Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Beethovenhalle und Festspielhaus in Bonn

Komplettausbau viel teurer als angenommen

BONN. "Das Festspielhaus und die Sanierung der Beethovenhalle sind machbar", ist Stadtdirektor Wolfgang Fuchs überzeugt. Im Verwaltungsvorstand der Stadt Bonn bestehe da Einigkeit: Das Festspielhaus als neue Heimat der Beethovenhalle zu etablieren und die Beethovenhalle zu einer funktionierenden Mehrzweckhalle umzubauen sind aus seiner Sicht realistische Ziele - auch mit Blick auf das Beethovenjahr 2020. mehr...

Stadt befürchtet Anwohnerproteste

Keine Verlängerung für Pützchens Markt

BEUEL. Die Kirmesfreunde in Bonn und der Region dürfen sich nun wohl doch nicht auf eine Verlängerung von Pützchens Markt freuen. mehr...

Förderklassen im Friedrich-List-Berufskolleg

Eine große Chance in der Fremde

BONN. Landeskundlicher Unterricht in einer der drei internationalen Klassen am Friedrich-List-Berufskolleg: An der Tafel stehen Stichwörter zum Thema Demokratie. "Die gab es in der DDR nicht", meldet sich Shakil. Lehrer Cord Hantke nickt. "Richtig. Wir waren ja letztens zum Klassenausflug in Berlin an der ehemaligen Mauer", erläutert er. mehr...

Alexander Gerst zu Besuch in Oberkassel

Unterhosen in der hochkomplexen Maschine

OBERKASSEL. Dass Sigmund Jähn ganz links hängt, ist natürlich kein Zufall: Schließlich ist der Sachse, der 1979 für die DDR ins All flog, der erste deutsche Kosmonaut. Und die zehn deutschen Astronautenkollegen, die seither ebenfalls die Schwerelosigkeit des Weltalls erleben durften, hängen in chronologischer Reihenfolge rechts neben ihm im Halbrund des Foyers des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Oberkassel. An elfter Stelle: Alexander Gerst. mehr...

Ten Brinke Gruppe: Entwurf für Nordfeld vorgelegt

Spange zwischen Bahnhof und City

BONN. Das ist er also, der fünfte Entwurf für das sogenannte Nordfeld, den die Stadt zunächst nicht für den Wettbewerb zulassen wollte, weil ein Deckblatt in den Unterlagen fehlte. mehr...

Prostitution in Bonn

Druck auf dem Straßenstrich

BONN. Wenn man nachts über die Immenburgstraße fährt, stehen sie bei Temperaturen um den Gefrierpunkt auf dem Bürgersteig. Frauen mit roten Lippen, kurzen Röcken und neonfarbenen Absätzen. mehr...

Podiumsdiskussion bei der Arbeitsgemeinschaft für Bildung und Kultur

Medizintourismus sorgt für Ärger

BAD GODESBERG. Im April beginnt die Medizintourismus-Saison. "Wie kann friedliches Zusammenleben gelingen?", fragte aus diesem Anlass die Arbeitsgemeinschaft für Bildung und Kultur (ABK) bei der Ankündigung ihrer Podiumsdiskussion. mehr...

V-Day-Bewegung

Gemeinsam gegen Gewalt und Missbrauch

BONN. "Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass diese Präventionsarbeit von Erfolg gekrönt sein wird", sagt Volker Wiedeck. Der Gründer der Hannah-Stiftung gegen sexuelle Gewalt ist zu Gast im Konferenzraum 102 der Deutschen Welle. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7   >   > >

Festspielhaus

Der Stand des Projekts

Die Deutsche Post DHL Group als Hauptsponsor schätzt die reinen Gebäudekosten auf 70 Millionen Euro, wovon sie 30 Millionen Euro tragen will. Einen Kredit über 25 Millionen Euro will die Beethoventaler-Genossenschaft aufbringen. mehr...

Diskussion über Verfahren beim Bauprojekt "Kronprinzenpark"

Bürger werden noch mal gehört

BAD GODESBERG. Die Bezirksvertretung Bad Godesberg hat am Mittwochabend beschlossen, dass eine erneute Bürgerinformation zum geplanten Neubauprojekt "Kronprinzenpark" im Villenviertel stattfinden soll. mehr...

Unfall in Beuel

Fünf Personen verletzen sich bei Zusammenstoß

BEUEL. Insgesamt fünf Personen sind am Sonntagmorgen bei einem Verkehrsunfall im Bereich der Sankt Augustiner Straße und der Königswinterer Straße in Beuel verletzt worden, weil ein 21-Jähriger die rote Ampel übersehen hatte.  mehr...

Parkplatzprobleme an der Rochusstraße

Parkplatznot am Kulturzentrum

DUISDORF. Die Möglichkeiten sind begrenzt, und eine für alle befriedigende Lösung für die Parkplatzprobleme an der Rochusstraße zwischen Derlestraße und Bundesstraße B 56 gibt es nicht. Das zeigte sich am Dienstag bei einem Bürgergespräch, zu dem der CDU Stadtverordnete Bert Moll die Anwohner eingeladen hatte. mehr...

Bonner Unternehmen will um ein Viertel zulegen

Amerika macht Solarworld froh

BONN. Für Solarworld-Finanzvorstand Philipp Koecke war 2014 "ein gutes Jahr". Im Februar des vergangenen Jahres sei es gelungen, die finanzielle Restrukturierung des Unternehmens abzuschließen, und im Jahresverlauf sei dann auch die Trendwende in der eigentlichen Geschäftstätigkeit gelungen, sagte Koecke am Donnerstag bei der Bilanzvorlage in Bonn. mehr...

Liederabend in Bonn

Sumi Hwang und Helmut Deutsch verzaubern Zuhörer

BONN. Eine raumfüllende Stimme mit dennoch intimem Charakter, damit begeisterte Sumi Hwang, seit dieser Spielzeit Mitglied des Ensembles der Oper Bonn, bei ihrem Liederabend im großen Saal des Hauses. Während die bereits mit zahlreichen ersten Preisen ausgezeichnete Sängerin an ihrer neuen Wirkungsstätte vorstellte, saß am Klavier einer, der das gewiss nicht nötig hatte. mehr...

Diebstahl in Beuel

Polizei stoppte mutmaßlichen Fahrraddieb

Am Mittwoch hat eine Polizeistreife einen mutmaßlichen Fahrraddieb gestellt. Der 26-jährige Verdächtige war den Beamten auf ihrer Streifenfahrt am Beueler Bahnhofsplatz aufgefallen, weil er ein verschlossenes Fahrrad auf seiner Schulter trug.  mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Boulevard

TITELTHEMA
Vom Tatort zum Bratort
Auf den Spuren der Kölner Kommissare Max Ballauf und Freddy Schenk. Zum Happy End gibt’s Currywurst.

PORTRÄT
Eigentlich eine faule Socke
Der letzte Film war ein Hit, schon kommt der nächste mit Anke Engelke ins Kino: Diesmal jagt sie Gespenster

ESSEN & TRINKEN
Frisch von der Wiese
Osterzeit ist Lämmerzeit. Beim Geschmack kommt es darauf an, wo die Tiere aufgewachsen sind.

LEBENSART
Meister Lampe
Schrill oder schick - Hauptsache individuell: Auch Osterdekoration folgt dem Zeitgeist.

Am Samstag im General-Anzeiger
an Ihrem Kiosk oder im ePaper

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+