Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

20-Jährige gerät unter Stadtbahn

Frau schwebt nach Unfall in Oberkassel in Lebensgefahr

OBERKASSEL. Zu einem dramatischen Unfall ist es am Montag gegen 17.30 Uhr am geschlossenen Bahnübergang an der Zipperstraße in Oberkassel gekommen: Eine 20 Jahre alte Frau wurde von einer Stadtbahn Richtung Bad Honnef erfasst und lebensgefährlich verletzt. mehr...

Bonn im Sparzwang

Beueler Kinder demonstrieren für ihre Bücherei

BEUEL. Kinder gehen auf die Straße: Mehr als 300 Grundschüler und Kindergartenkinder haben am Montag lautstark gegen die von der Stadtverwaltung geplante Schließung der Bezirksbücherei im Brückenforum demonstriert. mehr...

Schauspielhalle Beuel

Junges Publikum in altem Haus

BEUEL. Ein Ort für Festivals, Kunst und Kleinkunst in allen ihren Ausformungen, Schmelztiegel für städtisches Theater und freie Szene, so sieht die Vision von Schauspieldirektorin Nicola Bramkamp für die Schauspielhalle Beuel aus. mehr...

Weihnachtsmarkt in Bonn

Der General-Anzeiger sucht Glühweintester

BONN. Der Glühwein gehört nach wie vor zu den beliebtesten Getränken auf dem Weihnachtsmarkt - vor allem, wenn es schön kalt ist. Zimt, Gewürznelken, Zitronenschale, Sternanis und Zucker machen das Heißgetränk aus. mehr...

Sridharan gilt als Hoffnungsträger

Helle Begeisterung an der Basis

BONN. Wer Bonner Christdemokraten nach ihrem am Samstag im Maritim-Hotel frisch gekürten Oberbürgermeister-Kandidaten Ashok Sridharan befragt, stößt durch die Bank auf helle Begeisterung. mehr...

Festspielhaus: Grüne fordern Gutachten

Businessplan soll überprüft werden

BONN. Die Grünen fordern, den Businessplan für das geplante Festspielhaus von einem unabhängigen Gutachter überprüfen zu lassen. Die Ratsfraktion geht mit einem entsprechenden Dringlichkeitsantrag in die Sitzung des Kulturausschusses (18 Uhr, Stadthaus), bei dem das Projekt auf der Tagesordnung steht. mehr...

Simulationsspiel zum Klimawandel

Spielend die Welt verändern

SCHWEINHEIM. Der Godesberger Otto Ulrich hat ein Simulationsspiel zum Klimawandel entwickelt. Otto Ulrich ist kaum zu bremsen. Wenn es um das von ihm entwickelte Spiel "Cooling down" geht, um den Klimawandel oder ganz allgemein, um all das, was falsch läuft in der Welt, redet der 72-Jährige sich in Rage. mehr...

"Unterwegs sein" ist das Motto

An den Haltestellen des Lebens

BONN. Ökumenische Kirchenmeile auf dem Bonner Weihnachtsmarkt: Ohne Umsteigen direkt an das himmlische Ziel - Eine ganz besondere Buslinie macht ab dem kommenden Wochenende direkt vor dem Bonner Münster halt. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >

Spielplätze in Röttgen

Stadt sagt Verbesserungen zu

RÖTTGEN. Ein kleiner Spielplatz an der katholischen Kirche in Röttgen wurde abgebaut - er stand nicht auf städtischem Gelände. Auch der Platz an der ehemaligen Andreas-Hermes-Akademie kann vorläufig nicht genutzt werden.  mehr...

Ian Anderson begeistert in Beethovenhalle mit Jethro-Tull-Klassikern

Die Lokomotive zieht noch immer

BONN. Gleich in zweifacher Hinsicht ist das Konzert von Ian Anderson in der Beethovenhalle ein Blick in die Vergangenheit: Thematisch beschäftigt sich der Ex-Jethro-Tull-Frontmann in seinem neuen Konzeptalbum "Homo Erraticus" mit 8000 Jahren britischer Historie, beginnt im eiszeitlichen Doggerland und verfolgt mit abstrakten Ansätzen der Geschichte bis in eine unbekannte Zukunft; zugleich blickt er aber in seine eigene Chronik, zelebriert sich als der Barde, der er einst war - und der er leider inzwischen nicht mehr ist. mehr...
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn
Der vierte Stern

Meistgelesen

Anzeige

Umfrage

Welcher DFB-Weltmeister hat den Titel "Wetlfußballer" verdient?

Philipp Lahm
Bastian Schweinsteiger
Manuel Neuer
Thomas Müller
Mario Götze
Toni Kroos

Folgen Sie uns auf Google+