Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Burg Lede

Mauer kann weiter restauriert werden

VILICH. Nachdem der Förderverein der Burg Lede im Frühjahr dieses Jahres die ersten 15 Meter der Außenmauer der Burg Lede in Vilich restaurieren lassen konnte, können nun dank einer Spende des Beueler Unternehmens Thomas Eisenhandel in Höhe von 2000 Euro die nächsten Meter in Angriff genommen werden. mehr...

Wohnungsbaugesellschaft

Großes Interesse für die Amerikanische Siedlung

PLITTERSDORF. Sie gilt als architektonische Besonderheit und steht unter Denkmalschutz. Dennoch plant die Wohnungsbaugesellschaft Vebowag, dort neue Häuser zu bauen. mehr...

Bilanz des Green-Juice-Festivals

"Es lief besser als je zuvor"

BEUEL. Verfrühtes Ende hin oder her: Die Macher des Green Juice Festival sind zufrieden mit der diesjährigen Auflage. "Für uns ist das in der Bilanz nur ein Randbemerkung, denn sonst lief es besser, als je zuvor", sagt Johannes Klockenbring. Dass mit etwas mehr als 6000 Besuchern die Zahlen der vergangenen Jahre (2012: 7500, 2013: 9000) wesentlich höher waren, erklärt sich durch eine andere Zählweise. mehr...

Ärzte ohne Grenzen

Mit dem Motorrad im Urwald unterwegs

BONN. Auf dem Tahrir-Platz in Kairo stand er plötzlich bewaffneten Soldaten gegenüber, im türkisch-syrischen Grenzgebiet feuerte ein Kampfhubschrauber minutenlang auf ihn. Trotzdem: Für Andreas Spaett kann es keinen besseren Arbeitsplatz geben. Als Logistiker bei "Ärzte ohne Grenzen" ist der 48-jährige Bonner seit Jahren in Krisenregionen unterwegs, um verletzten, kranken, hungernden und traumatisierten Menschen zu helfen. mehr...

Leerstehende Botschaftsgebäude

Diplomatische Hinterlassenschaft

BAD GODESBERG. Das diplomatische Erbe Godesbergs bröckelt. Oder aber, es gibt gar nichts mehr, was bröckeln kann: An der ein oder anderen Stelle, so wie auf den ehemaligen Grundstücken der Botschaften der Türkei in Mehlem (Utestraße) und Bulgariens in Plittersdorf (Auf der Hostert), wird fleißig gebaut, es entsteht neuer Wohnraum. Wann die nächste Ex-Botschaft den Baggern zum Opfer fällt, ist zurzeit ungewiss.   mehr...

Gerontopsychiatrisches Zentrum der LVR-Klinik

Altenberatung und Ambulanz

BONN. Das Gerontopsychiatrische Zentrum der LVR-Klinik Bonn hat ein eigenes Gebäude an der Kölnstraße bezogen. mehr...

Marktgarage

Stahlgerüst für Aufzug

BONN. Das stählerne Aufzugsgerüst für die Marktgarage ist auf einen Betonsockel gesetzt worden. Bis zum Herbst dieses Jahres wird die Marktgarage mit einem barrierefreien Zugang ausgestattet. Jetzt ist das Aufzugsgerüst angeliefert worden. mehr...

Unfall auf B56 Höhe Vilich-Müldorf

Senior erliegt seinen schweren Verletzungen

BEUEL. Lebensgefährliche Verletzungen hat ein 78-jähriger Fußgänger bei einem Unfall am Sonntagmorgen auf der B56 erlitten. Am Dienstagmorgen ist der Mann seinen Verletzungen erlegen. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >

Duathlon im Rheinviertel

Anmeldungen sind noch bis Mittwoch möglich

BAD GODESBERG. Unter dem Motto "Zwei Füße, zwei Räder, ein Team - das WIR gewinnt" startet am Sonntag, 31. August, der dritte Rheinviertel Duathlon für Kinder von sieben bis 14 Jahren. In Zweierteams sollen die jungen Nachwuchssportler möglichst viele Runden auf der Laufstrecke und dem Fahrradparcours entlang des Rheins absolvieren. mehr...

Frauengemeinschaft St. Josef und Paulus

Selbstironischer Blick auf 90 Jahre Engagement

BEUEL. So gravierend scheinen die Unterschiede zwischen dem Rheinland und Westfalen manchmal gar nicht zu sein: Jedenfalls, wenn man einen selbstkritisch-ironischen Blick auf das Gemeindeleben in der katholische Kirche wirft. So geschehen am Samstagabend im Pfarrheim der Beueler Sankt Josef-Gemeinde. Da feierte die katholische Frauengemeinschaft (kfd) St. Josef und Paulus ihr 90-jähriges Bestehen. mehr...

SEK-Einsatz in Duisdorf

Frau verschanzt sich in Wohnung

DUISDORF. In der Villemombler Straße waren am Dienstag Spezialkräfte der Polizei und Rettungskräfte im Einsatz. Dort hatte sich eine 42-Jährige in ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus verschanzt und gedroht, sich selbst zu verletzen. mehr...

Anstieg um 1,1 Prozent

Mehr Arbeitslose in Bonn und der Region

BONN. Mehr Bezieher von Grundsicherungsleistungen und eine weiter hohe Jugendarbeitslosigkeit: Der Arbeitsmarkt in Bonn und der Region hat sich im August negativ entwickelt. Im Vergleich zum Vormonat sind 343 Personen mehr arbeitslos. Das entspricht einem Anstieg von 1,1 Prozent auf 31.002 Personen.  mehr...

Verein ProBeethovenhalle

"Sie waren gut - und hatten Glück"

BONN. Wenn das Geld knapp ist, sind die Freunde des Kunstmuseums zur Stelle, um das Museum bei Neuerwerbungen zu unterstützen. Auch in Fällen kniffliger Diplomatie, etwa beim Restitutionsverfahren rund um Paul Adolf Seehaus' Bild "Leuchtturm" aus jüdischem Besitz, wurde der Verein aktiv.  mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+