. Die Polizei sucht nun nach möglichen Zeugen. mehr...

Bad Godesberg-Nord, Friesdorf und Hochkreuz

Einbrecher stiegen gleich in fünf Wohnungen ein

BAD GODESBERG. Am Mittwoch ist es bislang unbekannten Tätern gelungen, Schmuck und Bargeld aus fünf Wohnungen in Bad Godesberg-Nord, Friesdorf und Hochkreuz zu entwenden. Die Einbrecher konnten laut Angaben der Polizei unbemerkt entkommen.  mehr...

Burkhard Driest im Kunstraum Villa Friede

Malerei als Bürgerpflicht

MEHLEM. Ob man einen anderen Menschen sympathisch findet, entscheidet sich beim ersten Zusammentreffen innerhalb von Sekunden.  mehr...

Erinnerungen an Stifterin Maria Elisabeth Schwingen

Reiselustig, gläubig und großzügig

MUFFENDORF. Ihr Markenzeichen war ein schwarzer VW-Käfer mit knallroten Sitzen: Damit fuhr Maria Elisabeth Schwingen in den 50er und 60er Jahren durch Muffendorf, vorbei an der Obstplantage ihrer Familie. Ihr Urgroßvater Johann Peter Schwingen hatte hier Mitte des 19. Jahrhunderts die ersten zwei Pfirsichkerne in den Boden gepflanzt. mehr...

Robert-Koch-Grundschule

Mit Sprache spielen

PENNENFELD. "Mit Sprache zu spielen, das ist mein Anliegen", sagte Oliver Steller gestern Vormittag kurz vor seinem Auftritt in der Turnhalle der Robert-Koch-Grundschule. Wenige Minuten später hatte er die Kinderherzen (und die mancher Erwachsener) nach den ersten Beats im Handumdrehen erobert. mehr...

Anzeige

Die erste eigene Bibliothek

Zweitklässler der Gotenschule erhalten Bücherkisten

PLITTERSDORF. Projekt mit dem Verein "Kultur verbindet"Freudestrahlende Gesichter gab es gestern Mittag in der Gotenschule. Neun Kinder der zweiten Klasse, die an dem Projekt "Meine erste Bibliothek" teilgenommen hatten, erhielten die Bücher, die sie gemeinsam mit ihren Paten gelesen hatten, in jeweils einer Bücherkiste überreicht - zum Mitnehmen nach Hause. mehr...

Bauvorhaben in Rüngsdorf

Bauen an der Seufertstraße ohne Zeitverlust

RÜNGSDORF. Für das Viertel zwischen Seufertstraße, Wiedemannstraße, Offenbachstraße, Kapellenweg und Rüngsdorfer Friedhof soll ein Bebauungsplan aufgestellt werden. So hatte es die Bezirksvertretung Bad Godesberg Anfang November auf Antrag von CDU und Bürger Bund beschlossen, und so soll es am 21. Januar auch der Planungsausschuss des Stadtrates entscheiden. mehr...

Gezeiten Haus Klinik

Burn-Out ist Auslöser vieler Erkrankungen

SCHWEINHEIM. Vor zehn Jahren hat Manfred Nelting zusammen mit seiner Frau Elke Nelting das Gezeiten Haus in Bad Godesberg ins Leben gerufen und antwortete damit auf eine Zunahme psychosomatischer Erkrankungen. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirjk Bad Godesberg

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+

Anzeige