Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Prozess in Bonn

Krebsdiagnose bestätigt sich nach Operation nicht

BONN. Als Opfer eines Behandlungsfehlers sieht sich eine heute 59 Jahre alte Frau, die in einem Bonner Krankenhaus operiert wurde. Vor der neunten Zivilkammer des Landgerichts kämpft sie momentan um ein Schmerzensgeld in Höhe von 50.000 Euro sowie weitere knapp 8000 Euro Schadensersatz. mehr...

Vorwurf des Mieterbundes

Lässt die Annington in Tannenbusch Sozialwohnungen vergammeln?

TANNENBUSCH. Es tut sich einiges in Tannenbusch, findet Bernhard von Grünberg: "Spielplätze sind saniert worden, die Alanus-Hochschule engagiert sich in dem Viertel, beim Musikfestival haben viele Jugendliche teilgenommen", nennt der Vorsitzende des Mieterbundes Bonn/Rhein-Sieg/Ahr positive Beispiele. mehr...

Rüngsdorfer Freibad

Keine Abkühlung für Kleinkinder

RÜNGSDORF. Die erste Hitzewelle des Sommers rollt, und zumindest für Kleinkinder gibt es im Freibad Rüngsdorf keine Abkühlung. Der Grund: Das neue Kinderbecken ist noch nicht fertig. mehr...

Betrüger Hermann Meincke

Der Diamantenmacher von Bonn

BONN. Am 1. April 1952 tritt Helmut Stiehl in eine Firma ein, die es eigentlich nicht geben kann. Denn angeblich entwickelt die Hamak KG im ehemaligen Gasmasken-Prüfraum der Gallwitz-Kaserne in Duisdorf ein Verfahren zur massenhaften Herstellung künstlicher Diamanten. mehr...

Schilder in Bonn

Stadt warnt vor Baden im Rhein

BONN. Spielende Kinder auf der Autobahn? Unvorstellbar! Aber Kinder, die im Rhein planschen, sind bei den derzeit herrschenden Temperaturen immer wieder zu beobachten. mehr...

Stadtkasse in Bonn

Linke wollen Zahlung hoher Anwaltskosten verhindern

BONN. Dass die ohnehin leere Stadtkasse wegen eines Mehrheitsbeschlusses von SPD und CDU nun mit 842.500 Euro für die Verteidigerkosten der beiden ehemaligen WCCB-Beauftragten Arno Hübner und Eva-Maria Zwiebler belastet wird, sorgt für reichlich Zündstoff in der hoch verschuldeten Stadt. mehr...

"Ciao.Ciao" am Kessenicher Rheinweg

Die Bänke vor der Eisdiele müssen weg

KESSENICH. Mats schleckt genüsslich an seinem Eis. "Stracciatella und Schoko" erklärt der Vierjährige kurz und knapp. Währenddessen wedelt sich Mutter Petra Stolin mit einer Serviette ein wenig Abkühlung zu. Drinnen ist es schwül, kein Lüftchen geht. mehr...

Vereinsheim des 1. SF Brüser Berg

Spanplatten reichen als Sicherung nicht aus

BRÜSER BERG. Das unfertige Vereinsheim des insolventen 1. SF Brüser Berg ist erneut das Ziel von Unbekannten geworden, die dort widerrechtlich eingedrungen sind. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8   >   > >

Kinderuni am Forschungszentrum Caesar

Neugierige Pänz an den Mikroskopen

PLITTERSDORF. "Das macht Hoffnung für den Wissenschaftsnachwuchs", konstatierte Stephan Irsen, Leiter der Elektronenmikroskopie am Forschungszentrum Caesar nach seiner Vorlesung mit dem Titel "Reise in die Nanowelt". mehr...

14. Volkslauf des TV Geislar

Rene Göldner ist als Erster im Ziel

GEISLAR. Schon nach 36:05 Minuten erreichte gestern Abend Rene Göldner das Ziel beim Geislarer Volkslauf. Insgesamt 112 Läufer waren trotz Regen und dunkler Wolken an den Start des 14. Volkslaufes des TV Geislar gegangen, der rund zehn Kilometer um das Dorf führte. mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+