Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Aufklärungskampagnen zur Südtangente

Tunnel-Gegner machen mobil

BEUEL. Seitdem die Diskussionen um den Ennerttunnel erneut aufgeflammt sind, hat der Verein Lebenswerte Siebengebirgsregion seine Aktivitäten im Kampf gegen die umstrittene Entlastungsstraße zwischen A3 und A562 (Südbrücke) wieder intensiviert. mehr...

Peinliche Panne

Fehler auf fast allen neuen Schildern

DUISDORF. Gerade erst hatte die Stadt Bonn pünktlich zum 70. Jahrestag des Attentats auf Adolf Hitler die arg verblichenen Straßenschilder im sogenannten Widerstandsviertel erneuert, da fällt nun beim näheren Hinsehen eine peinliche Panne auf. mehr...

Hilfe für Opfer von Gewalt

Aktualisiertes Handbuch nennt Anlaufstellen und Adressen

BONN/REGION. Wer Opfer einer Gewalttat wird, ist traumatisiert und braucht Hilfe. Seit Jahren bietet der Arbeitskreis Opferschutz Bonn-Rhein-Sieg diese Hilfe an und hat 2008 ein Opferhilfehandbuch herausgegeben, das nun in aktualisierter Version neu aufgelegt wurde und das ganze Netzwerk an Hilfen aufzeigt. mehr...

Bewährungsstrafe

Pflegerin nahm 88-Jährigen aus

BONN. Die Miete für die eigene Wohnung, Versicherungsbeiträge und den Besuch des Sonnenstudios - all dies bezahlte eine 35 Jahre alte Bonnerin teilweise sogar mit Daueraufträgen vom Konto eines 88-Jährigen, den sie pflegte. mehr...

Aha-Erlebnis im Reisezentrum

Deutsche Bahn schult Kunden am Fahrkartenautomat

BONN. Agnes Völker kennt sich eigentlich ganz gut aus mit den Fahrkartenautomaten für die Nah- und Fernverkehrstickets. Doch nicht immer kommt sie klar. Deshalb steht die 64-jährige Bonnerin am Dienstag pünktlich um 11 Uhr am Eingang zum Reisezentrum im Hauptbahnhof. mehr...

Panne bei Straßenschildern

Stadt "verkürzt" die Seufertstraße, Von-Groote-Platz profitiert

BAD GODESBERG. Dass Straßennamen verändert oder Teilstücke von Straßen umbenannt werden, kommt ja durchaus vor. In der Regel beraten und beschließen so etwas zunächst einmal die zuständigen kommunalpolitischen Gremien. mehr...

Unfälle bringen den Verkehr zum Erliegen

Chaos im Feierabendverkehr

BONN. Gleich zwei Mal hat es im Feierabendverkehr gekracht. Der erste Unfall ereignete sich auf der A565 in Richtung Meckenheim. Aufgrund der Arbeiten an der Nordbrücke ist dort teilweise nur eine Fahrspur frei. mehr...

Baby Paul

Mordkommission geht neuem Ermittlungsansatz nach

BONN. Im Fall des ausgesetzten Babys „Paul“ geht die Mordkommission einem neuen Ermittlungsansatz nach, um die Mutter zu finden. Das Kind sei am 28. Juni kurz nach der Geburt in einem Gebüsch in Ramersdorf abgelegt worden. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7   >   > >

"Islamischer Staat"

Bonner prahlt mit Massaker

BONN. Übereinander liegende, verstümmelte Leichen, wahllose Erschießungen, Steinigungen, Kreuzigungen, Enthauptungen mit dem Messer - es sind schwer zu beschreibende Bilder und Nachrichten, die zurzeit aus Syrien und dem Irak dringen. Nach der Tötung von 270 Syrern nahe Homs gibt es Verbindungen ins Rheinland. mehr...

Amtskette des Sankt Augustiner Bürgermeisters

Glanz für ein besonderes Schmuckstück

BAD GODESBERG. Diese Kette ist kein Schmuckstück, das lange in der Schatulle bleibt. Sankt Augustins Bürgermeister Klaus Schumacher trägt seine Amtskette gerne und regelmäßig. Einige Scharniere waren lose, das Silber angelaufen.  mehr...

Landwirtschaftskammer in Roleber

Der Umzug wird teurer als erwartet

ROLEBER. Der Hauptausschuss der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen hat vor wenigen Tagen zusätzliche 3,6 Millionen Euro bewilligt, damit das neue Standortkonzept der Kammer umgesetzt werden kann.  mehr...

Lessenicher Straße

Direkter Weg über die Gleise ist versperrt

DUISDORF. Mal eben zum Einkaufen von Lessenich nach Duisdorf zu fahren und wieder zurück, ist in den Schulferien nicht mehr ganz so einfach. Auch am Montag standen noch einige Autofahrer vor dem gesperrten Bahnübergang an der Bahnhofstraße, den die Bahn am Freitagabend wegen Gleisbauarbeiten geschlossen hat. mehr...

Ex-Arcandor-Chef

Middelhoff hat jetzt auch mit der Sparkasse Köln-Bonn Schwierigkeiten

KÖLN. Auch die Sparkasse Köln- Bonn zieht bei Thomas Middelhoff die Daumenschrauben an. Der Ex-Arcandor-Chef musste vor fünf Wochen bereits eine Taschenpfändung erdulden, weil sein Ex-Geschäftspartner Roland Berger eine Millionen-Forderung gestellt hatte.  mehr...

Akademie der Jugendkunstschule

Kultur im Rucksack

BONN. Etwas eklig sieht es schon aus: Der Maler und Dozent Lukas Thein schlägt ein Ei auf und vermischt es mit Leinöl. "Sucht euch eine Farbe aus und mischt sie damit", fordert er die Mädchen in der Jugendkunstschule "artefact" in der Heerstraße auf.  mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen

Umfrage

Wie reisen Sie in die Ferien?

Bahn
Flug
Auto
Ich bleibe zu Haus

Folgen Sie uns auf Google+