Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Liv Ullmann

Norwegische Schauspielerin steht in Bonn vor der Kamera

BONN. Acht Jahre warten Fans der norwegischen Filmikone Liv Ullmann schon darauf, die Norwegerin, die unter Ingmar Bergmanns Regie in den 1960er Jahren bekannt wurde, auf der Leinwand wiederzusehen. Lange wird es nicht mehr dauern: Die mehrfach für den Oscar nominierte Schauspielerin dreht aktuell in Bonn Schlüsselszenen der norwegisch-deutschen Kino-Koproduktion "Zwei Leben". mehr...

Benefiz-Bridge-Turnier am Brüser Berg

Stiche machen für den guten Zweck

BRÜSER BERG. 84 Frauen und Männer ließen sich am Sonntagnachmittag im Gemeindezentrum Brüser Berg nicht in ihre Karten schauen: Der Inner Wheel Club Bonn hatte zum Bridgeturnier eingeladen und die Resonanz war riesig. An 21 Tischen kam es darauf an, möglichst viele Stiche zu machen. mehr...

Christian Illek kommt nach Bonn

Von Microsoft zurück zur Telekom

BONN. Offenbar hat sich der Telekom-Aufsichtsrat mit der Suche nach einem geeigneten Personalvorstand nicht leicht getan: Erst rund ein Jahr nach dem Ausscheiden von Marion Schick aus der Position präsentierte der Konzern gestern ihren Nachfolger.  mehr...

Interview mit Autor Marc Degen

"Ich mag auch das Idyllische an Bonn"

BONN. Seinen vierten Roman "Fuckin Sushi", der von einer punkigen Schülerband erzählt (siehe GA-Journal vom 28. Februar), lässt Marc Degens in Bonn spielen. Bernhard Hartmann sprach mit ihm über die Stadt. mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Anzeige

Umfrage

Die Fußball-WM 2022 in Katar soll im November und Dezember stattfinden. Richtige Entscheidung?

Ja, etwas anderes ist bei diesen Temperaturen gar nicht möglich
Nein, die WM gehört in den Sommer

Folgen Sie uns auf Google+