Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Mistwetter in Bonn und Region

Wetterdienst warnt weiter vor Herbststurm

BONN/REGION. Kalt, stürmisch und einfach schmuddelig: Über Bonn und die Region zieht derzeit eine Kaltfront, die im Gepäck den ersten Herbststurm hat. Der deutsche Wetterdienst warnt deshalb seit gestern vor starken Sturmböen. mehr...

Razzia in Poppelsdorf

Bonner soll Militärkleidung für den Dschihad gespendet haben

BONN. Er soll Student der Elektrotechnik sein und ist mutmaßlich an der Hochschule Bonn/Rhein-Sieg eingeschrieben. Verheiratet ist er mit einer Deutschen, die zum Islam konvertiert ist und mit der er drei Kinder hat. Das erfuhr der GA aus seinem persönlichen Umfeld. mehr...

Nordfriedhof

Politiker fordern Grünpflege mit Augenmaß

BONN. Zwischen Kritik bis hin zu voller Zustimmung reichten die Reaktionen auf die in den Wintermonaten geplante Rodung von Büschen und Hecken auf einer Fläche von 1500 Quadratmetern auf dem Nordfriedhof. mehr...

Übernahme der Kaiser's-Filialen

Anwohner fürchten um Nahversorgung

BONN. Erst Anfang Juli hat Kaiser's seine jüngste Filiale im Facharztzentrum am Beueler Konrad-Adenauer-Platz eröffnet. So gibt es derzeit neun Läden der Kette in Bonn. mehr...

Neubau der Radstation

Grünes Licht für das Provisorium im Parkhaus am Bahnhof

BONN. Die Realisierung einer neuen Radstation hinter dem Hauptbahnhof rückt in greifbare Nähe. Für den Neubau eines Studentenwohngebäudes mit Fahrradstation auf dem Grundstück Ecke Quantiusstraße/Poppelsdorfer Allee habe der Investor mittlerweile einen positiven Vorbescheid bekommen, teilte die Verwaltung mit. mehr...

Münstergarage in der Innenstadt

Sanierung der zweiten Ebene ist abgeschlossen

BONN. Orange, hell - und vor allem fertiggestellt ist jetzt auch die zweite Ebene der Münsterplatztiefgarage. Die Stadtwerke vermeldeten am Montag, dass Kunden ab sofort die Tiefgarage wieder komplett befahren und dort auf allen Ebenen parken können. mehr...

Studie des Festausschusses

Karneval als Wirtschaftsmotor

BONN. Mehr als 15 Millionen Euro fließen jährlich durch die Aktivitäten der Karnevalsvereine in die Kassen von Bonner Unternehmen und in die Stadtkasse. Das ist das Ergebnis einer Studie zur Wirtschaftskraft des rheinischen Brauchtums, die der Festausschuss Bonner Karneval über einen Zeitraum von 18 Monaten erarbeitet und am Montag vorgestellt hat. mehr...

Grundschule Mehlem

Neue Sirene warnt vor Unwetter

MEHLEM. In Sachen "Hochwasserschutz" gibt es gute Nachrichten für die Mehlemer: Die Stadt Bonn hat auf dem Dach der Grundschule eine 2400 Watt starke Hochleistungssirene installieren lassen, die Anwohner vor Unwetterfluten warnen soll. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7   >   > >

Kneipensterben in Plittersdorf

Hohe Pacht, wenig Gäste

PLITTERSDORF. Diskussion über Kneipensterben in Plittersdorf: Was wird aus der letzten Kneipe mit Saal und Kegelbahn, die in Plittersdorf noch geöffnet hat? Beim Bürgertreff der CDU wurde am Mittwochabend bekannt, dass das ZAP ("Zur alten Post") an der Plittersdorfer Straße angeblich schließen soll. mehr...

Datendetektive der Comma Soft seit Mai auf Spurensuche

"Ein Hackerangriff kostet Millionen"

BONN. Haben Hacker es erst einmal geschafft, ihre Schadsoftware zu installieren, kann es für Unternehmen teuer werden. Um die Datendiebe aufzuspüren und mögliche Schlupflöcher zu schließen, brauchte es Jahre. Die Kosten für ein Unternehmen können dafür in die Millionen gehen. mehr...

Spielstätten des Theaters Bonn

Aus für Malersaal und Lampenlager in Beuel

BONN. Den Alten Malersaal und das Lampenlager schätzten Theaterfans als Orte mit besonderer Atmosphäre für außergewöhnliche Inszenierungen. Nun wird das Theater Bonn die beiden zusätzlichen Stätten an der Halle Beuel nicht mehr bespielen. mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen

Boulevard

TITELTHEMA
Offene Ohren im Wohnzimmer
In Bonn stellen Privatleute bei einem Musikfestival ihre Wohnungen und Häuser für Konzerte zur Verfügung

PORTRÄT
Mit Scharf-Sinn
Hans Stefan Steinheuer über den wahren Preis eines Menüs und warum er seinen Beruf als Koch so liebt

ESSEN & TRINKEN
Methoden zur Entschärfung
Zwiebeln gehören in der Küche zu den essenziellen Gewürzen und Gemüsen zugleich

LEBENSART
Rollenspiele für ein Möbel
Ein Hocker ist flexibel. Die Designer haben jetzt viele neue Möglichkeiten für den Klassiker entwickelt

Am Samstag im General-Anzeiger
an Ihrem Kiosk oder im ePaper

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+