Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Fund von Crystal Meth

Bonner Anwalt will aus Haft in Japan heraus

BONN. Seit 20 Monaten sitzt ein Bonner Rechtanwalt in Japan hinter Gittern, nun möchte er zurück in die Heimat. Weil Flughafenzöllner bei seiner Ankunft am 8. Dezember 2012 harte Drogen in seinem Rucksack gefunden hatten, wurde der 51-Jährige im Oktober vergangenen Jahres vom Gericht in Nagoya zu zehn Jahren Haft verurteilt. mehr...

Telekom-Dome in Bonn

Anwohner klagen über Lärm

DUISDORF. Großveranstaltungen am Telekom-Dome gefallen vielleicht den Besuchern, aber nicht jedem Anwohner. Die FDP stellt nun eine Große Anfrage für die Bezirksvertretung Hardtberg am 9. September. Darin geht es um Lärmbelästigungen und zugeparkte Straßen. mehr...

Seit drei Wochen ohne Kabelempfang

Heiderhofer gucken in die Röhre

HEIDERHOF. Mindestens drei Dutzend Haushalte am Pappel- und am Hainbuchenweg gucken seit dem 2. August buchstäblich in die Röhre. "Wer nur Kabelfernsehanschluss hat, bei dem ist seit drei Wochen nur noch ein schwarzes Bild zu sehen", klagt Ingrid Schulze ebenso wie Nachbar Uwe Niesert. mehr...

Haushalt in Bonn

Lage noch dramatischer als angenommen

BONN. Die finanzielle Lage der Stadt Bonn ist noch dramatischer als bisher angenommen. Stadt Kämmerer Ludger Sander und Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch gaben am Dienstag bekannt, dass das Haushaltsdefizit der Bundesstadt für das Jahr 2014 voraussichtlich deutlich höher als geplant ausfallen werde. mehr...

Universitätsstiftung

Eine Anlaufstelle für Spender und Förderer

BONN. Die Bonner Universitätsstiftung feiert ihr fünfjähriges Bestehen. Mittlerweile sind auch "Verbrauchsstiftungen" möglich. mehr...

Nach vorzeitigem Ende des Green-Juice-Festivals in Vilich

Macher hätten nicht abschalten müssen - Stadt bedauert "Missverständnis"

BONN. Es war das letzte Lied, das Itchy Poopzkid auf der Bühne des Green-Juice-Festivals am Samstag spielten. Und obwohl eine Sondergenehmigung für laute Musik bis 23 Uhr vorlag, ließ ein Mitarbeiter des Ordnungsamts den vielen Tausend Feiernden bereits zehn Minuten früher die Musik abdrehen. Wann meinen Sie dazu? mehr...

Mysteriöser Tod von Ahlem D. aus Bonn

Schießerei in Tunesien gibt Rätsel auf

BONN. Der grausame Tod zweier junger Frauen in Tunesien, davon eine 21-Jährige aus Bonn, stellt zurzeit nicht nur die dortigen Behörden vor große Rätsel. mehr...

Weltraumausstellung in Bundeskunsthalle Bonn

Ein Menschheitstraum geht in Erfüllung

BONN. Das DLR ist Partner der "Outer Space"-Schau: Dass ein Weltraumfachmann beim Anblick eines alten Bügeleisens in Verzückung gerät, erlebt man nicht alle Tage. Nun: Es ist nicht irgendein Bügeleisen, durch das Johann-Dietrich Wörner, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), zum Schwärmer wird. Es ist das Bügeleisen. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6   >   > >

Christ-König-Kirche in Bonn

Turmspitze stürzt beinahe ab

BONN-CASTELL. "Es ist fast ein Wunder, dass das Kreuz nicht abgestürzt ist." Für Architekt Konrad Fischer war es eine große Überraschung, in welch schlechtem Zustand sich die Spitze der Christ-König-Kirche am Kaiser-Karl-Ring zeigte. Wie berichtet, wird dort derzeit der Turm saniert. mehr...

Barbara Hausmanns

Gemeindearchivarin verabschiedet sich Ende des Monats

WACHTBERG. Startenor Anton Raaff, Blumenfrau Mutter Schüffelgen und Lehrer Welsch haben nicht nur ihre Heimat Wachtberg gemeinsam. Anhand dieser so unterschiedlichen historischen Figuren kann Gemeindearchivarin Barbara Hausmanns auch die jeweilige Zeit lebendig werden lassen, in der sie lebten. Intensiv hat sie zu jeder der drei Wachtberger Persönlichkeiten geforscht. mehr...

Pfarreiengemeinschaft „Am Ennert“

Pater Tijo ist neuer Kaplan

HOLZLAR/PÜTZCHEN/HOLTORF.. Nur drei Monate nachdem Pfarrvikar Pater Josey überraschend zum Provinzialoberen seines Ordens gewählt worden und in seine indische Heimat zurückgekehrt ist, hat der leitende Pfarrer Pater Thomas Arakkaparambil CMI am Wochenende als Nachfolger seinen Mitbruder Pater Tijo George Thannickal CMI ins Amt eingeführt. mehr...

Erstmal mit Bauzaun gesichert

Provisorium am Endenicher Bach

ENDENICH. Eine seltsame Konstruktion am Endenicher Bach nahe der Burg ist GA-Leser Georg Bach aufgefallen. Dort sind "mit Kabelbindern Straßenabsperrungen als Fanggitter vor dem Einlauf befestigt", teilte er mit und fragt sich, ob es sich dabei um einen professionellen Hochwasserschutz handelt. "Das kann doch nicht sein." mehr...

Anstieg um 1,1 Prozent

Mehr Arbeitslose in Bonn und der Region

BONN. Mehr Bezieher von Grundsicherungsleistungen und eine weiter hohe Jugendarbeitslosigkeit: Der Arbeitsmarkt in Bonn und der Region hat sich im August negativ entwickelt. Im Vergleich zum Vormonat sind 343 Personen mehr arbeitslos. Das entspricht einem Anstieg von 1,1 Prozent auf 31.002 Personen.  mehr...

Verein ProBeethovenhalle

"Sie waren gut - und hatten Glück"

BONN. Wenn das Geld knapp ist, sind die Freunde des Kunstmuseums zur Stelle, um das Museum bei Neuerwerbungen zu unterstützen. Auch in Fällen kniffliger Diplomatie, etwa beim Restitutionsverfahren rund um Paul Adolf Seehaus' Bild "Leuchtturm" aus jüdischem Besitz, wurde der Verein aktiv.  mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+