Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Facharztzentrum: Investor hat keine Baugenehmigung

BEUEL. "Wir machen uns ja lächerlich", meinte SPD-Fraktionschef Dieter Schaper, sein grüner Koalitionspartner Werner Rambow zeigte sich "sehr verwundert", und Guido Déus (CDU) war "sehr an einer realistischen Perspektive interessiert". mehr...

Radwegsituation am Brückenforum soll verbessert werden

BEUEL. Die Vorschläge der Verwaltung trafen auf Wohlwollen: Die Radwegsituation in Höhe des Brückenforums soll verbessert werden. Wie berichtet, hat die Stadtverwaltung mehrere Maßnahmen vorgeschlagen, wie die Unfallgefahr reduziert werden könnte. mehr...

Rathaussturm ohne Rathaus

BEUEL. "Et Heff en de Hand, dat Hätz op de Zung, Beuele Wieve fiere överall met Schwung" lautet das Motto der Wäscherprinzessin Marie-Christine I. in ihrer Session. mehr...

Einbrecher in Plittersdorf unterwegs

PLITTERSDORF. Unbekannte haben zwischen Mittwochnachmittag und Freitagvormittag versucht, in Plittersdorf die Türen an Einfamilienhäusern sowie an Wohnungen in Mehrfamilienhäusern aufzuhebeln. mehr...

Weitere Schritte in Beckers Garten

BAD GODESBERG. Ein Aspekt war Bezirksbürgermeisterin Annette Schwolen-Flümann in der Sitzung der Bezirksvertretung so wichtig, dass sie die Verwaltung bat, ihn vor der Diskussion um das geplante Bauprojekt Beckers Garten im Herzen von Rüngsdorf noch einmal dezidiert darzulegen. mehr...

Stromnetz in Bad Godesberg weiter labil

BAD GODESBERG. Die Ursache des Stromausfalls, der am Donnerstag weite Teile der Bad Godesberger Innenstadt lahmgelegt hat, steht noch nicht fest, sagte Werner Schui, Sprecher der Stadtwerke Bonn (SWB). mehr...

Trio überfällt Tankstelle in Bad Godesberg

BAD GODESBERG. Drei Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag eine Tankstelle an der Godesberger Allee überfallen. Wie die Polizei gestern mitteilte, betraten die Männer um 3.20 Uhr die Tankstelle und bedrohten die Kassiererin mit einer Schusswaffe. mehr...

Obstwiese in Röttgen soll unbebaut bleiben

RÖTTGEN. Die Streuobstwiese an der Ecke Witterschlicker Allee und Hubertusallee bleibt Dorfgespräch. Hintergrund sind die Überlegungen des SPD-Ortsvereins, dort möglicherweise ein Mehrgenerationenhaus oder betreutes Wohnen für Senioren zu errichten. mehr...

Stadtwerke warten auf ein maßgefertigtes Ersatzteil

Rolltreppe steht weiter still

BAD GODESBERG. Seit Anfang Mai ist die Rolltreppe außer Betrieb, die von der Fußgängerunterführung der U-Bahn-Haltestelle Bad Godesberg Bahnhof in Richtung Rheinallee führt. "Wozu braucht man drei bis vier Monate, um einen wichtigen Zugang zur Innenstadt von Godesberg in Ordnung zu bringen?", fragte sich ein GA-Leser. Die U-Bahn-Haltestelle ist zurzeit besonders wichtig, weil wegen der Bauarbeiten am benachbarten Bahnhof 120 Treppenstufen zur überwinden sind. mehr...

Ehemaliges Asyl für Geisteskranke zu Pützchen

Kloster, Gefängnis und Heilanstalt

PÜTZCHEN. Wenn heute die Kinder auf dem Gelände des "Wohnprojektes Karmelkloster" mit ihren Bobbycars durch den Garten sausen, denkt wohl kaum jemand mehr daran, dass es dort einmal eine psychiatrische Heilanstalt gab. 1866 wurde das "Asyl für Geisteskranke zu Pützchen bei Bonn" eröffnet. Ein interessanter Aspekt und Grund genug für die Psychotherapeutin Jutta Beckerle, die auf dem Gelände wohnt, darüber im Gemeinschaftsraum der Wohnanlage zu referieren. mehr...

Naturschauspiel im Glaszylinder

Langen Foundation in Neuss zeigt Werke von Olafur Eliasson

Er färbte Flüsse grün, ließ in der Turbinenhalle der Londoner Tate Modern die Sonne aufgehen oder bescherte New York City vier gigantische Wasserfälle. Olafur Eliasson, Däne mit isländischen Wurzeln, gilt als genialer Regisseur eines faszinierenden Naturtheaters. Für die Langen Foundation (Raketenstation Hombroich) aber wirft er keine Nebelmaschinen an, sondern zeigt eher die leise Seite seiner Interventionskunst. mehr...

Seniorin bestohlen

Taschendiebin agierte mit Drängel-Trick

BONN. Nach einer Taschendiebin, die ihr Opfer mit dem sogenannten Drängel-Trick ablenkte, sucht die Polizei. Laut Bericht stieg eine 70-Jährige am Donnerstag gegen 14.30 Uhr am Bertha-von-Suttner-Platz in eine Straßenbahn ein. Dabei bemerkte die Rentnerin eine Frau, die sich zunächst sehr dicht hinter ihr drängte, dann jedoch nicht in die Bahn einstieg.  mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Boulevard

TITELTHEMA
Der Klang von Stadt und Welt
Bei den Stadtgartenkonzerten und der Stadtmusik gibt es Rock, Pop, Blues und afrikanische Klänge.

PORTRÄT
Große Klappe unter breiten Brauen
Sie ist It-Girl und gefragtes Model. Jetzt ist Cara Delevingne auch als Schauspielerin erfolgreich.

ESSEN & TRINKEN
Heute bleibt die Suppe kalt
Gazpacho ist der Klassiker, aber Tomatenkaltschale mit Kirschen ist eine raffinierte Alternative.

LEBENSART
Wenn die Blätter rascheln
Von der einfachsten Hütte bis zur Luxussuite: Baumhäuser sind Orte zum Ruhen, Spielen, Wohnen.


Am Samstag im General-Anzeiger
an Ihrem Kiosk oder im ePaper

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+