Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Facharztzentrum: Investor hat keine Baugenehmigung

BEUEL. "Wir machen uns ja lächerlich", meinte SPD-Fraktionschef Dieter Schaper, sein grüner Koalitionspartner Werner Rambow zeigte sich "sehr verwundert", und Guido Déus (CDU) war "sehr an einer realistischen Perspektive interessiert". mehr...

Radwegsituation am Brückenforum soll verbessert werden

BEUEL. Die Vorschläge der Verwaltung trafen auf Wohlwollen: Die Radwegsituation in Höhe des Brückenforums soll verbessert werden. Wie berichtet, hat die Stadtverwaltung mehrere Maßnahmen vorgeschlagen, wie die Unfallgefahr reduziert werden könnte. mehr...

Rathaussturm ohne Rathaus

BEUEL. "Et Heff en de Hand, dat Hätz op de Zung, Beuele Wieve fiere överall met Schwung" lautet das Motto der Wäscherprinzessin Marie-Christine I. in ihrer Session. mehr...

Einbrecher in Plittersdorf unterwegs

PLITTERSDORF. Unbekannte haben zwischen Mittwochnachmittag und Freitagvormittag versucht, in Plittersdorf die Türen an Einfamilienhäusern sowie an Wohnungen in Mehrfamilienhäusern aufzuhebeln. mehr...

Weitere Schritte in Beckers Garten

BAD GODESBERG. Ein Aspekt war Bezirksbürgermeisterin Annette Schwolen-Flümann in der Sitzung der Bezirksvertretung so wichtig, dass sie die Verwaltung bat, ihn vor der Diskussion um das geplante Bauprojekt Beckers Garten im Herzen von Rüngsdorf noch einmal dezidiert darzulegen. mehr...

Stromnetz in Bad Godesberg weiter labil

BAD GODESBERG. Die Ursache des Stromausfalls, der am Donnerstag weite Teile der Bad Godesberger Innenstadt lahmgelegt hat, steht noch nicht fest, sagte Werner Schui, Sprecher der Stadtwerke Bonn (SWB). mehr...

Trio überfällt Tankstelle in Bad Godesberg

BAD GODESBERG. Drei Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag eine Tankstelle an der Godesberger Allee überfallen. Wie die Polizei gestern mitteilte, betraten die Männer um 3.20 Uhr die Tankstelle und bedrohten die Kassiererin mit einer Schusswaffe. mehr...

Obstwiese in Röttgen soll unbebaut bleiben

RÖTTGEN. Die Streuobstwiese an der Ecke Witterschlicker Allee und Hubertusallee bleibt Dorfgespräch. Hintergrund sind die Überlegungen des SPD-Ortsvereins, dort möglicherweise ein Mehrgenerationenhaus oder betreutes Wohnen für Senioren zu errichten. mehr...

Neuer Jugendreferent für das Burgviertel

Pastoral für Kinder und Jugendliche

BAD GODESBERG. Zum 1. Juni beginnt Benjamin Rennert in der Kirchengemeinde Sankt Marien und Sankt Servatius seine Tätigkeit als Jugendreferent. Diese Personalie hat die katholische Kirchengemeinde gestern in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. Der neue Mitarbeiter wird der Gemeinde bei der Abschlussfeier zum Fronleichnamsfest in Sankt Augustinus vorgestellt. mehr...

Grauen des Naziterrors

Erinnerungen eines Mischlingskinds

BEUEL. "Für mich ist es nicht nachvollziehbar, dass Menschen so etwas machen können." Diesen Satz sprach Edith Erbrich, eine Zeitzeugin der Naziherrschaft, schon mehrfach vor Schülern aus, wenn sie von ihren Erfahrungen aus jener Zeit berichtet. Diesen Satz wiederholte sie auch in der voll besetzten Aula der Gesamtschule in Beuel (IGS).  mehr...

Geld für Familien verschollener Kameraden

Tragisches Ende einer Bergsteigertour

DUISDORF. Eine Bergsteigertour ins Shaksgam-Tal erfordert lange und akribische Vorbereitung, hat Christoph Nettekoven festgestellt: "Kartenmaterial dazu ist schwer zu kriegen", so der 37-jährige Duisdorfer. Denn das zu China gehörende Gebiet in der Region Kaschmir ist militärische Sperrzone: Chinesen, Pakistani und Inder streiten sich seit Jahren darum.  mehr...

Bonner Gesundheitsdienstleister BAD

Mehr Umsatz mit Vorsorge

BONN. Der Stress am Arbeitsplatz steigt und damit die Zahl der Arbeitsunfähigkeitstage in Deutschland. Denn für 80 Prozent der Arbeitsausfälle sind mentale Belastungen verantwortlich. Der Bonner Gesundheitsdienstleister BAD spürt diese Entwicklung seit Jahren. Der Umsatz des Konzerns steigt kontinuierlich an, im vergangenen Jahr sogar um 11,7 Prozent auf 217 Millionen Euro. "So ein gutes Jahr hatten wir noch nie", erklärt der Vorsitzende der Geschäftsführung Bernd Siegemund. mehr...

Konzert in Bonn

Das müssen Sie zum Grönemeyer-Konzert wissen

BONN. Mehr als 25.000 Fans werden am Samstag auf der großen Blumenwiese in den Bonner Rheinauen erwartet, wenn Pop-Superstar Herbert Grönemeyer die Openair-Saison eröffnet. Alle wichtigen Informationen für Konzertbesucher fast der General-Anzeiger an dieser Stelle zusammen. mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Boulevard

TITELTHEMA
Moinsen, Herr Thiel!
In Münster können Besucher Stadtführungen auf den Spuren der "Tatort"-Ermittler buchen.

PORTRÄT
Zeit für Afrika
Amadou Diallo leitet DHL Freigth in Bonn und organisiert ein Benefizkonzert zugunsten von Projekten in Afrika.

ESSEN & TRINKEN
Auf glühenden Kohlen
Niedrige Temperaturen, Verzicht auf Salz und Bier: Mit Grill-Tipps vom Profi gelingt das BBQ noch besser.

LEBENSART
Alles noch von Hand
Inmitten anonymer Industrie: Kleine, aber feine Manufakturen legen Wert auf handwerkliche Fertigung.

Am Samstag im General-Anzeiger
an Ihrem Kiosk oder im ePaper

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+