Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Facharztzentrum: Investor hat keine Baugenehmigung

BEUEL. "Wir machen uns ja lächerlich", meinte SPD-Fraktionschef Dieter Schaper, sein grüner Koalitionspartner Werner Rambow zeigte sich "sehr verwundert", und Guido Déus (CDU) war "sehr an einer realistischen Perspektive interessiert". mehr...

Radwegsituation am Brückenforum soll verbessert werden

BEUEL. Die Vorschläge der Verwaltung trafen auf Wohlwollen: Die Radwegsituation in Höhe des Brückenforums soll verbessert werden. Wie berichtet, hat die Stadtverwaltung mehrere Maßnahmen vorgeschlagen, wie die Unfallgefahr reduziert werden könnte. mehr...

Rathaussturm ohne Rathaus

BEUEL. "Et Heff en de Hand, dat Hätz op de Zung, Beuele Wieve fiere överall met Schwung" lautet das Motto der Wäscherprinzessin Marie-Christine I. in ihrer Session. mehr...

Einbrecher in Plittersdorf unterwegs

PLITTERSDORF. Unbekannte haben zwischen Mittwochnachmittag und Freitagvormittag versucht, in Plittersdorf die Türen an Einfamilienhäusern sowie an Wohnungen in Mehrfamilienhäusern aufzuhebeln. mehr...

Weitere Schritte in Beckers Garten

BAD GODESBERG. Ein Aspekt war Bezirksbürgermeisterin Annette Schwolen-Flümann in der Sitzung der Bezirksvertretung so wichtig, dass sie die Verwaltung bat, ihn vor der Diskussion um das geplante Bauprojekt Beckers Garten im Herzen von Rüngsdorf noch einmal dezidiert darzulegen. mehr...

Stromnetz in Bad Godesberg weiter labil

BAD GODESBERG. Die Ursache des Stromausfalls, der am Donnerstag weite Teile der Bad Godesberger Innenstadt lahmgelegt hat, steht noch nicht fest, sagte Werner Schui, Sprecher der Stadtwerke Bonn (SWB). mehr...

Trio überfällt Tankstelle in Bad Godesberg

BAD GODESBERG. Drei Unbekannte haben in der Nacht zu Freitag eine Tankstelle an der Godesberger Allee überfallen. Wie die Polizei gestern mitteilte, betraten die Männer um 3.20 Uhr die Tankstelle und bedrohten die Kassiererin mit einer Schusswaffe. mehr...

Obstwiese in Röttgen soll unbebaut bleiben

RÖTTGEN. Die Streuobstwiese an der Ecke Witterschlicker Allee und Hubertusallee bleibt Dorfgespräch. Hintergrund sind die Überlegungen des SPD-Ortsvereins, dort möglicherweise ein Mehrgenerationenhaus oder betreutes Wohnen für Senioren zu errichten. mehr...

Rodung auf dem Nordfriedhof

Politiker fordern Grünpflege mit Augenmaß

BONN. Zwischen Kritik bis hin zu voller Zustimmung reichten am Montag die Reaktionen auf die in den Wintermonaten geplante Rodung von Büschen und Hecken auf einer Fläche von 1500 Quadratmetern auf dem Nordfriedhof. mehr...

Deutsches Museum

Ohne Zuschuss keine Zukunft

BONN. Das Deutsche Museum, ursprünglich als Baustein für den Wissenschaftsstandort Bonn ins Leben gerufen, soll keine Zuschüsse mehr bekommen. Die Stadt würde damit 842.500 Euro jährlich sparen. Das sind laut Museumsleiterin Andrea Niehaus etwa 70 Prozent des Gesamtetats: "Das würde das Ende des Museums bedeuten." mehr...

Baumarktkette Obi

Gründer Manfred Maus: "Werte sind wichtiger als Gewinne"

BONN. Für den Gründer der Baumarktkette Obi, Manfred Maus, geht es beim Unternehmerdasein nicht vorrangig um die Gewinnmaximierung. "Wir müssen unseren Mitarbeitern christliche Grundwerte vorleben", sagte Maus am Montag bei einem Vortrag vor der Diözesangruppe Bonn des Bundes Katholischer Unternehmer (BKU) über Unternehmenswerte.  mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+